Die Chinesische Volksbank gab heute eine neue Erklärung ab, in der sie die gestern in neun Sitzungen vorgebrachte Warnung an neun heimische Startups schriftlich ausrief.

Der Posten, der über die Website der Zentralbank veröffentlicht wurde, bestätigte Gerüchte, die gestern kursierten, was darauf hindeute, dass die neuen Treffen breiter seien als die früher abgehaltenen, einschließlich einiger weniger bekannter Bitcoin- und Kryptowährungsbörsen.

Vielleicht am deutlichsten, die PBOC gab an, dass sie spezifische Richtlinien für die Unternehmen erlassen hat, und wiederholt, dass die Plattformen Anti-Geldwäsche (AML) und Devisenregelungen durchsetzen müssen.

Die Zentralbank sagte:

"Wenn die Börsen die oben genannten Anforderungen verletzen und die Umstände ernst sind, kann das Inspektionsteam die zuständigen Abteilungen auffordern, die Börsen laut Gesetz zu schließen."

BTC Trade , Yunbi, HaoBTC, CHBTC, BTC100, BitBays, Yuanbao, Dahonghuo und Jubi gehörten zu den Bitcoin Exchange Plattformen in der Teilnahme, nach der Aussage.

Die Ankündigung kommt Wochen nachdem sich die PBOC Anfang des Monats zum ersten Mal mit Chinas "Big Three" Bitcoin-Börsen, BTCC, Huobi und OKCoin, getroffen hat, in denen sie ähnliche Leitlinien herausgab.

Bald danach bewegten sich alle drei Börsen, um Handelsgebühren zu erlassen.

Nach Aussagen von Quellen, die mit dem Treffen vertraut sind, haben sich die Börsen weitgehend darauf geeinigt, den Margenhandel und den Handel ohne Gebühren als Reaktion auf den Druck der Zentralbank zu begrenzen.

Andere haben angedeutet, dass die PBOC andere Motive für die Ankündigung haben könnte.

"Irgendwie nehmen sie den hohen Preis und den steigenden Preis als Bedrohung wahr", sagte ein Tauschexperte unter der Bedingung der Anonymität.

Mindestens eine Börse, BTC Trade, hat heute auf ihrer Website eine Erklärung veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass sie nun ähnliche Gebühren wie ihre Konkurrenten erheben wird.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war der Preis für Bitcoin in den Nachrichten unverändert und lag ungefähr 100 Dollar unter seinem Hoch von 2017.

PBOC-Bild über Shutterstock