USA, 26. November 2015 um 08:50 UTC

Bitcoin Black Friday kommt auf uns zu, aber die Bitcoin Halving ist gleich um die Ecke. Im Vorgriff auf die Veranstaltung freut sich Cryptoart, ein neues Kunstwerk mit dem Titel "Bitcoin - The Halving" von der Künstlerin Christina Hess zu veröffentlichen. Darüber hinaus hat Cryptoart eine einzigartige Möglichkeit gefunden, Bedenken über verpasste Chancen bei der Zahlung mit Bitcoin auszuräumen - eine volle Rückerstattung, wenn der Preis von Bitcoin vor dem Bitcoin-Halving-Event über dem Höchststand liegt.

"Der Bitcoin-Halven", wie einige ihn buchstabieren, ist ein Ereignis, das ungefähr alle vier Jahre auftritt und eine Verringerung der Geschwindigkeit anzeigt, mit der neues Bitcoin freigesetzt wird. Irgendwann im Juli 2016 wird die Menge an Bitcoin, die in jedem neuen Block freigesetzt wird, von 25 auf 12 fallen. 5. Da im Durchschnitt alle zehn Minuten neue Blöcke erzeugt werden, bedeutet dies eine signifikante Verringerung des Verwässerungseffekts von neuem Bitcoin.

"Viele Leute glauben, dass der Preis für Bitcoin steigen wird, wenn wir uns dem Event nähern. Wir möchten nicht, dass unsere Bitcoin-Kunden das Gefühl haben, dass sie eine Chance verpassen, indem sie ihre BTC ausgeben Wir nähern uns der Veranstaltung. " sagt Cryptoart Founder Troy Fearnow.

Über die Aktion

Die Aktion gilt nur für den Kauf von "The Halving" und nur, wenn sie mit Bitcoin bezahlt wird. Die Rückerstattung gilt für den vollen Betrag von Bitcoin, unabhängig von zukünftigen Wechselkursen. Wenn Sie 1 BTC ausgeben, erhalten Sie eine BTC-Rückerstattung, und Sie können den Cryptoart behalten. Der Preis muss über 242, wie von Winkdex für 24 Stunden berechnet, bleiben.

"Bitcoin - Die Halbierung" (zusammen mit einem Zeitraffer seiner Erstellung) finden Sie unter:

// cryptoart. com / product / bitcoin-halbierung

Ausführliche Informationen zur Aktion finden Sie unter:

// cryptoart. com / bitcoin-halbierung

Über Cryptoart

Cryptoart veröffentlicht Fine Art, die digitale Währung wie Bitcoin speichert. Jedes Stück enthält einen QR-Code, um die Währung an das Kunstwerk zu senden. Einmal auf dem Kunststück, ist die digitale Währung in "kaltem Speicher" und gilt als sicher vor Online-Bedrohungen und Fehlfunktionen. Der Prozess, Kunst mit einem Medium für Bitcoin-Speicher zu kombinieren, bietet eine einzigartige Möglichkeit für Sammler, die Währung und Kunst gemeinsam zu genießen und zu spekulieren.

// Verschlüsselungsart. com

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von All4Bitcoin gesehen werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.