, 27. Juli 2015 um 15: 08 UTC

Die Umfrage zur digitalen Währungsumrechnung 2015 ist jetzt geöffnet.

Die Coin Academy sammelt jetzt Daten für den ersten Bericht zur digitalen Währungsannahme . Der diesjährige Bericht wird sich Umfragedaten von digitalen Währungsbesitzern auf der ganzen Welt ansehen.

"Wir wollen Daten über die Einführung digitaler Währungen sammeln, darunter nicht nur Bitcoin, sondern auch andere Altcoin-Marktführer", bemerkt Ric Shreves, Mitbegründer der Coin Academy und leitender Analyst des Berichts.

Das Whitepaper wird eine vergleichende Analyse der führenden digitalen Währungen präsentieren. Die Schlussfolgerungen werden aus einer Mischung objektiver und subjektiver Faktoren abgeleitet und sowohl die erhobenen Daten als auch öffentlich zugängliche Marktdaten analysieren: "Es ist noch früh", sagt Co-Academy-Co-Founder Stephen DeMeulenaere, und wir hoffen um Einblick in die Entwicklung der digitalen Währungsbewegung im Laufe der Zeit zu gewinnen. "

Partnerschaft mit Coin Academy auf dieser Initiative sind Kryptowährungskartierung Firma CoinGecko, digitale Brieftasche Anbieter BitGo und professionelle digitale Währung Entwicklung und Akkreditierungsfirma, Digital Currency Council.

Der Bericht soll Ende August der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, aber die Teilnehmer der Umfrage können eine erweiterte Kopie anfordern. Der Bericht ist nicht kommerziell und wird unter einer offenen Lizenz veröffentlicht.

Nehmen Sie an der Umfrage teil, um vorab eine Veröffentlichung des Weißbuchs zu erhalten, indem Sie //digitaligencyasia.com besuchen. com / E-Mail-Marketing / Mailer / Umfragen. PHP? id = 8

Über die Coin Academy

Die Coin Academy ist die erste dedizierte Bildungsstätte für digitale Währungen. Coin Agnostic, bietet Coin Academy Bildungsmaterialien für viele der führenden digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Ripple, NXTcoin, Dogecoin, Peercoin und eine wachsende Liste von anderen Währungen. Das erklärte Ziel der Coin Academy ist es, die Barrieren für die digitale Einführung von Währungen zu verringern, indem leicht verständliche Bildungsinformationen verfügbar gemacht werden. Alle Kurse der Coin Academy sind kostenlos verfügbar.

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von CoinDesk betrachtet werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.