Der Preis von Ether, dem digitalen Token, der die Ethereum-Blockchain antreibt, erholte sich heute über 300 US-Dollar.

Die Kryptowährung stieg auf bis zu $ ​​329. 43 während der Sitzung, herauf ungefähr 12. 4% von der Öffnung des Tages, eine Zunahme von mehr als 20% in den letzten 24 Stunden, entsprechend Coinmarketcap.

Nach einer scharfen Rally, die Mitte Juni auf fast 415 USD stieg, erlitt der Äther eine Korrektur, was dazu führte, dass das Protokoll über alternative Anlagen am 26. Juni unter 300 USD fiel.

Was den Äther dazu veranlasste, seinen jüngsten Aufschwung zu erleben, lieferten die Analysten gemischte Antworten. Einige Marktbeobachter, zum Beispiel der Investor Sean Walsh von Redwood City Ventures, erklärten, dass der Anstieg des Ethers lediglich eine natürliche Reaktion auf die jüngste Korrektur der Kryptowährungen darstelle.

"Der kürzliche Abverkauf des Äthers war ein wenig drastisch, also gibt es hier zweifellos ein Szenario, bei dem es sich um ein Reversion-to-Mean handelt", sagte er.

Tim Enneking, Managing Director von Crypto Asset Fund, gab ähnliche Kommentare und erklärte, dass die Ätherpreise als Reaktion auf den kurzlebigen Pullback der kryptographischen Tokens in den letzten Sitzungen gestiegen seien.

Buntes Bild über Shutterstock