Der Preis von XRP, der Kryptowährung des Ripple-Netzwerks, stieg über Nacht und stieg in mehr als vier Monaten auf den höchsten Stand.

XRP erreicht so viel wie $ 0. 008288 um 16:44 UTC auf CoinMarketCap, was einen Anstieg von 13,7% für die Sitzung und den höchsten Preis seit Mitte November darstellt.

Rapple Olaio, der Betreiber von Ripple-Gateways, erklärte, er glaube, dass der neue Boom ein Ergebnis der anhaltenden Gewinne auf dem breiteren digitalen Devisenmarkt ist, eine Entwicklung, die mit neuer Volatilität auf dem Bitcoin-Markt zusammenfiel.

Olaio sagte All4bitcoin:

"Ich denke, das ist ein Teil der Flut, die in letzter Zeit zu Nicht-Bitcoin kam. Die Leute erziehen sich selbst über andere Optionen."

Der Betreiber eines dezentralen verteilten Ledgers mit eigener Kryptowährung ( sowie andere Enterprise-Produkte) bietet Ripple globale Lösungen für die finanzielle Abwicklung. Das Startup erfreut sich in letzter Zeit wachsender Beliebtheit und hat im September 55 Millionen Dollar gesammelt.

Darüber hinaus gaben im Oktober ein Dutzend Banken bekannt, dass sie mehrere Tests durchgeführt hätten, um die Fähigkeit von XRP zu testen, Bankkonten auf der ganzen Welt Liquidität zur Verfügung zu stellen.

Steigende Ballons über Shutterstock