New Yorker Bitcoin-Börse itBit wird am Montag, 27. Juli, ein privates Treffen von Fachleuten aus der Finanzbranche ausrichten.

Der ganztägig stattfindende "Bankchain Discovery Summit", der nur auf Einladung stattfindet, wird an einem der Convene-Standorte der Stadt abgehalten, einem Meeting-Space-Anbieter, der sowohl in New York als auch in Washington, DC, operiert.

Es wird erwartet, dass die erwarteten Teilnehmer hauptsächlich von großen Banken, Maklerfirmen und Börsen stammen.

Eine Einladung von CoinDesk lautet:

"Begleiten Sie uns zum ersten itBit Bankchain Discovery Summit. Interagieren Sie mit Branchenkollegen, hören Sie von unserer Expertenjury und gehen Sie auf aktuelle Blockchain-Anwendungsfälle ein, die die Zukunft der Finanzdienstleistungen prägen werden Industrie. "

Es ist wenig über das Bankchain-Projekt von Bit bekannt, das auf seiner offiziellen Website als" das erste konsensbasierte Hauptbuchsystem ausschließlich für Finanzinstitute "beschrieben wird. Das Unternehmen lehnte es ab, Einzelheiten zu der Initiative anzubieten, als es zuvor erreicht wurde, schlug jedoch vor, es in naher Zukunft öffentlich zugänglich zu machen.

Die Veranstaltung ist laut einem itBit-Vertreter für die Presse nicht zugänglich.

Besprechungstabelle über Shutterstock