CoinDesk veröffentlicht morgen seinen Bericht "State of Bitcoin 2014". Hier haben wir den zweiten Teil einer zweiteiligen Serie, die einen exklusiven Blick auf einige der Daten aus dem Bericht bietet.

In diesem Artikel wird die geografische Verteilung von VC-Investitionen in Bitcoin-Unternehmen untersucht.

Hinweis: Wie im gestrigen Artikel wird die untenstehende Analyse ausschließlich aus öffentlich gemeldeten Risikokapitalanlagen gezogen.

Relativ viele VC-gestützte Bitcoin-Unternehmen haben ihren Sitz außerhalb von Nordamerika

Die weltweit erste dezentrale Währung weist einen relativ dezentralen geografischen Investitionsbedarf auf, wobei 40% aller VC-gestützten Bitcoin-Unternehmen außerhalb Nordamerikas angesiedelt sind (Grafik 1) ).

Diagramm 1: Regionaler Vergleich - Anzahl VC-gestützter Bitcoin-Unternehmen

Es ist auch interessant festzustellen, dass Asien mit neun Bitcoin-Unternehmen einen deutlichen Vorsprung in Bezug auf die Gesamtzahl der Venture-gestützten VC-Unternehmen aufweist im Vergleich zu Europa, wo nur drei Unternehmen ansässig sind.

Während Asien und Europa in etwa die Gesamtzahl der in Nordamerika beheimateten Bitcoin-Unternehmen ausmachen, wurde der Löwenanteil der VC-Dollars (81%) bislang in nordamerikanische Unternehmen investiert (Grafik 2).

Grafik 2: Regionaler Vergleich - In Bitcoin-Unternehmen investierte VC $ s

Tabelle 1: Regionaler Vergleich - VC-gestützte Bitcoin-Unternehmen

Regionen Wert ($ m) Nein. von Unternehmen Durchschn. / Region
Asien13. 391. 5
Europa5. 631. 9
Nordamerika78. 6184. 4
Gesamt97. 5303. 2

Vor allem US-amerikanische Bitcoin-Unternehmen haben mit 70% des gesamten investierten Venture-Dollars den größten Teil der Finanzierung erhalten, gefolgt von Kanada mit 11% und China mit 8% der Gesamtfinanzierung (Chart 3) .

Diagramm 3: Ländervergleich - In Bitcoin-Unternehmen investierte VC $ s

In den Vereinigten Staaten gibt es 16 der 30 VC-gestützten Bitcoin-Unternehmen (53%), gefolgt von China mit nur drei VC -Backcoin-Unternehmen (10%) (siehe Tabelle 2).

Tabelle 2: Ländervergleich - VC-gestützte Bitcoin-Unternehmen

Länder Wert ($ m) Nein. von Unternehmen Durchschn. / Land ($ m)
Australien0. 720. 3
Kanada10. 525. 3
China8. 032. 7
Singapur3. 821. 9
Südkorea0. 820. 4
Schweden0. 610. 6
Vereinigtes Königreich5. 022. 5
Vereinigte Staaten68. 1164. 3
Gesamt97. 5303. 2

Die meisten VC-unterstützten Bitcoin-Unternehmen haben ihren Sitz außerhalb von Silicon Valley

Eine der Fragen, die im letzten Jahr auftraten, ist, ob Bitcoin-Startups geographisch dezentralisiert sind oder sich auf ein bestimmtes Technologiezentrum wie Silicon konzentrieren Tal?

Chart 4: Silicon Valley vs. Rest der Welt: Anzahl VC-gestützter Bitcoin-Unternehmen

Bisher befindet sich nur etwas mehr als ein Viertel aller VC-gestützten Bitcoin-Unternehmen im Silicon Valley (Grafik 4).

Während diese Zahl darauf hindeutet, dass das Valley sich noch nicht als dominanter Standort für Bitcoin-Startups durchgesetzt hat, ist das Bild bei der Untersuchung der verstreuten VC-Dollars weniger klar.

Diagramm 5: Silicon Valley im Vergleich zum Rest der Welt - Investiert in Bitcoin-Unternehmen

Wenn wir uns die Streuung von Risikokapitalinvestitionen ansehen, sehen wir, dass Bitcoin-Unternehmen aus dem Silicon Valley mehr als die Hälfte davon erhalten haben Risikokapitalinvestitionen in Bitcoin-Ökosystem-Unternehmen (Chart 5).

Dieses Ungleichgewicht zwischen der relativ kleinen Anzahl von Unternehmen in Silicon Valley und seinem weitaus größeren Anteil am Gesamtinvestitionskreis ist im Wesentlichen auf ein einzelnes Unternehmen zurückzuführen, das in San Francisco ansässig ist und Coinbase allein über 31 Millionen US-Dollar erhalten hat Im Jahr 2013 wurden zwei Venture-Runden durchgeführt.

Die Menge an Geld, die Coinbase eingenommen hat, entspricht ebenfalls knapp einem Drittel der gesamten bisher veröffentlichten Investitionen in Bitcoin-Unternehmen.

Tabelle 3: Vier größte VC-unterstützte Bitcoin-Unternehmen

Firma Klassifizierung Gesamtförderung ($ m) * Hauptsitz
CoinbaseZahlungsprozessor31. 1San Francisco
BitAccessFinanzdienstleistungen10. 0Ottawa
Ripple LabsFinanzdienstleistungen9. 0San Francisco
Kreis Internet FinanzUnbekannt9. 0Boston

* Hinweis: Die Zahlen spiegeln nur die bisher bekannt gegebene Gesamtfinanzierung wider.

Schlussfolgerung

Einer der wichtigsten Katalysatoren, die Bitcoins Dynamik im vergangenen Jahr antrieben, waren die beträchtlichen finanziellen Investitionen der Risikokapitalgeber in Bitcoin und das sie umgebende Ökosystem.

Ein großer Teil der Aufmerksamkeit wurde auf die tatsächliche Größe der Investition gerichtet, mit einer beträchtlichen Diskussion, die durch die $ 9 Millionen generiert wurde, die in Jeremy Allaires noch-in-Mystery-Startup, Circle, und Coinbase's anschließende $ 25m Serie B investiert wurden.

Es stimmt zwar, dass Geld den Bitcoin-Startups die nötigen Mittel für die Einführung von Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung stellt, die die Akzeptanz erhöhen werden. Die Beiträge, die VCs zu Bitcoin leisten können, sind jedoch nicht zu unterschätzen.

Zum Beispiel hat Silicon Valley in den letzten Jahrzehnten hart gearbeitet, um Beziehungen in der Regierung aufzubauen, und diese regulatorischen Beziehungen könnten eine noch wichtigere Rolle bei der Gestaltung von Bitcoins Perspektiven spielen als zukünftige Finanzierungsrunden.

Auch im öffentlichen Diskurs haben viele Risikokapitalgeber eine starke Stimme zu Themen wie der Schaffung von zusätzlichem Wirtschaftswachstum gefunden. Politiker und Regulierungsbehörden in Bereichen, die um die Schaffung neuer Arbeitsplätze kämpfen, sollten vielleicht vorsichtig vorgehen, wenn sie sich damit beschäftigen, das zu regulieren, was viele für eine der größten technologischen Möglichkeiten seit dem Internet halten.

Es gibt auch das Gefühl vieler, dass Bitcoin in bestimmten Ecken des Ökosystems von einer zusätzlichen "Erwachsenenaufsicht" von Risikokapitalgebern profitieren könnte.

Angesichts der kombinierten Ressourcen, Beziehungen und des Einflusses, den die Risikokapitalgeber haben, hat keine andere alternative Währung in der Geschichte von der gleichen institutionellen Unterstützung wie Bitcoin profitiert.

Wir werden morgen unseren Bericht "State of Bitcoin 2014" veröffentlichen, damit Sie ihn nicht verpassen!

Alle in diesem Artikel und in yesterays Artikel verwendeten Quelldaten können in den folgenden Dateien heruntergeladen werden: Google Text & Tabellen /. csv