Kunden von GAW High Speed ​​Internet, einem Internet- und Telefondienstanbieter, der von der Muttergesellschaft des umstrittenen Bitcoin-Startups GAW Miners betrieben wird, melden Service-Probleme.

Die Entwicklung ist bemerkenswert, da die Telefonkunden von GAW nicht die einzigen sind, die Unterbrechungen ihres Dienstes erfahren. Die Nachrichten kommen aufgrund von Berichten von SEC Ermittlungen in GAW Miners, leitende Mitarbeiter Exits und der mögliche Rücktritt von GAW Miners CEO Josh Garza, die Betriebsunterbrechungen vorschlagen können auch Hinweise auf größere operative Probleme bei der Muttergesellschaft.

PayBase-Kunden haben in den letzten Wochen Probleme bei Hashtalk, dem Community-Forum von GAW, gemeldet. Zum Beispiel sperrte das Unternehmen Nutzer von PayBase nach dem Start eines geplanten Geschenkkarten-Service und einem internen Marktcrash, der am 18. Januar folgte, ein Vorfall, der den Preis für das Eintauchen von Paycoin sendete. GAW Miners kündigte kürzlich auch die Schließung seiner ZenCloud Cloud-Mining-Plattform an.

Sowohl GAW High Speed ​​Internet als auch GAW Miners sind Tochtergesellschaften von Geniuses At Work Corp, und der Internet Service und Telefonanbieter ist Eigentum von GAW Miners Investor und Cantor Fitzgerald Vice Chairman Stuart Fraser.

Garza, der als Chief Executive für GAW Miners und die Kryptowährungsplattform PayBase fungiert, fungiert auch als CEO des GAW High Speed ​​Internets, laut dem Better Business Bureau, sowie GAW Corp.

Kleinunternehmen betroffen

Platterpus Records aus Easthampton, Massachusetts, hat seit mindestens 22. Januar Probleme mit dem Telefon, die sowohl Twitter als auch Facebook betreffen, um Probleme zu melden, die von anderen Kunden in der Region geteilt werden.

Anzeichen dafür, dass Kunden von GAW Telefonprobleme hatten, tauchten am 22. Januar auf, als Platterpus zu Twitter ging, um seine Follower über die Telefonprobleme zu informieren.

Wir (zusammen mit ein paar anderen Unternehmen in der Cottage Street) haben einige Probleme mit unserem Telefondienst. Für ... // t. co / XYMqb2xmBX

- Platterpus Records (@PlatterpusToo) 22. Januar 2015

Das Unternehmen hat ein ähnliches Update seiner Facebook-Seite veröffentlicht. Acht Tage später meldete Platterpus ein Update und stellte fest, dass GAW seine Anrufe nicht zurückgeschickt hatte. Bemerkenswerterweise hat das kleine Unternehmen CEO Garza direkt getaggt.

8 Tage ohne Telefondienst KEINE Antwort von GAW trotz zahlreicher Anrufe. Ich habe versucht, mit dem "Underdog" zu gehen, aber das ist verrückt. @gawceo - Platterpus Records (@PlatterpusToo) 29. Januar 2015

Issues linger

Auch nach diesem Engagement kam es im Kleinunternehmen zu anhaltenden Verzögerungen.

@gawceo Easthampton Unternehmen, die GAW Internet nutzen, haben seit fast zwei Wochen keinen Telefonservice. Was gibt? Noch im Geschäft? - Platterpus Records (@PlatterpusToo) 1. Februar 2015

Am 4. Februar gab der Plattenladen bekannt, dass er immer noch keinen Telefondienst hatte und schlug vor, dass GAW keine Reparaturdienste durchführen könne.

2 Wochen ohne Telefondienst. GAW Internet kann es nicht beheben. Welche Art von Unternehmen betreibst du? Jeder andere würde es in 24 Stunden repariert haben. @gawceo - Platterpus Records (@PlatterpusToo) 4. Februar 2015

Das Geschäft gab an, dass fünf lokale Unternehmen von dem Ausfall betroffen waren und stellte offen die Frage, ob GAW noch in Betrieb sei.

@gawceo Josh - Ist GAW Internet noch im Geschäft? 5 Unternehmen in Easthampton, MA haben seit 2 Wochen kein Telefon. Keine Antwort von GAW. - Platterpus Records (@PlatterpusToo) 4. Februar 2015

Lokale Unternehmen sprechen sich aus

CoinDesk sprach mit mehreren Geschäftsinhabern in Easthampton, die vom Ausfall des GAW-Telefons betroffen waren, darunter der Eigentümer von Platterpus Records, Dave Witthaus.

Witthaus sagte, dass er seit Beginn der Störungen GAW-Kundenbetreuer täglich kontaktiert habe, aber keine Hinweise darauf erhalten habe, dass die Dienste wiederhergestellt würden.

"Keine Telefone und keine Erklärung Dies geschieht natürlich, sie senden ihre Rechnungen per E-Mail. So offensichtlich haben sie unsere E-Mail-Adresse. "

Witthaus vorgeschlagen, dass GAW wurde ursprünglich als eine echte Alternative zu größeren ISPs, die Service der Region West-Massachusetts , aber die Unternehmen in dem Bereich, in dem der Telefondienst eingegangen ist, hatten Probleme mit der Konnektivität und dem Kundendienst. Er bemerkte, dass mindestens ein anderes Unternehmen in dem Bereich, der mit GAW zusammenarbeitete, aufgrund des Ausfalls zu einem anderen ISP wechselte.

"Sie hätten in diesem Bereich gut abschneiden können, aber der Kundendienst war einfach schrecklich", sagte er. "Und jetzt sind zwei Wochen ohne Telefon nicht akzeptabel."

Marlies Stoddard von der Nash Gallery berichtete ähnliche Erfahrungen, und sagte, dass der Ausfall zu Verwirrung zwischen Galeriebesuchern und Kunden während einer Zeit führte, in der sie im Urlaub war. Jared Quinn, der Harry King Rug & Home aus demselben Gebäude führt, erzählte CoinDesk, dass die Störung wesentliche Auswirkungen auf sein Geschäft hatte.

Berichten zufolge sagte ein Vertreter von GAW Quinn, dass der Ausfall das Ergebnis eines Serverproblems war, und laut Quinn kam es nicht zu einer versprochenen Wiederherstellung des Dienstes am 4. Februar. Quinn wurde später erzählt, dass ein Feuer im Call-Center, mit dem er sprach, zu weiteren Verzögerungen führte.

"Niemand hat mich zurückgerufen", sagte er. "Ich verliere die Geschäfte."

Steigende Kritik

GAW hat nach einer Reihe von Verzögerungen und Plattformproblemen eine wachsende öffentliche Kritik erfahren vielleicht am bemerkenswertesten, seine Entscheidung, einen Plan zu verlassen, um den Preis seines Bitcoin-Konkurrenten paycoin bei $ 20 zu stabilisieren.

Dem Umzug folgte die Last-Minute-Verschiebung eines vorgeschlagenen Rückkaufs, bei dem die Kunden für Käufe zu diesem Wert erstattet wurden.Zum Zeitpunkt der Drucklegung beträgt der Wert von 1 Paycoin $ 1. 03.

CEO Josh Garza hat vor kurzem einen lang erwarteten Vortrag auf der North American Bitcoin Conference (TNABC) in Miami abgesagt, in dem er Probleme mit der Einführung des geplanten Geschenkkarten-Services PayFlash an diesem Wochenende erwähnte.

Die Absage löste Verwirrung und Spott sowohl von der GAW Miners Community als auch vom Ökosystem der digitalen Währung aus, da das Forum sich mit langjährigen Fragen über die Geschäftspraktiken des Unternehmens und seine Zukunft befassen sollte.

CoinDesk hat sich an GAW gewandt, aber keine sofortige Antwort erhalten.

CoinDesk wird weiterhin Updates zur Verfügung stellen, wenn sich die Geschichte entwickelt.

Bild über Shutterstock