Der Preis für Äther, die Kryptowährung, die die Ethereum-Blockchain antreibt, erreichte heute einen Höchststand von 300 Dollar. steigt auf eine Pressezeit von etwas mehr als 307 $.

Mit diesem Schritt kletterte der Kurs auf den höchsten Stand seit dem 30. Juni. Dies geht aus den Daten von Coinmarketcap hervor, einer Zeit, in der er von den Allzeithochs Anfang Juni inmitten einer Welle von anfänglichen Münzangeboten (ICOs) abstieg die Platform.

Dennoch scheint der Äther gegen seinen jüngsten Abwärtstrend zu büßen und stieg in der letzten Woche um mehr als 35% gegenüber den 227 $, die zu Beginn des Handels am 2. August zu beobachten waren.

Der Preisanstieg kommt zu einem anderen Zeitpunkt wenn der Preis von Bitcoin auf oder nahe bei Allzeithochs liegt. Bitcoin hat heute einen neuen Rekord aufgestellt und ist zum ersten Mal in der Geschichte über $ 3, 500 gestiegen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung scheint die Aufwertung beider Vermögenswerte die Gesamtinvestitionen in Kryptowährungen höher zu treiben, wobei der Gesamtwert aller öffentlich gehandelten kryptographischen Vermögenswerte ein Allzeithoch von knapp über 124 Milliarden US-Dollar erreichte.

Heißluftballon-Innenraum über Shutterstock