Chinas Ministerium für öffentliche Sicherheit hat am Freitag erklärt, dass es auf Pyramidensysteme im Land zielen wird, einschließlich derer, die angeblich Kryptowährungen beinhalten.

In einer Erklärung vom 19. Januar gab das Ministerium für öffentliche Sicherheit seinen Plan bekannt, Pyramidenbetrügereien oder Finanzpläne zu bekämpfen, bei denen die Teilnehmer aufgefordert werden, ein Produkt zu verkaufen, während sie andere dazu auffordern, eigene Vertriebsnetze aufzubauen . Einige der bekannteren digitalen Währungspyramidensysteme sind OneCoin, das, wie letzte Woche berichtet wurde, das Ziel eines internationalen, ressortübergreifenden Vorgehens ist.

Das Ministerium sagte in einer übersetzten Erklärung:

"Die Organe der öffentlichen Sicherheit sowie die Industrie- und Handelsabteilungen des Landes werden weiterhin Sonderberichtigungen in Schlüsselbereichen durchführen und ... sich darauf konzentrieren, das Organisationssystem der Pyramiden zu zerstören und schwer zu bestrafen die Mitglieder der Pyramide verkaufen Felder, vernichten und zerstören die Netzpyramidenverkäufe und kriminellen Aktivitäten, und schützen ernstlich die legitimen Rechte und Interessen der allgemeinen Öffentlichkeit sowie die Wirtschafts- und Finanzordnung. "

Die Aussage nicht Es wird deutlich, in welchem ​​Maße es sich auf Schemata konzentrieren wird, die behaupten, eine Kryptowährung zu beinhalten, im Gegensatz zu Pyramidensystemen, die andere Arten von Produkten beinhalten.

Vor diesem Hintergrund signalisiert die Erwähnung, dass die Beamten einige der betreffenden Regelungen überprüfen werden. In der Vergangenheit haben Betrügereien wie Gemcoin dazu geführt, dass Tausende von chinesischen Bürgern betrogen wurden, und OneCoin ist bekannt, dass es auch in China präsent ist.

Es bleibt auch abzuwarten, ob sich China in Richtung energischerer Erlasse bewegen wird, wie im Fall des ICO-Verbots im vergangenen Jahr gezeigt wurde. Wie CoinDesk zu der Zeit berichtete, verboten Beamte in China das Blockchain-Finanzierungsmodell und betrachteten es als illegale Form des Fundraising.

Anmerkung des Redakteurs: Einige der in diesem Bericht enthaltenen Anweisungen wurden aus vereinfachtem Chinesisch übersetzt.

Chinesisches Yuan Bild über Shutterstock