John Biggs ist ein New Yorker Schriftsteller und Redakteur. Nach Jahren als Programmierer entschied sich Biggs, Vollzeitjournalist zu werden. Seine Arbeiten erschienen in Publikationen wie der New York Times, Gizmodo und Men's Health.

Biggs ist derzeit Redakteur bei TechCrunch und CEO von Bitcoin Stealth Startup Freemit. In diesem Beitrag spricht er über die Herausforderungen der Finanzierung von Bitcoin- und Blockchain-Projekten im aktuellen Umfeld.

Um die vielen, vielen exzellenten (und oft elementaren) Posts über die sich entwickelnde "Uni-Pocalyse" zu lesen, würden Sie annehmen, dass VCs beschlossen haben, ihre Fleece-Westen zu verdoppeln und sich in Montana zu verstecken.

Diese Befürchtung ist vor allem bei FinTech-Mitteln weitgehend falsch.

Denken Sie daran, dass PayPal in einem Down-Jahr gestartet wurde. Tragen Sie diese Information wie ein Talisman gegen die Dunkelheit: In wirtschaftlich schwachen Zeiten sind es die Leute, die den Konsumenten Geld sparen oder kleine Transaktionen ohne Friktion ermöglichen, die die Gewinner ablösen. Das ist wichtig. Hilf den Menschen, wenn sie es am meisten brauchen, und sie werden dir danken.

Zweitens, denkt daran, dass VCs viele doof Wetten gemacht haben. Wie wirklich doof. Check out TechCrunch in den letzten Monaten und du wirst Startups finden, die alles tun, aber deine Schuhe binden, bevor du das Haus verlässt. Verdammt, es gibt sogar einen Uber, um Benzin zu pumpen.

Aber diese doof Wetten sind nicht wirklich den Rest der Märkte zu verseuchen. Betrachten Sie dies als eine Rückstellung in den Denkweisen des großen Geldes. Die VCs, die in den letzten Jahren geduldig waren, früh strategische Wetten tätigten und nicht zu viel bezahlten, suchen nach soliden Unternehmen, die investierbar sind.

Es werden neue Mittel aufgebracht und sie müssen investiert werden.

Keine Panik

Es gibt ein rudimentäres Konzept, das wir nie ignorieren sollten: Ein großartiges Geschäftskonzept plus starke Ausführung entspricht einem investierbaren Geschäft. Starke, fleißige Investoren - unabhängig vom Finanzierungsumfeld - finanzieren immer diese Art von Unternehmen.

Ein solider VC, mit dem ich sprach, sagte, dass zwei Dinge passieren würden - Einhörner (von denen Wikipedia sagt, dass sie Unternehmen sind, deren Bewertung den etwas willkürlichen Wert von 1 Milliarde $ überschritten hat) werden schließlich als übertrieben akzeptiert und viele Investitionen in AdTech und e Handel hat keine Früchte getragen.

Hatten Sie jemals eine Ahnung, dass ein gut finanziertes Unternehmen, das monatlich Schachteln mit Snacks oder cleveren Fliegen schickt, die Welt nicht wirklich in Brand stecken würde? Du hattest wahrscheinlich recht.

Sollten Sie in Panik geraten? Nein, aber du solltest besser anfangen zu arbeiten. Ich verdopple Freemits Finanzierungsbemühungen gerade jetzt in San Francisco, weil wir nach einem soliden Partner mit viel Erfahrung im Bereich Geld senden suchen.

Wir suchen nach festen Partnern, nicht nur nach einem Scheck.

Wenn Sie San Francisco VCs als massive Tesla-treibende Geldautomaten betrachten, haben Sie sich bereits sehr getäuscht. Einige von ihnen haben Jahre bei Google verbracht, um tolle Produkte zu erstellen, und wollen nun versuchen, anderen beim Aufbau zu helfen.

Andere sind jung, mit wenig Erfahrung, aber mit einer Leidenschaft, die wie eine Marke auf der Stirn durchbrennt. Einige hatten so viele Höhen und Tiefen gesehen, dass sie mit einer Zigarre auf dem Deck herumlungern, während die Wellen gegen den Bug prallen.

Atmen Sie ein, wie Brad Feld sagt:

"Während ich heute Morgen meine tägliche Lektüre durchging, stieß ich auf eine Reihe von Posts, die darüber sprachen, wie der Himmel fiel, Silicon Valley war in Aufruhr, die Finanzierung trocknete überall, und alle Einhörner waren dem Untergang geweiht. "

Was auch immer.

Wie wäre es mit einer kleinen Liebe von Om Malik?

There "Es gibt viele Gründe für die derzeitige Sentimentalität, aber es ist klar, dass jeder von Goldman Sachs bis zu deinem Uber-Fahrer nur rät. Ist das ein saisonaler Fall des Blues oder wird der Ärger dauern ein Jahr? Ich weiß es nicht und auch niemand sonst. Dieselben Investoren, die vor sechs Monaten damit beschäftigt waren, über Einhörner zu dröhnen, ziehen die Stirn in Falten. "

Und wie wäre es damit von Alex Iskold:

"Es scheint, dass Startkapital knapper sein wird. Es scheint, dass es schwieriger wird, Geld von Engeln und VCs zu sammeln. Aber vielleicht nicht.

Da die Märkte kühler sind, wird es noch weniger Unternehmen geben. Wer Tinder dafür oder Uber dafür macht, denkt jetzt zweimal oder vielleicht sogar dreimal nach, bevor er hineinspringt. Die meisten werden es nicht tun.

Weniger Lärm wird für die Gründer mit Domain-Know-how, Unternehmen zu bauen, groß sein mit Kunden und Umsatz Tag eins.

Engel und VCs werden wahrscheinlich viel mehr Aufmerksamkeit auf Sie, wenn Sie h etwas wirklich, und das wird eine tolle, großartige Sache. "

Diese Jungs haben vor einigen der erstaunlichsten Tech der Welt gestanden und sie wissen, dass das, was wirklich wichtig ist, der unerbittliche Fortschritt ist.

Wenn wir das vergessen, vergessen wir genau das, was uns morgens wach macht. Lassen Sie uns einfach entspannen und in ein anderes Finanzierungsumfeld eintauchen.

Trotzdem gibt es noch einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Erfahrung zu optimieren.

Die erste Regel von Bitcoin ist nicht, über Bitcoin zu sprechen.

Brüder und Schwestern, dies ist die Ära der Blockchain!

Wenn du anfängst zu sagen, dass Bitcoin ein Allheilmittel ist, werden die Leute dich ansehen, als wärst du voll Satoshi gegangen. Lass sie nicht.

Leute, die den Raum nicht verstehen, wollen in diese ganze Blockchain-Sache investieren, und Leute, die den Raum verstehen, müssen die Idee eines Blockchain-basierten Geschäfts an ihre Vorgesetzten weitergeben.

Warum es schwer machen? Es ist mir egal, ob Sie Ihr gesamtes Geschäft auf dem weißen Papier fixiert haben - verwenden Sie Blockchain und BTC synonym. Du wirst es leichter haben.

Gehen Sie nach FinTech-Investoren

Finden Sie sie. Pflegt sie. Liebe sie.

Der Markt ist seit langem mit einfachen Problemen verliebt.Uber war wohl das letzte schwere Problem, das das Valley zu lösen hatte, weil es ein logistisches Problem war.

Jetzt, da jeder und sein Hund herausgefunden haben, wie man eine Kiste mit Lebensmitteln von einem Lagerhaus zu Ihrer Einfahrt bringt, gibt es nicht viel Innovation. FinTech hingegen entwickelt sich in einem Clip.

Blockchain und Bitcoin sind die Motoren dieses Wachstums und Sie brauchen einen Partner, der versteht, was Sie tun.

Geh nach Osten, junge Frau

Gehe nach New York und London.

Dies sind die Hauptstadt von Fin, während SF die Hauptstadt von Tech ist. Es gibt nicht viele aktive Investoren dort, aber wenn Sie die richtigen Partnerschaften eingehen, können Sie erstaunlich kluges Geld an der Wall Street und in Europa finden.

Chuckle alles was du willst, aber jetzt ist es Zeit mit Bankern zu arbeiten, nicht gegen sie.

Hör auf zu reden, fang an

Eine der frustrierendsten Erfahrungen als Unternehmer ist die Traktionsanfrage.

Traktion ist einfach, wenn Sie Dream Catcher aus Vancouver verschicken, aber es ist schwierig, wenn Sie versuchen, einen Blockchain-basierten Versandvertragsverwaltungsservice für große Schiffe zu erstellen.

Es ist ein Problem mit Huhn und Ei: Sie können keine VC-finanzierbare Traktion erhalten, solange Sie keine Kunden haben und Sie keine Kunden erhalten, bis Sie VC-finanzierte Traktion erhalten.

Aber was, wenn Sie einen Pro-Bono-Kunden und eine Reihe von Absichtserklärungen von anderen bekommen? Was, wenn du eine riesige Warteliste gebaut hast? Was, wenn Sie in einen Bankbeschleuniger gehen und Empfehlungen von der Straße bekommen?

Wenn du keine Traktion aufbauen kannst, kannst du deine Zukunft mit Dingen untermauern, die sie simulieren. Baue etwas, das funktioniert, dann bau etwas besseres.

Wir von Freemit haben einen wunderbaren Cartoon gefunden, auf den wir uns immer beziehen.

Baue Dinge, die auf jeder Stufe funktionieren. Planen Sie nicht groß und bauen Sie große Stücke. Plane groß und baue kleine Stücke. Mach mehr mit dem, was du hast.

Wenn der Blockchain-Raum beeindruckend ist, ist er voll von unverschämten Genies. Aber lassen Sie Ihre brennende Vision nicht die Realität von Entwicklung und UX-Kosten blockieren.

Bonus-Tipp: Einen Designer beauftragen

Ich habe die besten Unternehmen gesehen, die von kurzsichtigen Investoren abgestraft wurden, die ein schlechtes Deck nicht sehen können. Ich weiß, dass der Schein keine Rolle spielt ... bis sie es tun.

Sobald Sie vor einem Investor stehen, können Sie ihn mit Ihren Tech-Bonafiden blenden. Aber du kommst nicht durch die Tür, wenn dein PowerPoint so aussieht, als wäre es von meinem (wohl talentierten) Sechsjährigen gemacht worden. Miete oder freunde dich mit einem Designer an. Es ist wichtig.

Am Ende werden Bitcoin und Blockchain gewinnen.

Wir leben in einer Zeit, die einigen älteren Hackern vertraut sein wird: Dies spiegelt den Aufstieg des Internets perfekt wider. Bitcoin ist ein Ort voller erbitterter Debatten; Angst, Unsicherheit und Zweifel; Unterbietung und alberne Fehden. Es ist ein Ort, an dem große Unternehmen mit ihren eigenen Blockchains in den Blockchain-Raum "eintauchen".

Immerhin hat das so gut funktioniert, als sie Mitte der neunziger Jahre versucht haben, private Netzwerke aufzubauen, die nicht mit dem Internet verbunden waren.

Damals wollten sie nicht, dass ihre Mitarbeiter im Web nach Katzenvideos gucken und den primären Motor der Innovation im 20. und 21. Jahrhundert genauso ignorierten, wie sie nicht wollen, dass der große schlechte Bitcoin sie verunreinigt Pool von traditionellen, erprobten und bewährten Geldbearbeitungssystemen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, ACH, SWIFT und Umreifen von Geld zu einer Brieftaube und Senden über Grenzen hinweg.

Kopf hoch, Freunde. Um den Joker zu paraphrasieren: "Warte, sie bekommen eine Menge von uns."

Mann im Floodbild über Shutterstock