Letzte Aktualisierung: 26. Januar 2018

Sie haben also die Grundlagen von Bitcoin gelernt, Sie sind begeistert von dem Potenzial und jetzt möchten Sie etwas kaufen *. Aber wie?

(* Bitte, investieren Sie niemals mehr, als Sie sich leisten können zu verlieren - Kryptowährungen sind volatil und der Preis kann sowohl fallen als auch steigen.)

Bitcoin kann an Börsen oder direkt von anderen über Marktplätze gekauft werden.

Sie können auf verschiedene Arten bezahlen, von Bargeld über Kredit- und Debitkarten bis hin zu Banküberweisungen oder sogar mit anderen Kryptowährungen, je nachdem, von wem Sie sie kaufen und wo Sie wohnen.

1 - Richten Sie eine Brieftasche ein

Der erste Schritt besteht darin, eine Brieftasche einzurichten, in der Sie Ihre Bitcoin speichern können. Sie benötigen eine Brieftasche, die Sie für Ihre bevorzugte Kaufmethode verwenden. Dies kann eine Online-Brieftasche sein (entweder Teil einer Austauschplattform oder über einen unabhängigen Anbieter), eine Desktop-Brieftasche, eine mobile Brieftasche oder eine Offline-Brieftasche (z. B. ein Hardwaregerät oder eine Brieftasche).

Auch innerhalb dieser Kategorien von Brieftaschen gibt es eine große Auswahl an Dienstleistungen, so dass Sie einige Recherchen anstellen müssen, bevor Sie entscheiden, welche Version Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Hier finden Sie mehr Informationen über einige der Geldbörsen sowie Tipps, wie Sie diese hier und hier verwenden können.

Der wichtigste Teil einer Brieftasche ist die sichere Aufbewahrung Ihrer Schlüssel (eine Zeichenfolge) und / oder Passwörter. Wenn Sie sie verlieren, verlieren Sie den Zugang zu dem dort gespeicherten Bitcoin.

ONLINE KAUFEN

2 - Eröffnen Sie ein Konto an einer Börse

Cryptocurrency exchange wird in Ihrem Namen Bitcoin kaufen und verkaufen. Es gibt Hunderte, die derzeit operieren, mit unterschiedlichem Grad an Liquidität und Sicherheit, und neue entstehen weiter, während andere letztendlich schließen. Wie bei Brieftaschen ist es ratsam, vor der Auswahl etwas zu recherchieren - Sie können das Glück haben, mehrere seriöse Austausche zur Auswahl zu haben, oder Ihr Zugang kann abhängig von Ihrem geografischen Gebiet auf ein oder zwei begrenzt sein.

Die derzeit größte Bitcoin-Börse der Welt in Bezug auf US-Volumen ist Bitfinex, obwohl sie hauptsächlich auf Spot-Trader ausgerichtet ist. Andere großvolumige Börsen sind Coinbase, Bitstamp und Poloniex, aber für kleine Beträge sollten die meisten seriösen Börsen gut funktionieren. (Hinweis: Zum Zeitpunkt des Schreibens belastet der starke Anstieg des Bitcoin-Handels die meisten Kauf- und Verkaufstransaktionen im Einzelhandel, so dass ein gewisses Maß an Geduld und Vorsicht geboten ist.)

Mit dem Durchgreifen auf Know-your-client ( KYC) und Anti-Geldwäsche (AML) -Regulierung, erfordern viele Börsen nun eine verifizierte Identifizierung für die Kontoeinrichtung. Dies beinhaltet normalerweise ein Foto Ihrer offiziellen ID und manchmal auch einen Adressnachweis.

Die meisten Börsen akzeptieren Zahlungen per Banküberweisung oder Kreditkarte, und einige sind bereit, mit Paypal-Überweisungen zu arbeiten.Und die meisten Börsen erheben Gebühren (in der Regel die Gebühren für die Nutzung des Bitcoin-Netzwerkes).

Jede Börse hat ein anderes Verfahren für die Einrichtung und die Transaktion und sollte Ihnen genügend Details geben, um den Kauf ausführen zu können. Wenn nicht, sollten Sie den Dienstanbieter wechseln.

Sobald der Umtausch die Zahlung erhalten hat, wird er die entsprechende Menge an Bitcoin in Ihrem Namen kaufen und in einer automatisch generierten Brieftasche an der Börse ablegen. Dies kann aufgrund von Netzwerkengpässen Minuten oder manchmal Stunden dauern. Wenn Sie möchten (empfohlen), können Sie das Geld dann in Ihre Brieftasche wechseln.

KAUFEN MIT CASH

2 - Wählen Sie eine Kaufmethode

Plattformen wie LocalBitcoins helfen Ihnen, Personen in Ihrer Nähe zu finden, die bereit sind, Bitcoin gegen Bargeld einzutauschen. LibertyX listet auch Verkaufsstellen in den Vereinigten Staaten auf, in denen Sie Bargeld gegen Bitcoin eintauschen können. Und WallofCoins, Paxful und BitQuick leiten Sie zu einer Bankfiliale in Ihrer Nähe, die Ihnen eine Bareinzahlung ermöglicht und Bitcoin ein paar Stunden später erhält.

Geldautomaten sind Maschinen, die Bitcoin gegen Geld in Ihre Brieftasche schicken. Sie funktionieren ähnlich wie Bankautomaten - Sie geben die Rechnungen ein, halten den QR-Code Ihrer Geldbörse auf dem Bildschirm und die entsprechende Menge an Bitcoin wird auf Ihr Konto übertragen. Coinatmradar kann Ihnen helfen, einen Bitcoin-Geldautomaten in Ihrer Nähe zu finden.

(Hinweis: Bestimmte hier erwähnte Geschäfte sind nicht die einzigen verfügbaren Optionen und sollten nicht als Empfehlung betrachtet werden.)

Verfasst von Noelle Acheson. Bitcoin-Bild über Shutterstock.