, 28. Mai 2015 um 10: 16 UTC

Ein ehemaliger CFO der Wertpapierbranche arbeitet mit einem Team von Blockchain-Software-Entwicklern zusammen, um den Over-the-Counter zu revolutionieren ( OTC) Wertpapiermarkt.

Ein ehemaliger CFO der Wertpapierbranche arbeitet mit einem Team von Blockchain-Softwareentwicklern zusammen, um den Over-the-Counter (OTC) -Wertpapiermarkt zu revolutionieren. Ihr Produkt, das "Equibit" genannt wird, verspricht die gleichen Vorteile der dezentralen Transaktionsverarbeitung zu bieten, die Bitcoin zuerst der Wertpapierindustrie einbrachte.

"Equibit legt den Grundstein für einen ganz neuen Wertpapiermarkt", erklärte Chris Horlacher, geschäftsführender Gesellschafter von Equibit. "Investoren und Emittenten können sich ohne Drittanbieter wie Transferagenten und Zentralverwahrer zusammenfinden und ihre Beziehungen verwalten . "

Die Equibit-Plattform wird es Emittenten ermöglichen, Eigenkapital über eine breite Basis von Anlegern hinweg einfach zu verwalten und Erträge durch sofortige und automatische Bitcoin-Transfers zu verteilen. Das System kann auch den gesamten Prozess der Abfrage von Aktionären in einer völlig transparenten und überprüfbaren Weise abwickeln. Diese Funktionen werden über ein benutzerfreundliches Client-Programm bereitgestellt, das einen bedeutenden Fortschritt in der Sicherheit und Transparenz traditioneller OTC-Märkte darstellt.

Herr. Horlacher arbeitet schon seit geraumer Zeit an der Idee: "Als ich 2010 zum ersten Mal auf Bitcoin aufmerksam wurde, war ich schnell inspiriert, ein Wertpapiersystem zu entwickeln, das auf der gleichen Technologie basierte. Das Timing war damals nicht in Ordnung Obwohl nun Bitcoin mehrere Milliarden Kapital enthält und Investoren sich mit der Technologie vertraut machen, ist der Markt endlich bereit für einen effizienten Weg, mit und in Kryptowährung zu investieren. "

Die Gruppe hat kürzlich veröffentlichte eine Website und ein vollständiges Whitepaper (verfügbar für Feedback und Diskussion), in dem die grundlegenden Operationen des vorgeschlagenen Equibit-Systems erläutert werden; und sie suchen nach Investoren, die ihnen helfen, ihren geplanten Starttermin am 1. Januar 2016 zu erreichen. Wer mehr erfahren möchte, kann dies auf seiner Website unter www. gleich. org.

Über Equibit LP

Equibit ist ein Blockchain-basiertes Wertpapierregister, das eine effiziente Verwaltung von OTC-Aktien, Optionsscheinen, Partnerschaftseinheiten und mehr ermöglicht. Das Programm umfasst ein Kommunikationssystem für Aktionäre sowie die Möglichkeit, auf Bitcoin lautende Dividenden und Ausschüttungen an Eigenkapitalgeber auszugeben. Jobs werden typischerweise von Transferagenten und Zentralverwahrern zu hohen Kosten für Emittenten und Broker ausgeführt.

Über Chris Horlacher

Chris ist Experte für Geschäftsstrategie, Transformation und Prozessverbesserung.Im Laufe seiner Karriere war er maßgeblich an zahlreichen erfolgreichen Multi-Millionen-Dollar-Start-ups und strategischen Initiativen beteiligt. Er berät KMU und große Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Betrieb, Steuern, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Technologie und Risikomanagement. Chris besitzt Chartered Accountant und Chartered Professional Accountant-Bezeichnungen und ist vom Canadian Securities Institute als Partner, Direktor und Chief Financial Officer zertifiziert.

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von CoinDesk betrachtet werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.