Die GoldMoney Group, eine der größten Edelmetallspeicherfirmen Großbritanniens, hat Bitcoin in die Liste der Waren aufgenommen, die sie in ihren Tresoren lagern will.

Das 2001 gegründete Unternehmen speichert derzeit Edelmetalle im Wert von über 1 US-Dollar. 4n in sicheren Tresoren in fünf Ländern.

Heute startet GoldMoney Netagio - ein Spin-off-Unternehmen, das eine Kühllagerlösung für Bitcoins anbietet. Cold Storage ist eine Form der Offline-Speicherung, bei der Bitcoins auf Speichergeräten verschlüsselt und in sichere Depots platziert werden.

Vor- und Nachteile

Sicherheit ist der offensichtlichste Vorteil, wenn Bitcoins mit Netagio gekühlt gelagert werden, da Ihre Bitcoins hinter ein paar Schichten von Verschlüsselung und physischer Sicherheit geschützt sind.

Dies ist möglicherweise nicht die beste Lösung für Spekulanten und solche, die kurzfristig Zugang zu ihren Bitcoins benötigen. Netagio ermöglicht es Benutzern jedoch auch, auf einige Bitcoins zuzugreifen, wenn sie diese benötigen.

Auch bei diesem Service wird Wert auf Sicherheit gelegt. Es verfügt über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und Benutzer können es so einrichten, dass auf ihre Konten nur von benutzerdefinierten Standorten aus zugegriffen werden kann.

Der Service ist kostenlos und Sie können die Netagio-Website für weitere Details besuchen. Simon Hamblin, Managing Director bei Netagio, sagte:

"Wir sind der einzige Bitcoin-Wallet-Service in Europa, der diese Art von kostenlosem Offline-Storage-Service bietet, einschließlich militärischer Hardware, Verschlüsselungsebenen, um unseren Kunden Komfort und Sicherheit zu bieten. alle [...] werden von einem seriösen Unternehmen unterstützt, dem Sie vertrauen können. "

Er fügte hinzu:" Als Teil einer größeren etablierten Gruppe, die seit 2001 eine Tradition im Umgang und der Aufbewahrung von Edelmetallen hat, ist sie eines der überzeugendsten Speicherangebote in Europa. "

Hamblin glaubt, dass Kryptowährungen eine Zukunft haben, wies aber darauf hin, dass sie zu diesem Zeitpunkt riskant bleiben. In jedem Fall möchte GoldMoney Menschen digitale Währungen kaufen, speichern und verkaufen, unabhängig davon, ob sie auf lange Sicht erfolgreich sind. Wie Hamblin es ausdrückt: "Bitcoin könnte der eine sein, es könnte nicht der eine sein. "

Britische Wettbewerber

Netagio ist nicht der erste Kühllagerservice, der auf den Markt kommt, und ist auch nicht der erste seiner Art in Großbritannien. Elliptic Vault machte letzte Woche Schlagzeilen, als es von Lloyds of London gezeichnet wurde.

Elliptic plant, eine vollständige Palette digitaler Währungsservices zu erstellen, die sie sicherer und benutzerfreundlicher machen sollen.

An dieser Stelle bieten beide Unternehmen jedoch an, was man nur als Nischen-Service für Leute bezeichnen kann, die mit Bitcoin Geld verdienen und nicht in nächster Zeit auszahlen wollen.

Dieser Artikel sollte nicht als Befürwortung von Netagio oder Elliptic Vault betrachtet werden. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in Betracht ziehen, Gelder in diesen Service zu investieren.

Vault Image über Shutterstock