Wenn es darum geht, die Stärke einer Blockchain zu bewerten (nachdem Sie technische Diskussionen beiseite gelegt haben), ist letztendlich das Ökosystem, das sich um eine Blockchain bildet, die Gemeinschaft, die sich entwickelt, um sie zu unterstützen .

Im öffentlichen Blockchain-Segment ist Bitcoin bekanntlich das stärkste, wenn nicht das umfangreichste Blockchain-Ökosystem. Ethereum ist mit über 300 verteilten Anwendungen und einer wachsenden Zahl von Startup-Unternehmen, die sich für die Nutzung seiner Infrastruktur entscheiden, leicht an zweiter Stelle.

Wenn Sie dieses Ranking mit Community und Ökosystem als Maßeinheiten fortsetzen, ist Steem (über seine Flaggschiff-Social-Site Steemit) der beste Kandidat für das drittgrößte Blockchain-Ökosystem.

Steem ist die Blockchain-Plattform für Steemit, eine incentivierte Social-Media-Publishing-Anwendung. (Steemit ist wie eine Social-Media-Site, die Sie kennen, außer dass die Nutzer echte finanzielle Belohnungen für das Posten, die Teilnahme und das Voting erhalten).

Tatsächlich hat die Steem-Blockchain bereits seit ihrem Start im März 2016 (automatisch) an Tausende ihrer ersten Anwender 4 Millionen US-Dollar ausgegeben und die Aufmerksamkeit des Marktes aufgrund des kometenhaften Anstiegs ihrer Kryptowährung und des anschließenden Rückfalls auf sich gezogen zu den anfänglichen Niveaus.

Wenn wir Facebook heute mit Steems Philosophie wieder inkarnieren würden, würden wir dafür entschädigt, dass wir ihnen unsere Aufmerksamkeit schenken, die sie zentral und monopolistisch monetarisiert haben.

Globaler Appell

SteemFest, eine zweitägige Konferenz, die letzte Woche stattfand, war das erste Treffen der Steem Global Community. Es war die Idee von Roeland Landegent, einem in Amsterdam ansässigen Softwareentwickler und Eventveranstalter.

Im August kontaktierte Roeland, ein früher Steemian (wie Steem-Anwender genannt werden), Steemits CEO und Mitbegründer Ned Scott und schlug die Idee für eine persönliche Zusammenkunft vor, und das Konzept wurde von Steemit Inc. übernommen. Anschließend Steemit Inc stimmte zusammen mit anderen Sponsoren der Finanzierung der Veranstaltung zu, um die Ticketpreise erschwinglich zu machen und gleichzeitig die Qualität der Eventlogistik hoch zu halten.

Ich war einer von 35 Rednern bei dieser Veranstaltung und erlebte die Vielfalt, Lebendigkeit, Aufregung und eklektische Zusammensetzung der 206 Teilnehmer, die aus einem beeindruckenden Mix aus 31 Ländern kamen, die Österreich, Belarus, Belgien, Bulgarien, Brasilien und Kanada repräsentierten , China, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Indonesien, Irland, Indien, Japan, Malaysia, Mexiko, Norwegen, Niederlande, Litauen, Panama, Peru, Polen, Rumänien, Russland, Spanien, Schweden, Thailand, Großbritannien und die USA.

Viele Teilnehmer zahlten für ihre Reise Steem Dollar, die sie auf der Plattform verdient hatten. Als Bonus erhielt jeder Teilnehmer eine Anzahl Steem Power als Belohnung für die Teilnahme.Darüber hinaus wurde ein Fonds zur Verfügung gestellt, um Teilnehmer in finanziellen Notlagen zu entschädigen. Ein kleiner Ausstellungsbereich zeigte Maurice Mikkers, einen "Tränenfänger", der Ihre Träne mit einem speziellen Mikroskop in hoher Auflösung für 25 SBD (Steem backed dollars) fotografiert.

Dies waren nur eine Handvoll echter Beispiele, die die Nützlichkeit von Steem als einer Währung bewiesen haben, die von der Online- zur realen Welt übergeht.

Zwei weitere demografische Statistiken haben mich beeindruckt: Etwa 25% der Zuschauer waren Entwickler, und gut 35% der gesamten Teilnehmer waren Frauen.

Diese beiden Zahlen sind signifikant, da sie in die entgegengesetzte Richtung fliegen, was Sie normalerweise in Blockchain-Konferenzen sehen, die mit meist männlichen Entwicklern gefüllt sind. Das Nicht-Entwickler-Segment spricht dafür, dass viele Steem-Anwender im Hintergrund nicht einmal die Blockchain kennen.

'Live-Experiment'

Genau wie die SteemFest-Teilnehmer waren die Referenten und Themen vielseitig.

Präsentationen reichten von einer "State of the Steem Nation" -Adresse von Ned Scott zu einem Vortrag des achtmaligen New York Times Bestsellers Neil Strauss über seine Erfahrungen mit Steemit.

An anderer Stelle sprach Steemits Superstar Heidi, bekannt als @heiditravels, darüber, wie sie nun in der Lage ist, ihre weltweiten Reisen vom Steem-Einkommen zu finanzieren. Es gab auch eine Codierung auf Steem Tutorial; ein Roundtable für Entwickler; und Diskussionen in Bezug auf Steems Governance-Modell.

Der Titel meines Vortrags lautete "Die große Vision einer Crypto-Tech-Wirtschaft", in der ich den größeren Kontext einer Kreislaufwirtschaft darstellte, die Steemit umgibt.

Videos von 17 der Präsentationen aus der Haupthalle (es gab zwei Tracks) sind hier verfügbar. Beide Titel wurden während des Events live gestreamt und sammelten am Samstag 1 000 Zuschauer.

Einige halten Steemit für ein Live-Experiment, und wenn es so ist, enthält es mehrere Best Practices und Lektionen. Anstatt über den Inhalt der Präsentationen zu berichten, werde ich einige Lektionen für andere Blockchain-Ökosysteme aufführen, mit Steem als Beispiel:

  1. Das Ökosystem ist ein Maß für die Stärke . Ein Ökosystem ist in der Regel ein Ergebnis, das sich aus der Suche nach einer Gemeinschaft ergibt, die Ihre Technologie umfasst und nicht von oben diktiert wird. Bitcoin hat es erlebt. Ethereum hat sich gut entwickelt. Steem macht es gerade.
  2. Anzahl der Blockchain-Anwendungen ist der Schlüssel . Blockchains müssen das Innovationsniveau demonstrieren, das sich um ihre Technologie herum bildet. Für Steem ist Steemtools eine Sammlung von etwa 100 Steem-bezogenen Anwendungen und nützlichen Tools. Es ist eine gute Demonstration von Kreativität und Innovation rund um die Steem Blockchain und Steemit. Zu den vielversprechenden Anwendungen gehören ein Marktplatz, eine Zeitschrift und eine dezentrale Publishing-Anwendung.
  3. Benutzer können es nicht interessieren oder wissen, dass es eine Blockchain gibt. Der Hauptzweck einer Blockchain besteht darin, die Integrität von Transaktionen aufrechtzuerhalten, sicherzustellen, dass es keine doppelten Ausgaben gibt, einen Wertefluss zu bieten und weiterhin auf die Bedürfnisse ihrer Community einzugehen.Endbenutzer in Steemit treiben den Wert und die Interaktion mit der Plattform, nicht die Technologen dahinter.
  4. Tokens müssen ein benötigtes Dienstprogramm bereitstellen. Eine echte Verknüpfung zwischen Tokens und dem Geschäft ist nicht zu unterschätzen. Im Falle von Steemit ist die Währung ein wesentlicher Bestandteil ihrer Geschäftstätigkeit. Jeder Klick, jede Stimme, jeder Kommentar oder jeder veröffentlichte Inhalt wird verfolgt und monetarisiert. Es ist nicht möglich, das System zu spielen oder unnatürliches Benutzerverhalten zu verursachen.
  5. Arbeit wird in Wert übersetzt. Vorabinvestitionen sind erforderlich. Manche Leute investieren ihr Geld. Andere investieren ihre Zeit. Beide haben Rendite, aber Sie müssen etwas investieren. Steam-Benutzer, die ihre Zeit in die Veröffentlichung, Aktualisierung oder Kommentierung anderer Inhalte investiert haben, werden belohnt. Es ist die ultimative Arbeit-zu-Wert-Übersetzung.
  6. Governance kann sich entwickeln . Zum Zeitpunkt des Starts ist keine Blockchain perfekt, genauso wenig wie ein Produkt beim ersten Start. Bitcoin, Ethereum und andere Blockchains haben ihren Anteil an harten oder weichen Gabeln erfahren, auf dem Weg zur fortgesetzten Evolution. Steem ist nicht anders, und sie werden ihr Anreizmodell basierend auf einem Vorschlag, der das Ergebnis von Benutzer-Feedback und Diskussionen auf dem Steemfest ist, wiederholen.
  7. Transparenz ist der Schlüssel . Eine öffentliche Blockchain ist fast wie eine Aktiengesellschaft. Fortlaufende Transparenz ist von größter Bedeutung. Fast alles, was mit Steemit zu tun hat, ist offen verfügbar. Sie haben ihre Nutzungsmetriken öffentlich geteilt - einige davon sind: 110 000 registrierte Benutzer, 25 000 tägliche Leser (davon 4 000 aktiv), fast 3 000 veröffentlichte Beiträge täglich mit durchschnittlich 35 Aktionen auf jedem wurden alle auf der Blockchain aufgezeichnet, was zu mehr als einer Transaktion pro Sekunde führte. Einige der Anwendungen in Steemtools verwenden ihre API, um weitere Erkenntnisse von Steemit zu erhalten.
  8. Netzwerkeffekte sind wichtig . Sie können den nützlichen Gesetzen von Netzwerkeffekten nicht entkommen, wenn Sie ein Blockchain-Ökosystem oder eine Blockchain-Anwendung erstellen. Jeder neue Benutzer profitiert von allen anderen über seine Teilnahme und erhöht somit den Wert von Steem für alle Teilnehmer und ermöglicht es, dass sich dieser Wert in genau dem Netzwerk verbreitet, das von Natur aus erstellt wurde.

SteemFest war ein essentieller Reality-Check zum Status des Steem-Ökosystems, aber jede Blockchain, jede dezentrale Anwendung oder jedes dezentrale Protokoll verdanken es ihrer Community, über ihr eigenes "Fest" als lebendiges Display nachzudenken, das Ökosystem und Showcase zusammenbringt So ist das Leben.

In einer ironischen Wendung könnte das das einzige zentrale Artefakt in einem ansonsten sehr dezentralisierten Phänomen sein.

Offenlegung : Der Autor hält Wert für Bitcoin, klassischen Ether, Ether und Steem.

SteemFest Bild über @ steemychicken1. Featured Amsterdam Bild über Shutterstock