Bruce Fenton ist der CEO von Chainstone Labs und Atlantic Financial. Er ist seit über 25 Jahren in der Investment-Management-Branche tätig und ist Vorstandsmitglied der Bitcoin Foundation und Medici Ventures und Gastgeber des Satoshi Roundtable-Events.

In diesem Meinungsartikel bietet Fenton eine Reihe von Kriterien an, mit denen Investoren ICOs und Kryptowährungen analysieren können, mit einer Gedächtnisstütze, die von einem der beliebtesten Slogans der Branche inspiriert ist.


Bevor Bitcoin kam, war ich viele Jahre Finanzberater. Ich mag es wirklich nicht, wenn Leute dumme Entscheidungen treffen, die ihnen viel Geld kosten.

Es ist klar, dass digitale Assets bleiben werden. Die Gelegenheit ist aufregend, aber wir sollten uns auch Sorgen machen über die zügellose Verbreitung von minderwertigen Angeboten und Betrügereien.

Um die Dinge noch schlimmer zu machen, haben digitale Assets nicht einmal einen gemeinsamen Satz von Kriterien, anhand derer wir sie bewerten. Mit öffentlichen Unternehmen können wir Erträge, Bilanzen und andere ähnlich berechnete Kennzahlen vergleichen. Bei digitalen Vermögenswerten ist möglicherweise nicht einmal eine Bilanz vorhanden. Sie könnten eine Spende an eine Non-Profit-Organisation tätigen oder einen API-Schlüssel kaufen.

Es besteht ein Bedarf an einer einheitlichen Reihe von Kriterien, die es den Menschen ermöglichen, die Vorzüge verschiedener Vermögenswerte zu bewerten. Um den Anlegern zu helfen, die seltenen Edelsteine ​​von der Fülle des Mülls zu trennen, habe ich ein einfaches Tool namens Spacesuit X zur Analyse der Investment-Vorzüge von Münzen, Token, ICOs und ähnlichen Projekten entwickelt.

Was ist das?

Spacesuit X ist eine Bewertungsskala von 0-100, die auf einem Akronym für 10 Kategorien basiert, die Investoren und Analysten hinsichtlich Token, Münzen und ICO-Angeboten in Betracht ziehen könnten. Die zehnte Kategorie ist "X-Faktor", mit der die Analysten ihre eigenen Kriterien für die Bewertung festlegen können.

Der Standardwert für jede Kategorie ist 10. Analysten bewerten jede Kategorie auf einer 0-10-Skala, wobei 10 die höchste ist. Zum Beispiel, wenn ein Analyst das Gefühl hatte, dass Bitcoin eine sehr gute Sicherheit hat, könnten sie es als 9 oder höher bewerten.

Jede Kategorie wird dann addiert und summiert. Dies gibt Projekten eine Endnote von 0-100, wobei höhere Punktzahlen besser sind. Die Standardgewichtung für jede Kategorie beträgt 10, also addieren sich 10 Punkte in 10 Kategorien zu einer maximalen Punktzahl von 100. Analysten, die eine Kategorie anders gewichten möchten, können dies tun. Wenn zum Beispiel jemand der Meinung ist, dass die Sicherheit 20 Prozent der Projektbewertung ausmachen sollte, nicht nur 10 Prozent, können sie die Gewichtung auf 20 ändern und die anderen nach unten anpassen, sodass die Summe bei 100 Punkten bleibt.

Alternativ können Analysten die Standardgewichtung beibehalten und ihre eigenen zusätzlichen Bildschirme oder Metriken anwenden. Zum Beispiel: "Verwenden Sie die Standardgewichtung von 10 für die Sicherheit, aber ich werde kein Projekt mit einer Sicherheitsbewertung von weniger als 7 und einer Gesamtpunktzahl von weniger als 75 berücksichtigen."

Es gibt eine große Flexibilität für Analysten, das System an ihre eigenen Vorlieben anzupassen. Zum Beispiel listet der Abschnitt" Community and Management "nur Kriterien auf, die berücksichtigt werden sollten. Dieses Analyseprotokoll gibt keine Beurteilung ab Wenn ein Analyst Open Source gegenüber einem Unternehmensmodell stark bevorzugt, kann er dies in seiner Bewertung widerspiegeln. Ein Analyst könnte großen Wert auf ein festes Angebot legen. ein anderer kann eine Münze in Bezug auf Buchhaltung und Recht hoch bewerten, abhängig von der Jurisdiktion, in der sie sich befinden. Dies erlaubt jedem Analysten, jede Kategorie nach ihren eigenen Präferenzen zu bewerten.

Hier sind ohne weiteres die Analysekategorien:

Sicherheit

Wie sicher ist das? Sicherheit ist die Grundlage jedes Crytpo - oder Blockchain - Projekts. Zu berücksichtigende Faktoren sind die Sicherheit der Blockchain, Zentralisierung, Kontrolle und Analyse von Angriffsvektoren auf dem Kette, Münze, Projekt und alle damit verbundenen intelligenten Verträge.

Teilnahme

An was beteiligt du dich mit diesem Token oder dieser Münze? Welchen Anteil an Einnahmen oder Eigenkapital eines Projekts repräsentiert mein Token (falls vorhanden)? Haben Sie eine Sicherheit gekauft? Ein App-API-Schlüssel? Ein Anteil an der Zukunft der Einnahmen? Haben Sie einfach an eine gemeinnützige Tech-Stiftung gespendet? Welche Portion wurde verdünnt und wie? Wie fair und transparent war der Emissionsprozess?

Rechnungswesen und Recht

Wie werden Beteiligungen berechnet? Auf einer öffentlichen, offenen Blockchain oder von einer zentralen Partei? Was ist, wenn überhaupt, die Unternehmensstruktur dieses Projekts? Ist es Open Source? Gibt es erhebliche rechtliche Risiken für wichtige Mitwirkende, Manager oder Organisationen, die an diesem Projekt beteiligt sind? Ist dieses Projekt in den für Sie wichtigen Rechtsordnungen legal? Welche Benutzerrechte (falls vorhanden) sind ein natürlicher Teil des Codes?

Gemeinschaft, Management und Team

Wer arbeitet an diesem Projekt? Gibt es eine Gemeinschaft? Für FOSS (freie und Open-Source-Software), wer steuert wann und warum? Ist es offen oder kontrolliert? Für Unternehmen, nicht Open-Source-Projekte, wer ist das Team und was ist ihre Erfolgsgeschichte? Wer sind die Führungskräfte dahinter? Was haben sie vorher gemacht? Haben sie jemals ähnliche Geldmengen und Mitarbeiterzahlen erfolgreich verwaltet?

Ertrag

Wie groß ist die wirtschaftliche Größe der Transaktionen in diesem Vermögenswert? Was sind die Einnahmen und die projizierten Einnahmen dieses Projekts und / oder dieses Teils der Industrie (falls vorhanden)? Prognostizierte Wachstumsraten? Wird es für etwas anderes als Spekulation verwendet oder gekauft? Wer kauft? Was zahlen sie? Was werden diese Beträge in der Zukunft sein? Am wichtigsten ist, wie hängt mein Token mit diesen Einnahmen zusammen (wenn überhaupt)?

Angebot und Nachfrage

Ist die Lieferung festgelegt oder begrenzt? Wie viele Münzen oder Jetons werden ausgegeben? Wie? Wer kann das ändern? Wer kontrolliert große Mengen an Münzen? Was ist die wahre Marktstärke und der Marktkapitalisierungswert? Gibt es genug Markttiefe, um tatsächlich signifikante Verkäufe zu einem ähnlichen Preis zu unterstützen, oder ist es zu dünn gehandelt?

Usability

Wofür wird das Projekt, die Münze oder der Token verwendet? Wenn nicht direkt verwendbar, was ist der Anteil an Eigenkapital, den es Ihnen gibt? Ist das Projekt eine nützliche Anwendung? Stellt das Token etwas anderes Wertvolles dar? Was? Wie? Was macht dieser Token, Münze oder Projekt? Was ist das Problem, das dadurch gelöst wird? Verwenden Menschen oder werden Menschen es benutzen? Warum?

Unterstützung durch Industrie / Institutionen

Nehmen Unternehmen oder Risikokapitalgeber teil? Zählen Börsen diese Marke oder Münze? Bauen Unternehmen hier Geschäfte auf? Hat das Projekt wichtige Industriepartner oder nicht-industrielle Partner? Was ist die allgemeine Marktrichtung? Wie wäre es mit dieser Art von Projekt? Wie ist der Zustand der Industrie? Wer ist der Wettbewerb? Welche Rolle spielt das Projekt in diesem Anwendungsfall?

Technisch

Was sind die technischen Details? Wenn dies eine Blockchain ist, braucht es eine? Wie viel wurde das getestet? Sind die Geschwindigkeits- und Effizienznachteile einer Blockchain für dieses Projekt wertvoll? Warum? Ist diese Blockchain offen oder berechtigt? Wie resistent gegen Zensur ist diese Blockchain? Welche Anonymitätsmerkmale bietet die Tech?

X-Faktor

Welche weiteren Faktoren möchten Sie in Ihre Analyse einbeziehen? Was ist die Gesamtthese? Warum legen die Märkte Wert darauf? Welche anderen Risiken gibt es?

Der X-Faktor-Slot ist Ihre Chance, irgendwelche Kriterien hinzuzufügen, die ich verpasst habe.

Dann stimmen Sie alles ab.

Gesamtpunktzahl

Sicherheit: Punktzahl 0-10 ___

Teilnahme: Punktzahl 0-10 ___

Rechnungswesen und Recht: Punktzahl 0-10 ___

Community, Management und Team: Score 0-10 ___

Ergebnis: Ergebnis 0-10 ___

Angebot und Nachfrage: Ergebnis 0-10 ___

Verwendbarkeit: Ergebnis 0-10 ___

Branche / Institution: Ergebnis 0-10 ___

Technik: Ergebnis 0-10 ___

X-Faktor: Ergebnis 0-10 ___

Gesamt: Ergebnis (0-100) ____

Hoffentlich verwenden andere Analysten die Spacesuit X-Methode, um Token zu bewerten und ihre eigenen Entscheidungen zu erklären. Dieses Tool wird unter der Creative Commons-Lizenz veröffentlicht und ist kostenlos und Open Source. Ich habe versucht, es flexibel genug zu machen, damit jeder eine Analyse verwenden und veröffentlichen kann. Sie können gerne verwenden und anpassen, wie Sie für richtig halten.

Denk nur daran: Wenn du etwas so mutiges tust, und riskant, flieg zum Mond, bring deinen Raumanzug mit.

Astronautenbild über Shutterstock