Volatilität scheint eine Schlüsselkomponente von Bitcoin zu sein. Es ist noch früh, aber die ungeregelte Natur dieser dezentralisierten Währung trägt dazu bei, dass sich ihr Preis hoch und runter bewegt.

Das Gleiche gilt für Bitcoin-Hash-Raten, ein Maß für die Gesamtstärke des Netzwerks. Diese Statistik macht auch ihren gerechten Anteil an herumprallen, und obwohl die meisten Leute es nicht bemerken, ist es eher launisch wie Preisgestaltung sein kann.

Profitieren Hashrate-Wetten?

Bitcoins Hashrate-Volatilität ist ein Risiko für Minenarbeiter, die versuchen, von der Lösung von Berechnungen zu profitieren, um neue Bitcoins zu erstellen und Transaktionen zu bestätigen, was zu einer kleinen Gebühr führt. Aber eine neue Site namens Futureblock bietet eine Möglichkeit, auf zukünftige Volatilität der Hash-Rate zu wetten.

Es scheint so, als wäre das Wetten auf die Hash-Rate ein sehr kleiner Bruchteil des ständig wachsenden BTC-Glücksspielmarktes. Ardon Lukasiewicz, der an einem Projekt namens Bitmarkers arbeitet, um es den Spielern zu ermöglichen, Bitcoins in realen Casinos zu verwenden, findet es schwer zu erkennen, wie Futureblock für die Massen attraktiv sein könnte.

"Die Seite sieht gut aus. [Aber] das Wetten ist nicht schnell genug für Online-Gaming. Ich mag diese "binary bet" -Webseiten im Allgemeinen nicht. Dieses Thema ist viel zu nisch und komplex, um die Aufmerksamkeit des Mainstreams anzuziehen. Wo ist die Aufregung in Hash-Vorhersagen? "

Ursprünge der Futureblock-Idee

Das Konzept, darauf zu wetten, wo die Hash-Raten liegen, wird den Durchschnittsspieler nicht zum Speicheln bringen, aber Bitcoin-Glücksspiel wird zu einem großen Markt für Netzwerktransaktionen. Wetten ist eigentlich nicht der Punkt hier, denn Futureblock ist mehr über Bitcoin-Bergbau als alles andere.

Einer der Gründer von Futureblock, der nur als "James" bezeichnet werden möchte, sagte: "Wir haben Bitcoin schon eine Weile beobachtet. Wir haben einen kleinen ASIC Miner gekauft, um zu sehen, wie es ist."

Nach Beim Blick auf den Minenmarkt war den Gründern klar, dass sich etwas wie Futureblock als nützlich erweisen könnte: "Bergleute verwenden alle die gleichen Tabellen, wenn sie in Bergbaumaschinen investieren. Wenn sie das tun, haben sie alles falsch verstanden Es gibt keine Erhöhung der Hash-Rate, die falsch ist, es wird vorhergesagt. "

Paramutuel-Wetten

Verschiedene Kalkulationstabellen bieten unterschiedliche Berechnungen hinsichtlich der Zukunft von Mining-Schwierigkeiten und Hash-Raten, nach denen die Minenarbeiter diese Vorhersagen dennoch befolgen Sie sind oft falsch, was es schwierig macht, rechtzeitig in den Bergbau zu investieren, insbesondere in die Hardware-Infrastruktur.

James glaubt, dass Futureblock deshalb als Werkzeug für Bergleute genutzt werden kann. Die Seite bietet etwas, das Parimutuel-Wetten heißt. die manchmal auch als Tote bekannt ist.

Ein neuer Preispool auf Futureblock.Quelle: Futureblock

Parimutuel wettet alle Wetten zusammen, und die Quoten werden dann über alle gewinnenden Wetten berechnet, die sich im Pool befinden. "Pooled Betting bedeutet begrenzte Vorteile im Hedging", sagte James.

Volatilität der Hash-Rate

Ein-Jahres-Graph der Hash-Rate Quelle: Blockchain. Info

Aktuelle 30-Tage-Grafik der Hash-Rate Quelle: Blockchain info

Einer der Gründe, warum viele nicht bemerken, wie sich die Hash-Raten verändern, ist, dass es mehr Statistik ist, auf die die Bergleute achten als alles andere. Ziehen Sie ein 30-Tage-Diagramm dieser Zahlen auf und Sie werden sehen wie stark sie sich verändern.

Es ist schwer, diese Dynamik zu verstehen, wenn man sich eine einjährige Graphik von Bitcoin-Hash-Raten anschaut, da diese Menge mit dem Aufkommen der ASIC-Mining-Hardware rasant zugenommen hat.

Die Gründer von Futureblock haben keine spezifische Antwort, warum die Hash-Raten nicht stabiler sind. "Es spielen so viele Faktoren eine Rolle, es ist sehr schwer zu sagen", sagt James. "Die Volatilität der Hash-Rate ist wahrscheinlich auf die Mining-Ausrüstung zurückzuführen. Es basiert auf den zu lösenden Problemen, und alle Maschinen sammeln sich zusammen. "Eine Kombination aus Tausenden von Maschinen und zahlreichen Pools führt wahrscheinlich dazu, dass sich die Rate ständig ändert.

Ein Verhältnisdiagramm von Bitcoin-Pools von Bergbaumaschinen und Pools könnte erklären, warum es eine gewisse Volatilität gibt Quelle: Blockchain info

Am Ende

Egal aus welchem ​​Grund die Volatilität ist, Futureblock will den Bergleuten einfach die Möglichkeit geben, sich abzusichern Das Endziel besteht nicht nur darin, auf Hash-Raten zu setzen, sondern auch gegen die unbekannten zukünftigen Risiken des Bergbaus.Wenn die Netzwerkschwierigkeiten steigen und Bergbauausrüstung teurer wird, gibt es im Bitcoin-Bergbau erhebliche finanzielle Verbindlichkeiten.

Betriebsmarge (Quelle: Blockchain. info

"Die Idee dieser Plattform basiert nicht auf Volatilität, sondern auf Bergbau. Mais-Futures beispielsweise sind nicht volatil. Aber Mais-Futures werden verwendet, um sich gegen zukünftige Preise abzusichern. Unser Konzept ist es, Bergleute zu schützen ", sagte James.

Bergleute brauchen es wahrscheinlich. Die Einnahmen aus diesen Prozessen, die das Bitcoin-Netzwerk unterstützen, sinken. Und ähnlich wie Bauern müssen sie in der Lage sein, besser zu planen Futureblock ist ein Werkzeug dafür, und es gibt Interesse an diesem Konzept: Während des ersten Starts hatte die Site täglich 10 000 bis 15 000 Unique Daily Visits. Jetzt sieht sie einen Traffic von rund 2 000 pro Tag und signalisiert dies dort ist eine Crowd, die von gepoolten Wetten auf Bitcoin-Hash-Rate-Performance profitieren möchte.

Was denkst du über die Volatilität der Hash-Rate? Aus welchen Gründen denkst du, dass sie sich so verhält? Gib uns in den Kommentaren Bescheid.

Bildquelle: Futureblock