, 10. Juni 2015 um 18: 27 UTC

Die Plattform für das Risikomanagement von IdentityMind Global bietet Funktionen zur Transaktionsüberwachung, Kundenidentifikation und Berichterstellung, die den neuesten Anti-Geldwäsche-Anforderungen entsprechen durch das New Yorker Department of Financial Services

  • Identitätsüberprüfung zu einem vernünftigen / praktischen Umfang, einschließlich für Benutzer ohne Bankkonto und mit Unterbank.
  • Kundenscreening gegen die Liste des Office of Foreign Asset Control (OFAC), die Liste der politisch exponierten Personen (PEP) und viele andere Sanktionslisten.
  • Erweiterte Due Diligence für Kunden mit hohem Risiko, Konten mit hohem Volumen, ausländische Unternehmen oder Konten, bei denen ein SAR eingereicht wurde.
  • Verbot für Konten mit fremden Shell-Entitäten.
  • Identifikationsmöglichkeiten für Transaktionen mit einem Wert größer als $ 3,000.
  • Für Digital Currency- und Bitcoin-Geschäfte, die in New York nicht operieren möchten oder noch keine New York Bitlicense erworben haben, die
  • Die IdentityMind-Plattform bietet außerdem Standortüberwachungs- und Geofencing-Dienste, die es Kunden ermöglichen, Nutzer zu blockieren, die von den Anforderungen des Staates New York betroffen sind.
  • Diese Version der IdentityMind Global-Plattform für AML und Risikomanagement steht Kunden weltweit sofort zur Verfügung. Kunden können sich online für den Service anmelden.

Weitere Informationen zu den Funktionen in dieser Version oder zur gesamten IdentityMind Global-Plattform erhalten Sie von: evangelist (at) identitymind (dot) com oder sales (at) identitymind (dot) com.

Über IdentityMind Global ™:

IdentityMind Global bietet Risikomanagement- und Compliance-Lösungen für das Finanz- und Digital Commerce-Ökosystem. Unsere Betrugspräventions- und Risikomanagementplattform bietet Finanzinstituten und Onlinehändlern Echtzeitfähigkeiten, um die operativen Herausforderungen bei Online- Finanz- und Zahlungstransaktionen effektiv zu bewältigen. IdentityMind bietet integrierte Betrugsprävention, Anti-Geldwäsche (AML), Know Your Customer (KYC), Merchant Underwriting und Transaktionsüberwachung.

Die zum Patent angemeldete Technologie von Electronic DNA (eDNA ™) von IdentityMind erkennt Identitäten basierend auf elektronischen Attributen und wie diese Attribute validiert und miteinander korreliert werden. Die Plattform nutzt eDNA ™ für alle unsere Kunden, sodass alle davon profitieren und Identitäten und Transaktionen für jeden Kunden privat bleiben. IdentityMind Global bedient Kunden weltweit, darunter Banken, Money Service Business, Zahlungsdienstleister, virtuelle Geldbörsen, Handelsplattformen und Online-Händler.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website oder folgen Sie uns auf Twitter: @identitymind

© 2015 IdentityMind Global. Alle Rechte vorbehalten. IdentityMind, IdentityMind Platform, IdentityMind eDNA, IDMPay und das IdentityMind-Logo sind Marken oder eingetragene Marken von IdentityMind Global, Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken-, Service- oder Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Unternehmen oder Eigentümer.

IdentityMind Global ™ befindet sich in Privatbesitz.

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von CoinDesk betrachtet werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.