Während die Distributed-Ledger-Technologie unter den Finanzinstitutionen der Welt immer mehr an Dynamik gewinnt, wird das Potenzial und die Rentabilität von Bitcoin von den gleichen Parteien immer noch weitgehend zurückgewiesen.

Befürworter von Avid Bitcoin glauben, dass die Verwendung einer privaten Blockchain unweigerlich zu einem zentralisierten System führen würde - eine Welt weg von Bitcoins dezentralem, vertrauenslosem Protokoll.

Laut Bitcoin Mining Firma BitFury neuesten Whitepaper - in Zusammenarbeit mit Entwickler Jeff Garzik geschrieben - Erlaubnis und unerlaubten Blockchains sind kompatibel und können miteinander verbunden werden.

Viele genehmigte Blockchain-Anwendungen, so heißt es in dem Artikel, können mithilfe der vorhandenen Technologie auf obsolete Blockchains aufgesetzt werden.

Zum Beispiel könnten farbige Münzen - ein Konzept, das auf die Bitcoin-Blockchain gelegt werden soll, um die Übertragung von Vermögenswerten zu erleichtern - öffentliche Bücher für Finanzinstitute nützlich machen.

Das Papier fügt hinzu:

"Ähnliche Protokolle könnten die Zeitstempelung von Dokumenten ermöglichen, was die Entwicklung dezentraler zeitgestempelter Registrierungen unterstützt."

"Zahlungskanal-Netzwerke könnten Zahlungen optimieren, indem sie eine skalierbare Peer-to-Peer-Schicht erstellen Er erlaubt die Integration von unerlaubten und genehmigten Blockchains in eine einzige zusammenhängende Umgebung. "

Permission vs permissionless

Obwohl das Blatt sagt, dass private, genehmigte Blockchains den Schlüssel für Blockchain enthalten könnten Kurzfristig stellt sie fest, dass öffentliche permissionless ledgers weniger anfällig für Angriffe sind.

Diese Papiernotizen sind auf die Gestaltung von erlaubnislosen Ledgern zurückzuführen, die auf der Annahme basieren, dass Transaktionsteilnehmer sich nicht gegenseitig vertrauen müssen.

Die Schlussfolgerung lautet:

"Unbedenkliche Ketten minimieren den menschlichen Faktor und unterstreichen den algorithmischen Ansatz für Sicherheit und Datenkonsistenz, die Kernaspekte der Blockchain-Technologie sind. Daher könnten zugelassene Ketten vernünftigerweise zu einer Basisschicht der Blockchain-Infrastruktur werden, während sie genehmigt werden Anwendungen könnten darüber gebaut werden. "

Jigsaw-Bild über Shutterstock.