Der Bitcoin-Preis hat gemäß dem All4bitcoin Bitcoin Price Index (BPI) die Parität zum Goldpreis pro Unze erreicht.

Der Goldpreis pro Unze beträgt $ 1, 237. 73, entsprechend dem XAU / USD-Kassakurs von Bloomberg Markets. Der Preis von Bitcoin, zum Vergleich, ist bei $ 1, 238. 11, den Tag bei $ 1, 230 geöffnet. 02, zeigen BPI Daten.

Der Umzug folgt einem Durchbruch zu neuen Allzeithochs für den Bitcoin-Preis, der das Jahr mit der Überschreitung der 1.000-Dollar-Marke begann.

Die Märkte haben in den letzten Wochen schwindelerregende Veränderungen erlebt und am 23. Februar ein dreijähriges Hoch durchbrochen. Seither sind die Preise weitgehend gestiegen.

Die Preisentwicklung ist insgesamt eine bullische Stimmung auf dem Markt, da sich die Händler offenbar positiv für die Aussichten der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC, den ersten Bitcoin-ETF zu genehmigen, entschieden haben.

Die SEC hat eine Frist bis zum 11. März, um ihre Entscheidung zu treffen.

Insgesamt sind es mehr als drei Jahre seit dem letzten Mal, dass Gold und Bitcoin die Parität erreicht haben, obwohl es erwähnenswert ist, dass dies am Mt. Gox war, der die einzige Börse war, deren Kurs die Parität erreichte.

Bild über Alex Sunnarborg für All4bitcoin