Das Bitcoin-Mining-Ökosystem scheint auf große Veränderungen vorbereitet zu sein, wenn die jüngsten Entwicklungen Vorboten dessen sind, was kommen wird. Neue Finanzierungs- und Expansionsinitiativen treiben die Grenzen des Bergbausektors auf und öffnen Türen für jüngere Marktteilnehmer und etablierte Schwergewichte.

Heute liegt die Bitcoin-Netzwerk-Hash-Rate laut Blockchain bei fast 125 Petahashs pro Sekunde, wobei die Schwierigkeit knapp unter 17 Milliarden liegt. Mit einem stetigen Aufwärtstrend - und Vorschlägen, dass die Bergbauwirtschaften auf der ganzen Welt in Umfang und Kapazität wachsen könnten - ist nicht abzusehen, wo diese Zahlen bis zum Sommerende liegen werden.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, was in den letzten zwei Wochen in der Bergbauwelt passiert ist.

PeerNova sammelt Mittel in Pre-Series-A-Runde

PeerNova, das Unternehmen, das durch die Fusion von CloudHashing und HighBitcoin im Mai gebildet wurde, hat eine neue Finanzierung der ersten Serie A von einem einzigen Investor angekündigt.

Cybersecurity-Unternehmer und FireEye-Gründer Ashar Aziz investiert eine nicht genannte Summe in das kalifornische Unternehmen. FireEye wurde 2004 gegründet und ist auf Netzwerksicherheitsservices spezialisiert. Die Marktkapitalisierung beträgt fast 5 Milliarden US-Dollar.

Aziz bemerkte in einer Presseerklärung, dass die Beteiligung an Bitcoin Teil eines breiteren Umstiegs auf eine sicherere, kryptografisch verbesserte digitale Wirtschaft sei, mit den Worten:

"Da Cyberbedrohungen zunehmen und komplexer werden, glaube ich an Krypto-Bücher Wie Bitcoins Blockchain wird eine wachsende Rolle bei der Erfassung des Austauschs von wertvollen Vermögenswerten spielen. "

Die Mittel werden für die Finanzierung künftiger Projekte von PeerNova verwendet, darunter Bergbau-Hardware der nächsten Generation und Peer-to-Peer-Anwendungsplattformen. CEO Naveed Sherwani sagte, dass das Unternehmen plant, eine Reihe von Produkten zu veröffentlichen, die die Vorteile der Blockchain nutzen und die Blockchain "die wahre Innovation" von Bitcoin nennen.

Seit seiner Gründung vor zwei Monaten ist PeerNova als führende Stimme auf der globalen Bitcoin-Bühne aufgetreten. Sherwani nahm an einer umfassenden Diskussion über die Natur und die Zukunft des Bergbaus auf der CoinSummit-Konferenz für digitale Währungen in London teil, zu der auch der CEO von MegaBigPower, Dave Carlson, gehörte.

BitFury betritt das Investitionsspiel

Der Bitcoin-Mining-Hardwarehersteller BitFury hat die Gründung von BitFury Capital angekündigt, einer neuen Seed-Investment-Initiative, die junge Unternehmen im Bitcoin-Bereich finanzieren wird.

BitFury, das im Mai neue 20 Millionen Dollar einbrachte, will in den nächsten Jahren eine Reihe neuer Partnerschaften mit Bitcoin-Unternehmen eingehen. Das Unternehmen sucht aktiv nach Partnern und Fondsteilnehmern, wobei Interessierte eingeladen werden, sich zu bewerben, heißt es in einer Presseerklärung vom 9. Juli.

In einer Erklärung sagte der Chef von BitFury, Valery Vavilov, dass das Unternehmen sein Gewicht nutzen wolle, um andere Teile des Bitcoin-Marktes zu unterstützen. Der Erlös aus dem neuen Fonds wird BitFury helfen, eigene Initiativen zu entwickeln und Investitionen in anderen Ländern zu erhöhen.

Er sagte:

"Unsere Führungsposition in der Kryptowährung und Bitcoin-Infrastruktur wird dazu beitragen, die Bedeutung anderer Teile des Ökosystems zu beschleunigen und wachsen zu lassen, was wiederum den Wert unseres eigenen Kerngeschäfts steigert und uns erweitert in neue Möglichkeiten innerhalb der Branche. "

Die bedeutende Rolle des Unternehmens im Minenraum lässt darauf schließen, dass es sich sowohl mit bestehenden als auch mit neuen Unternehmen befassen könnte. Die Produkte von BitFury sind in einer Reihe von Betrieben weltweit zu finden, einschließlich des in Nordamerika ansässigen Industriebergbauers MegaBigPower. Außerdem erhielt BitFury einen hochkarätigen Kunden in CoinSeed, der zu der Zeit 5 Millionen US-Dollar an Hardware kaufte.

Zeus strebt "globales Scrypt-Netzwerk" an

Im vergangenen Monat kündigte MegaBigPower den Start eines globalen Bergbau-Franchisenehmer-Programms an, das darauf abzielt, die Hashing-Leistung innerhalb des Bitcoin-Netzwerks erheblich auszuweiten.

Das Bergbau-Hardware-Unternehmen Zeus Integrated Systems, das Mining ASIC ZeusMiner und Cloud-Hashing-Service ZeusHost betreibt, will ein ähnliches Projekt starten, das es ein "Global Scrypt Mining Network" nennt.

Konkret sagte das Unternehmen, dass es Minenstrom und das Know-how zur Verfügung stellen wird, um es für diejenigen zu betreiben, die genügend Platz und genügend Leistung haben, um die Maschinen zu betreiben. In einer Pressemitteilung sagte Zeus, dass es das Ziel sei, Bergleute zu stärken und nachhaltigere Netzwerke für Altcoins zu schaffen, die den Hashing-Algorithmus nutzen.

Das Unternehmen sagte:

"Trotz des Auf und Ab im Altcoin-Markt haben wir ein starkes Vertrauen in die Scrypt-Minenindustrie. Scrypt-basierte Münzen haben bereits einen großen Anteil am Crypocurrency-Geschäft. Wir glauben, dass Altcoins, die von Litecoin angeführt werden, eine wichtige Rolle für den ROI spielen werden. "

In seiner Ankündigung fügte Zeus hinzu, dass interessierte Parteien Informationen über die Ressourcen einreichen sollten, die sie zur Verfügung stellen können, einschließlich des verfügbaren Platzes, des Leistungsoutputs und des Fachwissens im Bereich des Scrypt-Mining. Interessenten können das Unternehmen per E-Mail an farm @ zeusminer kontaktieren. com.

ASIC Highlight: die RockMiner Rocket Box

CoinDesk hat eine Rocket Box von RockMiner zum Testen erhalten. Der Bitcoin-ASIC wird mit einer Leistung von etwa 450-490 GH / s und einem Stromverbrauch von etwa 480 Watt beworben. Wir nahmen die Sieben-Kilogramm-Einheit für eine Drehprobe, um zu sehen, wie sie Bergbau-Bitcoins ablieferte.

Die Einrichtung war einfach und erforderte etwa 10 Minuten Verkabelung. Die Rocket Box wurde mit den erforderlichen USB-Kabeln, einem Empfängeranschluss für die Kabel und einem Raspberry Pi geliefert.

Für den Zugriff auf die Stromversorgung benötigt das Gerät vier sechspolige PCI-E-Kabel, die nicht mitgeliefert wurden, aber in jedem Computerfachhandel leicht erhältlich sind.

RockMiner verwendet eine cloudbasierte Benutzeroberfläche mit einer nativen CGMiner-Umgebung.

Wie Sie auf dem folgenden Bild sehen können, bietet die Benutzeroberfläche grundlegende Informationen wie die Mining-Leistung pro ASIC, Temperaturraten und Anteilsbestand sowie die Aktualisierung und Ablehnungsrate für jede Einheit.

Sie können auch Poolinformationen eingeben, IP-Adressdaten konfigurieren und vorhandene Informationen aktualisieren. Die Benutzeroberfläche erleichtert auch das Neustarten von Geräten und Statusprüfungen.

Das Gerät verhält sich in den von der Firma beworbenen Bereichen gut. Gemäss unseren Vergleichen zwischen Pool- und RockMiner UI-Messwerten betrug der Durchschnitt zwischen 460 GH / s und 515 GH / s zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Die Rocket Box ASICs erreichten im Durchschnitt 51 Grad Celsius und behielten diesen Bereich über einen 12-stündigen Testzeitraum bei. Das Design unterstützt die Luftkühlung, und mit dem zusätzlichen Lüfter wird die Rocket Box nicht zu heiß.

Die Stromverbrauchsrate des Geräts lag ebenfalls nahe bei den angegebenen Nummern. Die Einheit zog ungefähr 490 Watt an einer 860-Watt-Stromquelle und hielt einen stetigen Fluss durch einen 12-Stunden-Test aufrecht. Es wurde festgestellt, dass die Fähigkeit der Einheit, beim Hochfahren zu haseln, schnell ist - nach der Vorprogrammierung stellt die Rocket Box nach dem Start automatisch eine Verbindung zu einem vorher festgelegten Pool her.

Insgesamt liefert die Rocket Box Hashing-Power und Stromverbrauch wie angekündigt. Ästhetisch passt das Design gut zu jeder Grube (in unserem Fall sehr klein) und das Open-Air-Konzept ermöglicht einen einfachen Zugang zu den Komponenten.

Sie erhalten einen Kryptowährungs-Mining-Tipp für zukünftige Razzien? Kontaktiere uns.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Befürwortung eines der genannten Unternehmen angesehen werden. Bitte führen Sie Ihre eigenen umfangreichen Recherchen durch, bevor Sie darüber nachdenken, Gelder in diese Produkte zu investieren.