Ein neues Startup namens Better Gaming hofft, die milliardenschwere Online-Glücksspielindustrie zu erschließen, indem es die Macht der ethereum Smart Contracts nutzt.

Das Unternehmen mit Sitz in Malta und London, das bisher im Stealth-Modus tätig war, hat ein Demo-Video seines ersten Produkts veröffentlicht: ein Spielautomat, der als Ethereum-DApp im Browser läuft und Auszahlungen ausgibt basierend auf den Bedingungen des zugehörigen Smart-Vertrags.

Im Medium nach der Einführung des Produkts schreibt der Entwickler Jez San, dass sich das Team aus zwei Gründen für ein Spielautomatenspiel entschieden hat. Erstens, weil das Niveau der mathematischen Komplexität ein guter Maßstab für das war, was in einem spielorientierten Smart Contract möglich war, und zweitens, weil Spielautomaten die populärste Form der Unterhaltung in westlichen Casinos sind.

(Tatsächlich werden Spielautomaten für die Perfektionierung des süchtig machenden Modus von Benutzerinteraktionen gutgeschrieben, den viele moderne Spiele und Anwendungen zu replizieren versuchen.)

Das Demovideo wird mit Chrome aufgenommen, wobei das Metamask-Browser-Plugin ausgeführt wird, obwohl es kompatibles Ethereum gibt der Browser würde funktionieren, einschließlich des mobilen Browsers Status nach San Post - ein Faktor, der Smart Contract Gaming in den lukrativen Mobilfunkmarkt bringen könnte.

Ein Veröffentlichungsdatum für die spielbare Version wurde noch nicht bestätigt, aber mit dem Gameplay, das alle farbenfrohen Klänge und Farben der realen Slots erfasst, wird es sicher keinen Mangel an Spielern geben, die ihren Äther auf eine Gewinnlinie bringen .

Bilder über YouTube, Shutterstock