Das Lineup für die dritte Ausgabe der Bitcoin Developer Conference Scaling Bitcoin ist jetzt verfügbar.

Das Line-Up wurde heute veröffentlicht und legt großen Wert auf Gespräche zur Skalierung oder vorgeschlagene Verbesserungen, die die Transaktionskapazität des Bitcoin-Protokolls erhöhen. Zu den geplanten Vorträgen gehören "Sidechain Scaling" von Bloqs Paul Sztorc und "Fortschritt bei der Skalierung durch clientseitige Validierung" von Entwickler Peter Todd.

Die Veranstaltung findet vom 8. bis 9. Oktober in Mailand, Italien, am Politecnico di Milano statt.

Das vollständige Programm ist in sechs Abschnitte unterteilt, darunter Fungibilität, Community, Lightning, Skalierbarkeit im Vordergrund, Implementierung und kleine Änderungen sowie Breaking the Chain.

Hier finden Sie den vollständigen Zeitplan.

Politecnico di Milano Bild über Wikimedia