Eine obskure Bestimmung in einem Verteidigungsausgabenentwurf könnte als Sprungbrett für die Blockchain-Adoption in den US-Regierungsbehörden dienen.

Als Teil eines größeren Gesetzentwurfs, des National Defense Authorization Act (NDAA), wird der Modernisierende Regierungstechnologiegesetz (MGT) dem öffentlichen Sektor ermöglichen, Kosteneinsparungen (die normalerweise an das Finanzministerium zurückgegeben werden müssen) in das interne Betriebskapital umzuleiten Mittel, mit denen ihre IT-Systeme aufgerüstet werden können.

Es ermächtigt die Agenturen, das Betriebskapital für Modernisierungsprojekte zu verwenden, die in drei Bereiche fallen: Cybersicherheit, Migration von Legacy-Systemen in die Cloud und "andere innovative Plattformen und Technologien".

Blockchain hingegen nicht im Text von MGT ausdrücklich erwähnt, passt es in den Buchstaben der Gesetzparameter und -ziele, um die Technologie über die Proof-of-Concept-Stufe hinaus auf Agenturebene zu fördern.

Basierend auf dem, was US-Regierungsbeamte in der Vergangenheit gesagt haben, sagte Trey Hodgkins, Vizepräsident des öffentlichen Sektors beim Rat für Informationstechnologie in Washington, gegenüber All4Bitcoin:

"Blockchain war eindeutig eine der technologischen Fähigkeiten Dieser Kongress bedeutete, dass die Agenturen sich das ansehen sollten, und was sie versuchten, war es, Dollars mit einer gewissen Flexibilität zu schaffen, so dass die Agenturen ihr eigenes Ermessen haben, in was sie investieren. "

Weit davon entfernt, in der Gesetzgebung aufgehalten zu werden, Die MGT könnte jedoch bald Auswirkungen haben. Das NDAA wurde sowohl vom Repräsentantenhaus als auch vom Senat verabschiedet und wartet auf die Unterschrift von Präsident Donald Trump. An diesem Punkt würde es zum Gesetz werden.

Blockchain-Katalysator

Unternehmen, die Enterprise-Blockchain-Dienste für den öffentlichen Sektor anbieten wollten, stimmten Hodgkins 'Optimismus zu, dass das Gesetz einen Weg zu verstärkter Finanzierung und Experimenten auf Regierungsebene bieten könnte.

"Wir freuen uns über den MGT Act, weil er Bundesbehörden Anreize bietet, sich von hochpreisigen, leistungsschwachen Legacy-Systemen zu neuen Technologien wie Blockchain- und Smart-Contracts zu bewegen", sagte Todd Miller, Leiter der US-Märkte bei ChromaWay , ein Anbieter hybrider Blockchain-Datenbanken, der gerade ein Büro in Washington DC eröffnet.

Jeremy Wilcox, Managing Director für den öffentlichen Sektor bei der Technologieberatung ClearEdge Partners, sagte, der Act könnte ein "Katalysator" für die Technologie sein, selbst wenn die Agenturen nur einen kleinen Prozentsatz der Mittel auf Blockchain umleiten sollten.

Die von der MGT gebotene Flexibilität könnte den Agenturen auch die Möglichkeit geben, einen Prozess der Aneignung von Mitteln im Kongress zu umgehen, der durch politische Blockaden beeinträchtigt wurde.

Anstatt die Jahresbudgets zu verabschieden, hat der Kongress in den letzten Jahren eine Reihe von Haushaltsrechnungen verabschiedet, die vorübergehend die in der vorherigen Periode bewilligten Mittel verlängern.Diese Dynamik hat die Bemühungen der Agentur zur Finanzierung von Technologie-Upgrades behindert.

"Leider ist es ein völlig dysfunktionaler Prozess, und für neuere Technologien ist es wirklich eine Herausforderung, eine Agentur so weit zu bringen, dass sie planen, entwerfen und planen kann und dann etwas kaufen und dann bereitstellen kann es, "sagte Hodgkins.

MGT könnte diese Dynamik ändern, indem es den Agenturen mehr Ermessensspielraum gibt, zu entscheiden, welche Technologie-Upgrades verfolgt werden und wie sie bezahlt werden sollen.

Zu ​​dieser Flexibilität sagte Wilcox zu All4Bitcoin:

"Sie müssen nicht zum Kongress gehen und sagen:, Können wir eine Werbebuchung für Blockchain in unserem Budget haben? '"

Hürden bleiben

Obwohl das MGT bei Modernisierungsvorhaben der Regierung ein Fenster für Blockchain-Möglichkeiten bietet, muss die Technologie zeigen, dass sie auf Unternehmensebene nützlich ist, bevor sie von den Agenturen vollständig umgesetzt werden kann.

Obwohl sich Cloud Computing und relationale Datenbanken in ihrer Zuverlässigkeit, ihrer Skalierbarkeit und ihrer Fähigkeit, bestehende Legacy-Systeme in einem großen Unternehmen wie einer Regierungsbehörde zu ersetzen, bewährt haben, haben Blockchain-Lösungen immer noch einen Weg dorthin vorzuweisen Glaubwürdigkeit.

Regierungsbehörden kämpfen schließlich immer noch mit den Cybersicherheitsrisiken, die mit Blockchain verbunden sind.

In einem separaten Abschnitt schreibt das NDAA vor, dass das Pentagon die Übernahme der Blockchain für Cybersicherheitsrisiken durch Regierungsbehörden überwacht und dem Kongress innerhalb von 180 Tagen eine Einweisung zukommen lässt.

Der Gesetzentwurf legt dem Verteidigungsminister vor, dem Kongress Folgendes zur Verfügung zu stellen: "Bewertung des Einsatzes oder der geplanten Nutzung solcher Technologien durch die Bundesregierung und kritische Infrastrukturnetze."

Dieses Briefing muss auch Bewertungen von der Einsatz der Technologie durch ausländische Mächte und kriminelle und extremistische Gruppen, aber auch "eine Beschreibung potentieller offensiver und defensiver Cyberanwendungen der Blockchain-Technologie und anderer verteilter Datenbanktechnologien".

Der letzte Punkt zeigt das Interesse der Regierung an Blockchain-Technologien einzigartige Funktionen zur Modernisierung von Cybersicherheitspraktiken.

"Wenn Blockchain an Modernisierung gebunden ist, könnte es Teil dieser Lösung sein", sagte Wilcox und schloss:

"Die Zeit wird es zeigen. Es wird darauf ankommen, welche Lösungen oder Dienste geliefert werden."

Weißes Haus Bild über Shutterstock