Laut einem neuen Bericht des Unternehmensberaters McKinsey & Company wird die breitere Übernahme der Blockchain-Technologie durch Finanzinvestoren wahrscheinlich in vier Phasen stattfinden.

Unter dem Titel "Über den Hype hinaus: Blockchains in Capital Markets" heißt es in dem Bericht, dass die Blockchain-Technologie die Kapitalmarktbranche "dramatisch verändern wird" und sich auf Geschäftsmodelle, Kosteneinsparungen und Kapitalanforderungen in diesem Sektor auswirken wird.

McKinsey vertritt die Auffassung, dass die Einführung der Blockchain-Technologie erhebliche kurzfristige Vorteile bringen wird, was zu schnellerem Clearing und Settlement auf den Kapitalmärkten führen wird, während die Anzahl der von Finanzinstituten benötigten Ledger reduziert wird und Audit-Trails präziser werden.

McKinseys wichtigste Erkenntnis ist jedoch, dass die Finanzindustrie gemeinsam vorgehen muss, um die Vorteile der Blockchain zu nutzen. Diese Schlussfolgerung unterstützt die jüngsten Bemühungen großer Banken, ihre Anstrengungen wie das Distributed-Ledger-Konsortium R3 zu unterstützen.

Der Bericht gibt an:

"Das volle Potenzial der Blockchain-Technologie wird nur durch die Zusammenarbeit zwischen Marktteilnehmern, Regulierungsbehörden und Technologen erreicht, und das kann einige Zeit dauern."

Roadblocks für den Einsatz, so der Bericht, enthalten die unumkehrbare Natur von Blockchain-Datenbanken, die erfordern, dass diejenigen, die an der Leitung eines solchen Netzwerks beteiligt sind, Mechanismen zur Konfliktlösung vereinbaren.

Der McKinsey-Bericht gibt jedoch einen detaillierten Fahrplan vor, wie er diesen Übergang trotz Herausforderungen erwartet, und bietet Finanzinstituten einen Einblick, wie sie sich auf den Übergang zu verteilten Finanztechnologien vorbereiten können.

Vier Stufen

Mit diesen Vorteilen argumentiert McKinsey, dass die Einführung der Technologie in vier Schritten erfolgen wird, wobei ein verteiltes Hauptbuch zuerst alle rechtlichen Einheiten eines Finanzinstituts zusammenführt.

In diesem Szenario würde jede juristische Einheit eines Unternehmens als "Knoten und Buchhalter" im verteilten Hauptbuch agieren, eine Entwicklung, die der Organisation die Möglichkeit bietet, ihre bestehenden Plattformen neu zu verkabeln.

"Designprobleme konnten intern mit der Erfahrung im Laufe der Zeit gelöst und modifiziert werden. Dieser erste Schritt könnte auch das Verschieben von Assets in und aus einem geschlossenen Blockchain-Netzwerk lösen", heißt es.

Von diesem Punkt an kann die Blockchain-Technologie durch die Ersetzung der manuellen Prozesse bei einer Untergruppe von Banken erweitert werden, was McKinsey als "solides Testfeld" für die Technologie bezeichnet.

"Kleine Netzwerke von Marktteilnehmern könnten einberufen werden, um sich mit relativ geringen Investitionen und mit dem Potenzial zur Verbesserung der laufenden Abläufe auf Standards und Protokolle für Buchung und Transfer zu einigen", heißt es in dem Bericht.

Diesem Stadium folgen die Umwandlung von Inter-Dealer-dominierten Märkten und schließlich die groß angelegte Übernahme durch Käufer und Verkäufer auf öffentlichen Märkten.

Frühe Beobachtungen

Heute stellte McKinsey fest, dass die Einführung von Blockchains am schnellsten in Over-the-Counter-Märkten stattfindet, wo "die Volumina niedriger sind und die Operationen eher manuell sind".

Weitere Bereiche, in denen sich Blockchain-Lösungen wahrscheinlich weiter vermehren werden, sind Asset-Backed-Securities, Edelmetalle, Repogeschäfte, syndizierte Bankschulden, Titelversicherungen und nicht registrierte Wertpapiere.

Viele der Anwendungsfälle, die von frühen Markteinsteigern in den Bitcoin-Raum gelenkt werden, müssen laut dem Bericht länger entwickelt werden.

Dazu gehört insbesondere die Anwendung der Technologie im Zahlungsverkehr:

"Im Laufe der Zeit können Entwicklungen im Devisenhandel, die auf Erfahrungen in Bitcoin-Märkten beruhen, in Devisengeschäfte einfließen, da Bitcoin-Börsen die Lizenzen erhalten Bareinzahlungen akzeptieren und die Anwendung der Blockchain-Technologie im Zahlungsbereich könnte sich über den aktuellen Fokus des Einzelhandels hinaus bewegen. "

Treppenhausbild über Shutterstock