Ein neu eingeführter Vorschlag, wie das Bitcoin-Netzwerk skaliert werden kann, um größere Transaktionsvolumina abzuwickeln, gewinnt in seiner einstmals geteilten Entwicklungsgemeinschaft an Bedeutung.

Als segregierter Zeuge bezeichnet, wurde der Vorschlag am 7. Dezember von Blockstream-Mitbegründer Pieter Wuille bei Scaling Bitcoin Hong Kong vorgestellt. Zu allgemeinem Ruhm gelangt, wurde es bereits vom Technologen Andreas Antonopoulos als "Wendepunkt" gefeiert und von Bitcoin Core-Entwickler Greg Maxwell als eine Lösung positioniert, die in einem "kurzen Zeitrahmen" die Kapazität des Netzwerks um das Vierfache erhöhen könnte.

Am bemerkenswertesten bei segregierten Zeugen ist, dass sie im Gegensatz zu anderen vorgeschlagenen Bitcoin-Verbesserungen als Soft-Fork in das Netzwerk eingeführt werden können. Dies würde verhindern, dass alle, die die Bitcoin-Software ausführen, fast gleichzeitig ihre Clients aktualisieren. Dadurch wird das Risiko reduziert, dass ein Upgrade die Bitcoin-Blockchain aufspaltet.

Dass dies erreicht werden konnte, war für viele in der Gemeinschaft eine Überraschung, die in Diskussionen über die Skalierung des Netzwerks im Einklang mit den Ambitionen eines Startup-Sektors, der Investitionen von fast 1 Milliarde US-Dollar im Jahr 2015 verzeichnen konnte, verwickelt war .

Wuille selbst sagte in seiner Rede, dass er das getrennte Zeugnis bis vor kurzem als "nicht lebensfähig" abgetan hatte, als sich herausstellte, dass es entweder als eine harte oder weiche Gabelung eingesetzt werden kann und es einen wachsenden Konsens in der Gemeinschaft gibt dass eine weiche Gabel ein bevorzugter Weg zu einer Lösung ist.

Noch objektivere Beobachter wie der leitende Entwickler von Digital Asset Holdings, Miron Cuperman, sagten CoinDesk:

"Es besteht Einigkeit darüber, dass eine weiche Gabel besser ist. Sie können sie viel früher einsetzen, weil Sie nur die große Mehrheit benötigen Hard-Fork: Man muss alle upgraden. Es ist eine einfache Idee, das Konzept ist nicht so riskant oder kompliziert. "

Bei einem offenen Entwicklermeeting bei Cyberport in Hong Kong wurde die Lösung allgemein positiv gesehen, wenn auch eine gewisse Minderheit Sie äußerten ihre Besorgnis, dass es eine harte Abzweigung verzögern würde - ein Prozess, von dem sie glauben, dass er später für spätere Skalierungslösungen benötigt wird.

Andere, wie der Entwickler und Hosted Mining Service Provider Jonathan Toomim, argumentierten, dass der getrennte Zeugenvorschlag möglicherweise am besten über eine Hard-Fork implementiert wurde, um das Design und die allgemeine Funktionalität zu verbessern.

"Meine Einstellung ist, dass es hässlich und unbeholfen ist und dass dies keine intuitive Art ist. Ich sehe nur, dass sie hier getrennte Zeugen setzen, weil es eine weiche Gabel ist, aber das ist besser als eine harte Gabel, wo es eleganter und sicherer wird ", sagte er CoinDesk.

Der getrennte Zeugencode wurde bereits als Hard-Fork in Sidechain Elements eingeführt, einer Sandbox, in der Entwickler mit den vorgeschlagenen Seitenkettenfunktionen und -funktionen experimentieren können.

Nichtsdestotrotz sagte Wuille, er werde die Idee als Bitcoin Improvement Protocol (BIP) formalisieren, so dass es von der größeren Bitcoin-Community breiter diskutiert werden kann.

Er sagte, dass CoinDesk erwartet, dass dies in einer "Anzahl von Wochen" abgeschlossen sein wird, obwohl die genaue Zeitlinie noch nicht klar ist.

Die getrennte Zeugenlösung

Getrennter Zeuge wird vielleicht am besten als eine neue Problemumgehung für das Blockgrößenproblem beschrieben, die sich darauf auswirkt, wie bestimmte Netzwerkvariablen zur Blockgröße gezählt werden.

In Bitcoin enthalten Transaktionen ein oder mehrere Eingabefelder, aus denen hervorgeht, woher das Geld kommt, ein oder mehrere Ausgabefelder, die angeben, wohin sie gehen, und eine Signatur, die bestätigt, dass der Eigentümer die Transaktion ausführen konnte.

"Jetzt werden Signaturen in das Feld 'Von'", erklärte Lightning Network-Entwickler Tadge Dryja. "[Bei getrenntem Zeugen] ist die Signatur getrennt."

Genauer gesagt, trennt der getrennte Zeuge die Signatur aus der Transaktion und Verteilt die Daten in einen Merkle-Baum in der Coinbase-Komponente der Transaktion oder die Eingabe einer generierten Transaktion. Diese Änderung würde Transaktionen für aktuelle Knoten im Netzwerk kleiner erscheinen lassen, so dass mehr in einem Bitcoin-Block enthalten sein könnte, selbst wenn Blöcke nach Protokollregeln immer noch auf 1 MB beschränkt sind.

"Wenn die Signaturen 0.75MB [Kapazität] zu einem Block zu einem 1MB Block hinzufügen würden, würde dies jetzt 4MB entsprechen", sagte der Entwickler Doug Roark und wiederholte die Beschreibung von Maxwell und Wuille.

Dryja stellte fest, dass eine weiche Abzweigung bedeuten würde, dass Parteien, die ältere Versionen von Bitcoin Core verwenden, immer noch Bitcoin verwenden könnten, selbst wenn es ihnen so erscheinen würde, als ob Benutzer Geld ohne Signaturen senden würden.

"Knoten sehen heute nur noch die Transaktion Merkle root und die Transaktionsdaten, die heute die Signatur beinhalten", erklärte David Vorick, CEO des verteilten Speicher-Startup Nebulous. "Wenn segregierte Zeugen implementiert würden, würden die heutigen Knoten nicht sehen die Transaktionssignaturdaten, weil sie sich in einem Speicherbereich befinden, den sie nicht erkennen. "

Ältere Knoten, die ihre Software nicht aktualisiert haben, wären dennoch in der Lage, das Netzwerk zu überwachen, obwohl es so aussieht, als würden bestimmte Parteien verhalten sich abnormal.

"[In einer weichen Gabel] ändert sich nichts, meine Münzen sind immer noch die gleichen, was anders ist, als dass jeder seine Software aufrüsten muss oder es funktioniert nicht mehr", sagte Dryja. "Die Dinge sehen wirklich komisch aus, aber sie können diese ignorieren Transaktionen. "

Tangentiale Vorteile

Ein anderer Vorteil für getrennte Zeugen war, dass damit andere Skalierungsvorschläge effektiver umgesetzt werden könnten.

Dryja zum Beispiel sagte CoinDesk, dass der getrennte Zeuge seine vorgeschlagene Version von Zahlungskanälen erlauben würde, ihre maximale Effizienz zu erreichen, basierend auf Projektionen, die er am zweiten Tag der Veranstaltung präsentierte.

Segregierter Zeuge würde auch die Formbarkeit von Transaktionen regeln, ein seit langem bestehendes Problem im Netzwerk, bei dem Transaktionen nicht signiert werden, wenn die Transaktion unterzeichnet wird.

"Wenn ein von uns getrennter Zeuge Geld in die Adresse eingibt, kann die andere Partei die Transaktion aufgeben und die Transaktions-ID ändern", sagte Dryja. "Wenn Sie in einem getrennten Zeugen zurücktreten, sind die Unterschriften nicht in den Transaktionen "

Die Formbarkeit von Transaktionen ist vielleicht am weitesten bekannt als die Quelle der Kontroverse während des Zusammenbruchs des Bitcoin-Exchange Mt. Gox, der versuchte, zu behaupten, das Problem sei die Ursache von Rückzugsproblemen vor seinem Zusammenbruch.

Mining-Probleme

Allerdings könnte die Manipulation der Formbarkeit von Transaktionen den Nebeneffekt haben, andere Teile des Netzwerks zumindest vorübergehend zu destabilisieren.

Toomim war am lautesten in seinen Sorgen, dass das Design des getrennten Zeugen einen Einfluss auf die Bergbaugemeinschaft haben könnte, der vielleicht nicht richtig bewertet wurde.

Toomim sagte, dass Minenarbeiter in Bullets Nachrichten in Blöcken verwenden, um wichtige Informationen für ihr Geschäft zu liefern. Dies umfasst die Abstimmung über verschiedene BIP-Vorschläge und Buchhaltungsdetails wie die Tatsache, dass sie den Block, in dem die Münzen enthalten waren, abgebaut haben.

"Es kombiniert eine Ressource, die bereits für viele Dinge verwendet wird, und diese Ressource wurde nicht dafür entwickelt", argumentierte er.

Da die Coinbase auch der erste Teil von heute von Bergleuten zusammengetragenen Datenblöcken ist, sagte Toomim, dass das Hinzufügen von Signaturen zu diesem Feld es von anderen Informationen im Block abhängig machen würde, was Mining-Software möglicherweise komplizieren könnte.

Insgesamt sagte er, er sei begeistert von der Idee, aber dass diese Effekte vermieden werden könnten, wenn ein getrennter Zeuge als eine harte Abzweigung implementiert würde.

Mit diesem Entwurf, erklärte er, könnten Blockheader Merkle-Wurzeln enthalten, wobei eine Seite des Baums Transaktionen enthalten würde und die andere Signaturdaten enthalten würde, wodurch eine gespiegelte Struktur erzeugt würde, die leichter skaliert werden könnte. Im Vergleich dazu würde der Merkle-Baum, der Transaktionen enthält, als Soft-Fork zur Münzbasis hinzugefügt.

Während die Meinung der Minderheit vertreten ist, könnten die Kommentare an Relevanz gewinnen, wenn die Entwickler auf der Veranstaltung nach Lösungen für eine Blockgröße suchen, die die Rentabilität des Bergbaus nicht beeinträchtigt.

Politischer Fußball

Aber während ein getrenntes Zeugnis Begeisterung ausgelöst hat, gibt es einige Vorschläge, dass es zum Brennpunkt einer größeren Diskussion darüber werden könnte, ob die Gemeinschaft ihre Skalierbarkeitsprobleme aus akademischen Gründen mit einer harten Gabelung lösen muss.

Eine solche Ansicht wurde von Core-Entwickler Jeff Garzik am deutlichsten in seinem Vortrag über BIP-Vorschläge am ersten Tag von Scaling Bitcoin geäußert. Dort argumentierte er, dass es an Daten darüber mangelt, wie ein verteiltes Wirtschaftssystem wie Bitcoin angesichts dieser Herausforderung reagieren würde.

Unter irgendeinem Vorschlag würde das Ändern der Begrenzung der Blockgröße eine harte Abzweigung erfordern, was bedeutet, dass solche Instanzen wahrscheinlich als Bitcoin-Skalen auftreten. Angesichts dessen kritisierten einige ihre Reaktion auf die Zurückhaltung, diesen Weg weiterzugehen.

"Die Core-Entwickler haben keine harte Gabel gemacht.Sie haben Angst davor. Sie müssen darüber hinwegkommen. Ich glaube nicht, dass die harte Gabelgabel wirklich ein Problem ist ", sagte Toomim.

Dryjas Meinung vertrat die gemäßigtere Ansicht, dass jede gewählte Skalierungsinitiative zusätzliche notwendige technische Verbesserungen für das Netzwerk liefern sollte.

" Sie "Ich wollte seit Jahren die Formbarkeit verbessern", sagte er. "Wir wollen mehr Kapazität haben. Wenn wir diese Änderung vornehmen, warum reparieren wir dann nicht noch eine Menge anderer Sachen? "

Weitere Informationen zum getrennten Zeugen finden Sie in der folgenden Wuille-Diashow:

Magisches Bild über Shutterstock