Das XRP-Token von Ripple hat möglicherweise eine kurzfristige Spitze gefunden, und es besteht die Möglichkeit für einen anhaltenden Preisrückgang, schlagen Preistabellen vor.

Laut der Datenquelle OnChainFX ist die weltweit zweitgrößte Kryptowährung nach Marktwerten um 15 Prozent gegenüber einem Rekordhoch von 3 Dollar gesunken. 84 Satz gestern. Über 24 Stunden ist XRP um 10 Prozent gesunken.

Ein Blick auf die Top-10-Märkte zeigt, dass der starke Rückgang vom gestrigen Hoch hauptsächlich auf Verluste im Paar XRP / KRW (Ripple-Korean Won) zurückzuführen ist. Auch die Gewinnmitnahmen bei XRP / BTC (Ripple-Bitcoin) könnten eine Rolle bei der Reduzierung von XRP gespielt haben.

Während die Preisaktion toppy aussieht, zeigen die technischen Charts, dass es Spielraum für einen tieferen Pullback gibt. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt XRP unter $ 3. 00 an westlichen Börsen, während in Asien der Preis immer noch deutlich über 3 $ liegt. 50 Stufen.

Ripple-Diagramm

Die obige Grafik (Preise nach Bitstamp) zeigt:

  • Eine Doji-Kerze, die auf eine Erschöpfung des Bullenmarktes hinweist.
  • Eine mögliche bärische Doji-Umkehrung. Ein close (wie UTC) heute unter $ 2. 512 (Tief vom Vortag) würde eine kurzfristige Trendwende von bullisch zu bärisch bestätigen.
  • Der Relative-Stärke-Index (RSI) zeigt überkaufte Bedingungen an.

4-Stunden-Chart

Das obige Chart zeigt die RSI-Divergenz des bärischen Kurses (niedrigere Hochs auf dem RSI) und fallende Tops, die durch die absteigende Trendlinie auf dem Kursdiagramm dargestellt werden.

Inzwischen könnte die steigende Trendlinie Unterstützung bei 2 Dollar bieten. 35 Ebenen.

View

  • Die gestrige Doji-Kerze zeigt an, dass Ripple möglicherweise eine kurzfristige Spitze gefunden hat.
  • Die Bestätigung einer bearish Doji-Umkehrung (heute nahe bei $ 2. 51) würde Türen für eine Pause unter $ 2 öffnen. 35 (steigende Trendlinienunterstützung auf der 4-Stunden-Chart). XRP könnte den Support dann bei $ 1 testen. 7785 (50% Fibonacci Retracement) und 1 $. 61 (31. Dezember niedrig).
  • Nur ein Schluss (gemäß UTC) unter $ 1. 4154 (61. 8 Prozent Fibonacci-Retracement + täglich steigende Trendlinienunterstützung) würde als langfristige bullisch-bärische Trendveränderung gelesen werden.
  • Bullisches Szenario: XRP könnte am Wochenende neue Höchststände erreichen, wenn die Preise über $ 2 liegen. 59 (23. 6 Fibonacci Retracement) in den nächsten 24 Stunden.

XRP / BTC

Das Top-Muster, das auf dem XRP / BTC-Chart zu sehen ist, verleiht dem bärischen Fall von XRP / USD (oben diskutiert) und dem Anstieg von Bitcoin, der heute zu sehen ist, Glaubwürdigkeit.

Der Schluss heute unter BTC 0. 00016276 (gestrige Doji-Kerze tief) würde eine rückläufige Doji-Umkehrung bestätigen und könnte einen Pullback auf Sub-0 ergeben. 00010 BTC-Stufen.

Offenlegung: CoinDesk ist eine Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, an der Ripple beteiligt ist.

Wasserglasbild über Shutterstock