Der heutige Kryptowährungsmarkteinbruch hat die Preise einiger börsennotierter Unternehmen erfasst, die in den letzten Tagen versucht haben, ihre Arbeit mit Kryptowährungen und Blockchain zu preisen.

Firmen wie Long Island Eistee (die diese Woche erklärte, dass sie sich als "Long Blockchain Corp" umbenennen würde), Riot Blockchain und LongFin sind nach verfügbaren Marktdaten nicht erreichbar.

Die Entwicklungen sind bemerkenswert, da es in den vergangenen Tagen zahlreiche Berichte über wenig bekannte Firmen gegeben hat, von denen einige auf den Verkauf von Eistee oder elektronischen Handelsinstrumenten spezialisiert sind und deren Aktienkurse virtuell steigen über Nacht, sobald sie ankündigen, dass sie sich bewegen, Produkte oder Dienstleistungen rund um die Technologie zu entwickeln. Es ist ein Stand der Dinge, der bei einigen Beobachtern die Aufmerksamkeit erregt hat und Warnungen der SEC sowie von Gruppen wie FINRA über das Risiko von Pump-and-Dump-Scams ausgelöst hat.

Viele dieser Firmen verzeichnen derzeit Rückgänge bei der heutigen Marktöffnung.

Long Island zum Beispiel fiel heute Morgen um mehr als 18 Prozent auf dem Markt, Yahoo! Finanzdaten zeigen an.

Riot Blockchain ist nach dem gestrigen Ende um etwa 7 Prozent gefallen, nachdem er in einer ähnlichen Bewegung wie in der Long Island Chart stark gefallen war.

Im Vergleich ist LongFin um 9,6 Prozent gesunken. In der Tat ist sein Rückgang eine bemerkenswerte Entwicklung angesichts der Tatsache, dass der Preis stark von $ 36 sprang. 76 bis 142 $. 82 nachdem es bekannt gegeben hatte, dass es ein Unternehmen erworben hatte, das sich auf die Entwicklung von Blockchain konzentrieren sollte.

Sicherlich sind die heutigen Kursrückgänge nicht so gravierend wie die anhaltende Korrektur in den Kryptowährungsmärkten, wie CoinDesk heute morgen berichtete. Für einen detaillierten Blick auf einige Charts, die die Preisaktion von heute Morgen zeigen, klicken Sie hier.

Gleichzeitig werden die öffentlichen Aktien von einigen Beobachtern als Proxy für das Interesse an traditionellen Technologien und den Hype rund um die Technologie angesehen. Ob diese Bewegungen angesichts des Kryptowährungsabfalls weitergehen, bleibt abzuwarten.

Bild über Shutterstock; Diagramme von Google Finanzen