, 11. August 2015 um 11: 16 UTC

Bitcoin-Community-Support ermöglicht es Tigara Games, kostenlose Versionen seiner beliebten Spiele zu veröffentlichen.

Tigara Games kündigt die aufregende Veröffentlichung von "Reptilian Invaders!" und "Uranus Attacks! Freie Version". Beide Spiele sind für iOS verfügbar und belohnen Spieler mit echtem Bitcoin, um das Spiel mit Freunden zu teilen. Die aktuelle Bitcoin-Referenzbelohnung beträgt 0 €. 25 für jede Überweisung, die das Spiel freischaltet; Höhere Auszahlungen sind für Vermarkter verfügbar, die die Spiele bewerben möchten.

"Wir sind sehr gespannt auf 'Uranus Attacks!' Und 'Reptilian Invaders!" kommentierte Amer Qureshi, CEO von Tigara Games: "Die Spiele sind nicht nur süchtig machend, sondern auch cool, aber die Tatsache, dass Spieler durch Empfehlungen echten Bitcoin verdienen können, ist ein echter Durchbruch. Wir wissen, dass die Leute die Idee ebenso lieben werden wie wir do. "

Die Bitcoin-Belohnungen werden von der" Coin-fu Bitcoin Rewards Platform "betrieben, die derzeit von der Firma in privater Beta-Entwicklung betrieben wird.

Beide Spiele erzählen die Cartoon-B-Movie-Geschichte von der Erde, die von Reptilien-Eindringlingen aus dem Weltraum angegriffen wird, gegen die der Spieler kämpfen muss. "Reptilien-Invasoren!" ist ein Single-Level-Spiel, das immer schwieriger wird, je länger du spielst. "Uranus Attacks!" gibt Ihnen 13 verschiedene Levels, eines herausfordernder als das nächste. Die Kombination aus einfachem Gameplay, spaßiger Action, energiegeladener Grafik und Bitcoin hebt Tigara Games von der Konkurrenz ab.

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von All4Bitcoin betrachtet werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.