Die US Commodity Futures Trading Commission (CFTC) hat Blockchain Startup LedgerX offiziell als Swap Execution Facility (SEF) zugelassen und ist damit das zweite Unternehmen, das jemals die Möglichkeit zum Handel mit digitaler Währung erhalten hat Derivate.

Obwohl dies ein bemerkenswerter Meilenstein ist, ist dies der neueste in einem langen Prozess für LedgerX, der noch lange nicht abgeschlossen ist. Die noch ausstehende Genehmigung ist der letzte regulatorische Meilenstein für die Einführung eines Unternehmens, das als erstes von der CFTC lizenziertes Unternehmen für Kryptowährungsoptionen in einer Reihe von Kryptowährungen tätig sein könnte, einschließlich Bitcoin und Ether.

LedgerX CEO Paul Chou sagte CoinDesk:

"Wir freuen uns über die vollständige Registrierung als SEF von der CFTC für den Handel mit digitalen Währungsderivaten."

LedgerX wurde 2013 gegründet und erhielt zunächst eine vorläufige Zulassung um als SEF im Jahr 2015 zu operieren, aber diese jüngste Entwicklung macht diese Entscheidung endgültig. Mit der heutigen Registrierung muss LedgerX nun die Bestimmungen des Commodity Exchange Act (CEA) und anderer für die CFTC spezifischer Vorschriften erfüllen.

Die New Jersey-basierte Tera-Exchange wurde letztes Jahr als SEF registriert.

Im Zuge der Bemühungen des New Yorker Startups, die erste für den Handel mit Kryptowährungen registrierte Derivate-Clearing-Organisation (DCO) zu werden, hat das Unternehmen Anfang des Jahres 11 Dollar gesammelt. 4 Mio. von Investoren Miami International Holdings und Huiyin Blockchain Venture Investments geführt.

Aufgrund dieses Kapitals ist Chou der Ansicht, dass LedgerX kurz davor steht, einen Markt für Kryptowährungsoptionen zu schaffen, der die Anzahl institutioneller Anleger erhöhen könnte, die in der Anlageklasse investieren und den Preis der Währung stabilisieren können zuverlässige Hecken.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der CFTC beim Abschluss der DCO-Registrierung", sagte er.

Anmerkung des Redakteurs : Dieser Artikel wurde dahingehend geändert, dass Tera Excangege letztes Jahr als SEF registriert wurde.

Bild von Waren über Shutterstock