Der geplante Plan zur Wiederbelebung des bankrotten japanischen Bitcoin-Austauschs Gox hat ein wichtiges vorläufiges Kopfnicken erhalten.

Die Nachricht kommt ungefähr eine Woche nach einer ersten Anhörung, die eine Entscheidung auf Antrag von Rechtsanwälten, die Tibanne KK und Mt. Dr. Gox CEO Mark Karpeles.

Jay Edelson, ein US-Anwalt, der die inländischen Austauschnutzer des Landes vertritt, gab an, dass der Plan in einem Gericht im nördlichen Distrikt von Illinois genehmigt wurde und dass dieser Schritt den Weg für eine förmlichere Überprüfung in Japan ebnet.

Edelson sagte CoinDesk:

"Das Gericht bewilligte unseren Antrag auf vorläufige Genehmigung unserer Siedlung und bestätigte unsere Siedlung Klasse. Wir werden es jetzt nach Japan bringen und Genehmigung von der japanischen Administrator."

Der Vorschlag, gemeinsam von der Rechtsvertretung der internationalen Nutzer der Börse eingereicht werden, würde die Klasse finden, die ihre Ansprüche gegen den ehemaligen Mt festsetzt. Gox Chief Marketing Officer Gonzague Gay-Bouchery und Equity-Stakeholder Jed McCaleb.

Sunlot Holdings, die Investorengruppe, die ein BTC-Gebot zum Kauf der gestörten Börse platziert hat, kaufte außerdem die Börse und die damit verbundenen Verbindlichkeiten und stellte den ehemaligen Nutzern eine Beteiligung von 16,5% an der neuen Operation zur Verfügung.

Nächste Schritte

Obwohl diese Entwicklung für die endgültige Genehmigung des Geschäfts wichtig ist, liegt das letzte Wort bezüglich des Verkaufs der Börse und des Vergleichs gegen die Beklagten immer noch bei den japanischen Gerichten.

In jüngerer Zeit Goxs japanischer Insolvenzverwalter Nobuaki Kobayashi sagte gegenüber dem Wall Street Journal , dass er immer noch nach der notwendigen Autorität suche, um einen solchen Plan zu genehmigen, und dass er mehr Klarheit über den Zustand des Berges brauchen werde. Gox's Insolvenzantrag nach Kapitel 15 in den USA. Die nächste Anhörung in diesem Teil des Falles findet jedoch erst am 17. Juni statt, dh es könnte einen Monat dauern, bevor dem Vorschlag die Möglichkeit gegeben wird, weiterzukommen.

Stempelbild über Shutterstock