, 25. Juni 2015 um 11: 35 UTC

Händler, Unternehmen und Verbraucher aus der ganzen Welt können Bitcoin-Zahlungen online mit einer wirklich globalen Zahlungsplattform annehmen.

CoinsBill, ein führender Anbieter von Bitcoin-Zahlungslösungen, der es den Händlern und Verbrauchern in der realen Welt aus jedem einzelnen Land ermöglicht, Bitcoin-Zahlungen zu verwenden und zu akzeptieren, gab heute die Einführung seiner Zahlungsdienste für Händler bekannt.

Händler und Verkäufer aus der ganzen Welt. Akzeptieren Sie Zahlungen in beliebiger Höhe von überall auf der Welt. Da die CoinsBill-Dienste keine Kontoprüfungen, Abonnements oder monatliche Gebühren erfordern, ist es für World-Händler sicher und einfach, Bitcoin zu verwenden und zu akzeptieren.

Händlerzahlungen werden sofort auf das Bitcoin Get-Paid-Konto überwiesen. CoinsBill hinterlegt die Auszahlungen sofort, wenn Ihre Zahlung bearbeitet wird, wodurch der Auszahlungsprozess reibungslos verläuft.

Einfache Integration mit zwei Optionen, eine einfache API oder Aktivierung in Checkout-Schaltflächen mit nur wenigen Zeilen.

"Wir freuen uns sehr darauf, heute CoinsBill's Bitcoin-Zahlungen akzeptieren zu können. CoinsBills Zahlungs-Gateway bietet Händlern mehrere Vorteile. Sehr einfach und schnell zu bedienen." - Bob S., CEO und Co-Founder von CoinsBill.

"Es ist so viel mehr, CoinsBill ist nicht nur für wenige reservierte Märkte, es akzeptiert und öffnet Türen für alle Branchen." er machte weiter.

Über CoinsBill

CoinsBill hat seinen Hauptsitz in Montreal und verfolgt das Ziel, die Welt mit digitaler Bitcoin-Technologie zu verbinden. Eine Plattform, auf der Händler und Verbraucher mit der neuen digitalen Währung Bitcoin handeln können. Das CoinsBill-Team verfügt über 20 Jahre Erfahrung im internationalen E-Commerce und im Zahlungsverkehr.

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von CoinDesk betrachtet werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.