In den letzten 12 Monaten hat sich die Anzahl der alternativen digitalen Währungen, die auch als Altcoins bekannt sind, explosionsartig ausgewirkt.

Die Anzahl der genau vorhandenen Altcoins variiert je nach Maß. MünzmarktCap. com listet 554 Kryptowährungen zum Zeitpunkt der Abfassung auf - von etwa 67 vor einem Jahr.

Nach einigen Schätzungen haben jedoch Tausende von Altcoins ein gewisses Maß an Zirkulation gesehen, seit das Bitcoin-Protokoll zum ersten Mal zur Verwendung und Anpassung verfügbar wurde.

Viele Altcoins haben sich mit legitimen Nutzungen, starken Gemeinschaften und aktiven Entwicklungsteams niedergelassen. Einige sind in Parodie mit kollabierten Werten und unheimlich ruhigen Forumsseiten heruntergestiegen. Andere wiederum waren schwer vorbereitete Betrügereien oder Scherzmünzen, die nie ernsthaft darauf abzielten, eine echte Zukunft als digitale Währung zu haben.

Man könnte argumentieren, welcher Altcoin der innovativste, der bemerkenswerteste oder berüchtigtste von 2014 ist, bis man blau im Gesicht ist. Und viele Altcoin-Fans lieben genau das. Es macht aber vielleicht mehr Spaß, sich einige der ungewöhnlicheren Münzen anzusehen, die wir in den letzten 12 Monaten gesehen haben.

In diesem Sinne, hier sind einige der seltsamsten Altcoins, die im Jahr 2014 erschienen.

Goldener Loafer

Als die ukrainische Regierung unter Viktor Janukowitsch im Februar zusammenbrach, wurde der zu dieser Zeit residierende Präsidentenpalast Janukowitsch beschlagnahmt Demonstranten und ihre Inhalte wurden der Welt bekannt gemacht.

Diejenigen, die das Gelände übernommen hatten, fanden schnell heraus, dass der jetzige Ex-Präsident eine riesige Sammlung antiker Autos besaß, Kronleuchter mit Kristallkrusten, belastende Dokumente und eine originalgetreue spanische Galeone.

Was sie auch fanden, war ein 2 kg großes Stück Gold, das wie ein Brotlaib geformt war, ein Objekt, das kurzzeitig in den Fokus der Medienaufmerksamkeit und -spekulation geriet.

Einige Monate später diente das heute berüchtigte Goldbrot als Inspiration für den treffend benannten Golden Loaf (Zeichen: GLY) Altcoin, der auch unter dem Namen goldenloafyanukovichcoin zirkulierte.

Wie im Bitcoin Talk-Thread des Alt erklärt, hat GLY seinen Wert scheinbar auf das Gewicht des Brotlaibs von 2 Kilogramm Gold gebunden.

Einige der Antworten im Thread lehnten das Projekt als Betrug ab, und spätere Beiträge deuten darauf hin, dass diese Bedenken berechtigt waren. GLY sah eine kurze Periode der Handelsaktivität Mitte Sommer, bevor der Preis Ende August zusammenbrach. Der Thread wurde seit September nicht aktualisiert.

Robot Sex Nickels

Was ist in einem Namen? Für Robot Sex Nickels (RSN) bedeutet der Name fast alles, was Sie über diesen Altcoin wissen müssen.

Mit einer selbstbeschriebenen "bouncy bouncy coin distribution" und einem 600-jährigen Mining-Zyklus hatten robotsexnackels alle Merkmale einer Münze, die seltsam gebaut war.

Wie der Bitcoin Talk-Thread des Projekts erklärt:

"Robot Sex Nickels ist eine sichere anonyme Kryptowährung mit dem Hauptziel, eine glitschige Schmierung für den verrückten Roboter jiggy-jiggy bereitzustellen.Es gibt eine 1% -Prämie, um Kopfgeld und Webhosting-Kosten zu decken. Keine Menschen. "

RSN sah den größten Teil seiner Entwicklung im Sommer. Die Aktivität ist im Oktober zurückgegangen, aber nach dem Aussehen der Dinge scheinen die wenigen, die mit der Münze herumgestanden sind, aus Spaß im Netz zu hetzen.

Cantorcoin

Ehemaliger republikanischer Majoritätsführer Eric Cantors erster Wahlverlust im Juni war einer der bemerkenswertesten politischen Verstimmungen der Vereinigten Staaten von 2014.

Cantor verlor während der Wahl einen konservativeren Gegner und trat zurück sein Führungsposten kurz nach dem Verlust. Lange als stärkste Verbindung der Republikanischen Partei zu den Wall Street-Giganten, die die Partei finanzieren, zurückgetreten Cantor von seinem Sitz im August und hat seitdem eine Position bei einer New Yorker Investmentbank.

Cantors Verlust - der das konservative politische Establishment in den USA betäubte und die Tea Party Bewegung katalysierte - wurde durch den Cantorcoin (EIC) verewigt, eine kurzlebige Kryptowährung, die ihre fest codierten Eigenschaften an die Gelegenheit band und den Slogan "Moderately Rare" trug - Konservativ Sicher ".

Als Gedenkmünze, die das Ereignis prägte, gewann die Münze nie an Bedeutung, bot aber eine kurze, wenn auch nicht sonderbare Möglichkeit, sich von Cantors Amtszeit zu verabschieden. Die kurzlebige Alternative wurde laut ihrem CryptoCoinTalk-Forum-Thread im Juli still.

Confessioncoin

Die Suche nach der so genannten Killer-App des Bitcoin-Protokolls könnte 2015 ein bestimmender Faktor sein. Ob sich die 2014 durchgeführte Untersuchung dieser Idee jedoch auf Neuentwicklungen auswirkt, bleibt abzuwarten.

Eine seltsame Anwendung, auf die CoinDesk gestoßen ist, war confessioncoin, eine Alternative, die den Benutzern im Wesentlichen einen Weg gab, ihre Sünden pseudonym in die Confessioncoin-Blockchain einzuprägen.

Die Kosten: eine Gebühr von Confessioncoin, die durch einen sogenannten "Geständnisassistenten" bestimmt wird. Wie der Entwickler im Mai über das Projekt notierte:

"Seelenfrieden ist sicher den kleinen Preis wert! Gegen Ihre Buße wird Ihr Geständnis anonym in der Blockchain gespeichert, für immer verewigt."

Forumsbeiträge suggerieren Diese Entwicklung dürfte Anfang Dezember nach der Blockverarbeitung im Oktober zurückgegangen sein. Laut veröffentlichten Statistiken scheint es, dass zumindest einige Bergleute das Kompendium der Konfessionen am Leben erhalten.

Watcoin

Eine Vielzahl sogenannter "Memecoins" kam 2014 auf die sprichwörtliche Bühne, als Entwickler das gleiche Maß an Enthusiasmus anstrebte wie das Memecoin Supreme, Dogecoin.

Watcoin war aufgrund seines eher ungewöhnlichen Münzbildes eine Besonderheit unter den Besonderheiten, ebenso wie die erklärte Entschlossenheit seines damals aktiven Entwicklungsteams, die namensgebende Wat Lady zu suchen, um eine Kryptowährungsgeschenk zu erhalten.

"Wat", für diejenigen, die nicht im Wissen sind, wurde unter einigen, eine effektive Möglichkeit, Verwirrung, Resignation oder Alarm in einem digitalen Umfeld zu erklären.

Hinweise auf Bitcoin Talk deuten darauf hin, dass Watcoin im Sommer Gegenstand einer Gemeinschaftsübernahme war, was zu einer kurzen Rebranding-Aktion führte, bei der die Münze als "Wanted Attainable Traded" oder WATcoin bezeichnet wurde.Der Thread scheint im August jedoch verstummt zu sein.

Welchen Altcoin (s) haben Sie 2014 für herausragend gehalten? Das innovativste? Störend? Berüchtigt? Bizzare? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.