Anmerkung der Redaktion: Andrew Torba, ein Bitcoin-Fan, besuchte kürzlich eine U-Bahn in den USA und bloggte über die Erfahrung. Wir dachten, seine Geschichte über den Abschluss einer echten Bitcoin-Transaktion habe den Nervenkitzel der ersten Nutzung der aufkommenden Technologie erfasst.

Subway mag ähnliche Gefühle gehabt haben, da er seit der letzten Transaktion einen Tweet an seine 1,6 Millionen Follower geschickt hat, aber dieser Tweet wurde seitdem gelöscht.

"Bitcoin kann nicht verwendet werden, um etwas zu kaufen", sagten sie.

Ich bin ein großer Fan von Bitcoin. Für diejenigen unter euch, die es nicht wissen, ist Bitcoin eine dezentralisierte digitale Währung, die die Art und Weise, wie wir Geld auf globaler Ebene austauschen, stört. Ich folge nun seit ungefähr sechs Monaten Bitcoin, aber bis vor sechs Wochen tauchte ich nie wirklich auf und erfuhr, was diese mystische neue digitale Währung eigentlich war.

Nachdem ich unzählige Stunden mit Recherchen verbracht hatte, kaufte ich etwas Bitcoin, während es immer noch unter $ 200 war. Je mehr ich verstand, desto faszinierter und leidenschaftlicher wurde ich mit der digitalen Währung, die auf der ganzen Welt schnell an Popularität gewann.

Am 12. November war ich aufgeregt zu erfahren, dass eines der ersten Geschäftshäuser in den Vereinigten Staaten, das Bitcoin akzeptiert, sich in meinem eigenen Garten befindet.

Ich wusste, dass ich die 45-minütige Fahrt machen musste, um als eine der ersten Personen eine echte Transaktion mit Bitcoin abzuschließen.

Mein guter Freund und professioneller Fotograf Christopher Nash und ich reisten aus einer Laune nach Allentown, PA - der Heimat der ersten U-Bahn in den Vereinigten Staaten, um Bitcoin als Zahlungsoption zu akzeptieren. Während der Fahrt sprachen wir über das unglaubliche Potenzial, das Bitcoin den globalen Handel und Finanzen komplett revolutionieren musste, was die Vorfreude auf unseren ersten Kauf nur noch verstärkte.

Wir fuhren zu dem kleinen U-Bahn-Geschäft auf dem Hamilton Boulevard und machten weiter, als wir das Bitcoin-Schild an der Eingangstür sahen. "Bitcoin hat hier akzeptiert. "Wir fragten uns, wie viele Menschen täglich an diesem Schild vorbeikamen und keine Ahnung hatten, dass sie in die Geschichte eintraten. Nach einer kleinen Szene vor dem Laden und ein paar seltsamen Blicken von Mitarbeitern und Kunden gingen wir zum Schalter und gaben unsere Bestellung auf.

Während unsere Sandwiches gemacht wurden, bombardierten wir die Angestellten mit Fragen. Sie waren cool und hilfsbereit. Ich fragte, wie viele Leute in der vergangenen Woche gekommen waren, um mit Bitcoin einzukaufen.

Die Mitarbeiter schauten sich gegenseitig an und erzählten uns, dass zwischen ihnen mehr als einhundert Bitcoin-Enthusiasten in ihren kurzen Schichten reingekommen sind. "Einige haben uns erzählt, dass sie vier Stunden gereist sind und nur ein paar Kekse gekauft haben."Eine kluge Investition, nicht nur, weil die Cookies von Subway großartig sind; aber auch, weil im nächsten Monat der Bitcoin, den sie für Essen ausgeben, den doppelten Wert wert sein könnte.

Transaktionen werden das Rückgrat der Zukunft von Bitcoin sein. Wenn Sie den langfristigen Erfolg von Bitcoin wirklich unterstützen möchten, müssen Sie Bitcoin-Unternehmen unterstützen, indem Sie Einkäufe tätigen. Leider, aufgrund der aktuellen Volatilität von Bitcoin im vergangenen Jahr, entscheiden sich viele dafür, auf ihrer Anlage zu sitzen und zu beobachten, wie sie steigt und fällt.

Was für eine verrückte Fahrt es gewesen ist.

Sobald unsere Subs hergestellt waren, nahm der Mitarbeiter ein iPad und öffnete Coinbase. Sie tippte unsere Summe in das Register und dann in das iPad, das sofort einen benutzerdefinierten QR-Code erzeugte, der mit dem Coinbase-Konto des Ladens verbunden war, das mit unserer genauen berechneten Summe vorgeladen wurde. Ich nahm mein iPhone heraus, öffnete meine Coinbase-App und scannte den QR-Code. Sofort erschien die Summe auf meinem Bildschirm und gab mir die Möglichkeit, eine Notiz über meinen Kauf zu hinterlassen. "Subway" schien angemessen.

& ldquo; Wenn Sie den langfristigen Erfolg von Bitcoin wirklich unterstützen möchten, brauchen Sie Unterstützung für Bitcoin-Unternehmen, indem Sie Käufe & rdquo;

Ich drückte auf Senden und innerhalb weniger Sekunden erhielt sie eine Bestätigung auf dem iPad, dass ihr Konto den Bitcoin erhalten hatte. Es dauerte nicht länger als eine Kreditkartentransaktion, und es erforderte nicht meine Unterschrift.

Zum Glück haben der Geschäftsinhaber und ich die Coinbase-App installiert, bevor Apple die App weniger als einen Monat nach dem Start unerwartet aus dem App Store entfernt hat. Dies könnte eine Blockade für die Bitcoin-Einführung in den USA darstellen, hoffentlich kann Coinbase dieses Problem sofort mit Apple lösen.

Vielleicht wird Apple nach den jüngsten positiven Anhörungen im Senat einen Sinneswandel haben. Bitcoin stieg in dieser Woche auf ein neues Hoch von über $ 700, nachdem US-Behörden einem Senatsausschuss gesagt haben, Bitcoin sei ein "legales Zahlungsmittel". "Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Einführung in China auch eine wichtige Kraft hinter dieser Wertsteigerung ist.

Nachdem wir unsere U-Boote beendet hatten, wussten wir, dass wir einen weiteren Kauf tätigen mussten. Diesmal haben wir uns für die Cookies entschieden und sogar eine kurze Vine der Transaktion aufgezeichnet.

Chris und ich waren nicht so begeistert von unserem Bitcoin-Kauf, aber hauptsächlich, weil wir hungrig waren. Ironischerweise habe ich vergessen, ein Cash mitzubringen, glücklicherweise hatte Chris genug, um die Maut auf dem Turnpike zu bezahlen.

Insgesamt war die Erfahrung bemerkenswert. Eine großartige Geschichte, um es den Enkelkindern eines Tages zu erzählen. Liebe es oder hasse es, du kannst nicht leugnen, dass Bitcoin eine aufregende neue Technologie ist, die die Welt zweifellos verändern wird.

Ich bin stolz darauf, dass ich einen kleinen Teil der Geschichte gespielt habe.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Medium veröffentlicht.