Die namenlose Muttergesellschaft einer Goldmine in Yukon, Kanada, wird jetzt auf dem Bitcounter-Marktplatz BitPremier für einen Preis von $ 2 Millionen in BTC angeboten.

Die Auflistung zeigt, dass das mehr als 3.000 BTC-Preisschild die Goldmine selbst und alle damit verbundenen Vermögenswerte enthält, einschließlich der tatsächlichen Bergbauausrüstung im Wert von 1 Mio. USD, der Rechte an einem Bergbauobjekt und des Leasingvertrags für ein anderes Bergbaugebiet .

Die Anzeige deutet darauf hin, dass der Kauf auch für den Käufer profitabel sein könnte:

"Jeder neue Käufer kann seine Erstinvestition in zwei Bergbausaisons zurückgewinnen."

Das Listing zeigt das an Das Unternehmen erwirtschaftet jährlich 1 Mio. USD Umsatz und hat das Potenzial, 3 000 bis 4 000 Unzen Gold pro Jahr zu produzieren.

Um mehr Neulinge zu gewinnen, sagte der jetzige Besitzer, er sei bereit, die Immobilie für bis zu fünf Jahre zu verwalten, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Rekordverkauf

Das Listing ist nur eines der vielen High-End-Produkte, die seit der Markteinführung im Mai 2013 auf der BitPremier-Website aufgeführt sind, aber wenn es fertiggestellt wäre, wäre es das größte Handelsunternehmen bis heute.

Der teuerste Kauf auf der Plattform wurde im März abgeschlossen, als eine Villa in Bali, Indonesien für $ 500.000 verkauft wurde, was als der bisher größte Bitcoin-Kauf galt.

Falls abgeschlossen, würde der $ 2 Mio. teure Goldminenverkauf diese Zahl übertreffen und möglicherweise zwei neue Rekorde aufstellen.

Bitcoin trifft auf Gold

Bemerkenswert für seine Größe ist die Auflistung der Goldminen auch ein Hinweis darauf, wie sich Bitcoin in der Edelmetall-Gemeinschaft weiter verbreitet hat.

Anfang dieses Jahres startete Bullion Bitcoin eine Gold-to-BTC-Börse, während Finanzpersönlichkeit Peter Schiff im Mai bekannt gab, dass seine Gold- und Silber-Filiale Euro Pacific Precious Metals aufgrund der Marktnachfrage Bitcoin akzeptieren würde.

Weitere Informationen darüber, wie Bitcoin-Bullion-Händler ihre Dienstleistungen auf neue und potenziell lukrative Märkte ausweiten möchten, finden Sie in unserem neuesten Bericht.

Bilder über BitPremier