Bitcoin-Entwicklerteam patcht eigenen Sicherheitspatch

Das Bitcoin-Gerücht des Wochenendes war, dass China angeblich die Währung unterstützen soll. Wenn du dachtest, Teile der Bitcoin-Community könnten Gerüchte verschlingen, hat dieser jüngste Vorfall nur eine Stufe früher zugelegt. Ein Benutzer von reddit hat einen Link - und eine Zusammenfassung - einer Dokumentation über Bitcoin von CCTV, dem chinesischen staatlichen Sender, gepostet.

Bitcoin Stiftung fördert DIY Bitcoin Wallet Coinpunk

Die Bitcoin Foundation hat offiziell "Bitcoin 2014: Building the Digital Economy", eine internationale Ausstellung über digitale Währungen, angekündigt. Die Veranstaltung findet vom 15. bis 17. Mai im Passagierterminal in Amsterdam, Niederlande, statt. Die Registrierung ist jetzt bei bitcoin2014 geöffnet.

Bitcoin-Netzwerk erholt sich von DDoS-Angriff

Letzte Woche veranstaltete die Bitcoin Meetup-Gruppe aus Los Angeles eine Veranstaltung namens "Bitcoin meets Silicon Beach". Das Treffen, das von BitPay gesponsert wurde, beinhaltete eine Podiumsdiskussion und eine Frage-und-Antwort-Sitzung, die sich alle mit dem Thema Datenschutz bei der Bezahlung beschäftigten - angesichts des aktuellen rechtlichen und regulatorischen Umfelds von Bitcoin.

Bitcoin Payment Processor BIPS angegriffen, über $ 1 Million gestohlen

Jason Tyra est un expert-comptable agréé et un examinateur de fraude certifié ACFE. Dans cet article, il évalue les avantages potentiels que Bitcoin offre aux personnes pauvres et non bancarisées dans le monde, et décrit ce qui doit être fait pour permettre à cette population mal desservie d'accéder à sa technologie révolutionnaire.

Bitcoin Wallet App Entwickler Hive Käufe Android App Bridgewalker

Hive, ein Unternehmen, das eine stilisierte Bitcoin Wallet für Mac OS X entwickelt hat, hat die Android Bitcoin App Bridgewalker erworben. Bridgewalker ist eine Euro-basierte Plattform für Bitcoins, die auf Geschwindigkeit ausgelegt ist. Einige seiner Framework- und Design-Hinweise werden in die Produktstrategie von Hive integriert.

Bitcoin Wallet Armory wirft $ 600k in Seed-Finanzierung

Sichere Bitcoin-Brieftasche Armory hat von einer Reihe von prominenten Investoren 600.000 Dollar gesammelt. Die Seed-Round-Investition wurde teilweise in Bitcoin getätigt und beinhaltete einen Beitrag des Unternehmers, Journalisten und eifrigen Redeverteidigers Trace Mayer. Der in Las Vegas ansässige Unternehmer und Harvard-Absolvent Kevin Bombino investierte ebenso wie Jim Smith, ein Fondsmanager und privater Investor.

BitcoinATM will Bitcoins vor Ort anbieten

Bitcoins sind nicht einfach zu kaufen; vor allem, wenn Sie noch kein Bitcoin-Konto haben. BitcoinATM hofft, dies mit seinem neuen Bitcoin-Geldautomaten zu ändern. Die erste Maschine wurde am Donnerstag in San Diego vorgestellt, wobei der Gründer und CEO von BitcoinATM, Evan Rose, versprach, dass die Geldautomaten die Verbreitung von Bitcoin vorantreiben werden.

BitPay verarbeitet $ 1 Million Bitcoin Miner Bestellung für Butterfly Labs

BitPay heeft de grootste transactie ooit verwerkt, $ 1 miljoen voor Butterfly Labs, de Bitcoin-mijnbouwhardware fabrikant. Dit betekent dat Butterfly Labs voor de huidige prijs van $ 192 per bitcoin een bestelling ontving voor ongeveer 5, 208 BTC-waarde van mijnapparatuur. BitPay heeft vervolgens deze bestelling verwerkt en het equivalent in fiat-valuta gestort op de bankrekening van Butterfly Labs.

BitPesa soll Bitcoin verwenden, um kenianische Überweisungskosten zu senken

BitPesa. co, ein neues globales Überweisungsunternehmen, das die stetig wachsende Bevölkerung Kenias bedient, plant die Verwendung von Bitcoin. Das Unternehmen zielt auf Kenias $ 1 ab. Der jährliche Überweisungsmarkt von 17 Milliarden US-Dollar, der eine Gebühr von 3% für alle Überweisungen bietet, berichtete Bloomberg Businessweek heute.

BitWasp soll die Online-Bitcoin-Akzeptanz erleichtern

BitWasp ist eine neue Software-Plattform, die es Bitcoin-Unternehmen ermöglichen soll, Bitcoin-Händlergeschäfte in Gang zu bringen. "BitWasp ist ein völlig kostenloser und quelloffener Bitcoin-Marktplatz, der eine starke Verschlüsselung verwendet und es Administratoren, Anbietern und Käufern ermöglicht, Dienste und Produkte anonym oder anderweitig zu handeln", erklärten die Gründer von BitWasp, Cameron Ruggles und Thomas Krein, gegenüber CoinDesk.

Blockchain. Info wird beim Phishing hart

Wallet- und Blocksuchservice Blockchain. info hat seine Sicherheit verbessert, offenbar als Reaktion auf eine Phishing-Kampagne. Das Unternehmen hat die Sicherheit seiner Android-Wallet-App verbessert und eine PIN zur Anwendung hinzugefügt, um Personen vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Laut Berichten von Benutzern hat das Unternehmen auch begonnen, Personen zu melden, die Logins von nicht vertrauenswürdigen Computern versuchen.

Blockchain. info gibt Erstattungen an Bitcoin-Diebstahl-Opfer aus

In einer Bitcoin-Brieftasche wurde ein weiterer Fehler entdeckt, der zum Diebstahl von rund 50 Bitcoins führte. Diesmal Blockchain. Die Web-Wallet von info war schuld, und das Unternehmen bietet nun Nutzern, die Bitcoins aufgrund des Fehlers verloren haben, Erstattungen an. Die beliebte Blockchain-Website bietet hauptsächlich Marktdaten und dient als Haupt-Blockchain-Explorer für die Bitcoin-Währung.

Blockchain. info user gewinnt 10BTC zum Öffnen von 500, 000. Bitcoin Wallet

Blockchain. info hat der Person, die die 500.000 th Bitcoin Wallet auf der Site eröffnet hat, 10 BTC gegeben. Neben der Bereitstellung eines Bitcoin-Wallet-Service, Blockchain. info ist ein Blockchain-Browser und enthält Daten und Diagramme, die einen Einblick in das Bitcoin-Netzwerk geben. Ein Vertreter der Seite hat gestern auf Reddit gepostet, dass er 500.

Bridgewalker: Die schnelle Bitcoin Wallet für Android

Bridgewalker ist eine App, die zwischen Dollars und Bitcoins "überbrücken" kann. Es ist eine Bitcoin Wallet für Android. Jan Vornberger, der zuvor bei Instawallet gearbeitet hat, entwickelte Bridgewalker, um den Bitcoin-Bezahlprozess zu einem schnellen mobilen Erlebnis zu machen. Anmerkung des Redakteurs: Zum Zeitpunkt des Schreibens, während Sie Bridgewalker auf Ihrem Android-Gerät kostenlos installieren können, ist es nur in einem Beta-Status und es ist nicht möglich, ein Konto zu erstellen.

Kanadischer Mann baut weltweit erste Bitcoin-Brieftasche aus Holz

Es gibt eine überraschende Anzahl von Bitcoin-Geldautomaten, die derzeit für investitionsbereite Unternehmer auf dem Markt sind. Unternehmen wie Robocoin und Lamassu bauen und verkaufen Geldautomaten, die staatlich unterstützte Währungen für Bitcoin auf der ganzen Welt austauschen können. Während Hardware und Software leicht verfügbar sind, ist der mögliche Hindernis für viele dieser Geldautomaten die Compliance.

CarbonWallet bietet bullige Sicherheit zum Speichern von Bitcoins

CarbonWallet, ein neuer Bitcoin-Wallet-Service, bietet ein neues Modell für die sichere Speicherung der digitalen Währung. Als "Online Deterministic Wallet" bezeichnet, speichert CarbonWallet Bitcoins nicht lokal oder auf seinen Servern. Stattdessen erstellen Benutzer eine Passphrase, die in einen 128-Bit-Schlüssel umgewandelt wird, der dann zum Generieren von Bitcoin-Adressen verwendet wird.

Coinbase fügt Papiergeldbörsen für Bitcoins hinzu

Coinbase, ein gehosteter Wallet-Service für Bitcoin, ermöglicht es fortgeschrittenen Benutzern jetzt, Papiergeldbörsen direkt von ihren Konten zu erstellen und zu drucken. Papiergeldbörsen bieten eine physische Kopie, mit der Bitcoins offline vor Hackern und anderen internetbasierten Bedrohungen geschützt werden können.

Coinbase ermöglicht Benutzern den Kauf, Verkauf und Versand von Bitcoins per SMS

Bitcoin-Wallet-Dienst Coinbase hat eine SMS-Schnittstelle geschaffen, über die Benutzer Bitcoins per SMS versenden und empfangen können. Jeder Coinbase-Kunde kann unabhängig vom Netzwerk und unabhängig davon, ob er ein Smartphone besitzt oder nicht, den neuen Service nutzen. Zuerst müssen Nutzer online gehen und ihre Coinbase-Kontoseite besuchen, ihre Telefonnummer verifizieren, einen sechsstelligen Pin auswählen und auf die Schaltfläche "SMS aktivieren" klicken.

Coinbase implementiert Null-Gebühr-Mikrotransaktionen aus der Blockkette

Coinbase, die Bitcoin-Geldbörse und der Exchange-Bezahlprozessor, hat angekündigt, dass sie mit der Verarbeitung von Off-Block-Ketten-Mikrotransaktionen beginnen wird. Diese Transaktionen sind für die Benutzer kostenlos, und sobald ein Benutzer 0. 01 BTC angesammelt hat, können sie Geld abheben, was dann die normalen Blockkettengebühren verursacht.

CoinBase öffnet sofortige Bitcoin-Überweisungen für verifizierte Kunden

Die Blender Foundation, die hinter dem kostenlosen und quelloffenen 3D-Computergrafikprogramm Blender steht, hat sich der Gemeinschaft von Webseiten angeschlossen, die Bitcoin-Spenden annehmen. Während nicht viel Fanfare die Entscheidung begleitete, bietet die Website von Blender jetzt eine Bitcoin-Adresse - 17orEh51ab8HoU7g8Ezwcp76jCpeL7PabJ - für Fans, die ein bisschen digitale Währung auf den Weg bringen wollen.