Calgary-basierter digitaler Währungsumtausch CAVIRTEX nahm heute einen Reddit vor, um das Feedback der Community zu seinen Richtlinien und Leistungen einzuholen und bekannt zu geben, dass sein CEO, Joseph David, bald an einem kommenden Ask Me teilnehmen würde Alles Konversation auf der Website.

Vor allem der Vertreter Kyle Kemper gab an, dass das Unternehmen die Handelsgebühren um die Hälfte auf 0,75% senkt und die Richtlinien für die Kontoaktivitätsgebühren aktualisiert, sodass die Benutzer jetzt drei Warnmeldungen erhalten, bevor neue Änderungen vorgenommen werden.

Kemper versuchte auch, die Erzählung rund um das Unternehmen zu stärken, das Kritik an falscher Handhabung der Umsetzung früherer Richtlinien geerntet hat, langsam auf Kundenanliegen reagiert und Investoren keine versprochenen Dividenden aus Unternehmenseinnahmen bietet.

Nichtsdestotrotz war Kemper optimistisch in die Diskussion mit der Community hineingeraten und legte großen Wert darauf, wie CAVIRTEX seine Probleme hinter sich lässt:

"Wir haben eine solide Roadmap vor uns, aber in der In der Vergangenheit haben wir Fehler gemacht. Mein Ziel ist es, dies zu ändern und unseren Ruf in einer der eindrucksvollsten Gemeinden der Welt zu festigen und Ihre Unterstützung voranzutreiben. "

Kemper verteidigte auch die Inaktivitätskosten des Unternehmens, die den Nutzern in Rechnung gestellt werden $ 50 pro Monat für das Halten von Bitcoin im Austausch nach mehr als 12 Monaten Inaktivität.

Der Vertreter fügte hinzu: "Die Nachricht, dass die ruhende Aktivitätsgebühr zu vermitteln versucht, ist, dass wir eine Börse und keine Bank / Brieftasche sind. Als Teil Ihres langfristigen Bitcoin-Plans sollten Sie keine Börse zum Speichern verwenden Ihre Münzen. "

Kundenrückerstattungen

Obwohl Hüter enthusiastisch über den Bedarf seines Unternehmens an solchen Gebühren schrieb, erkannte er an, dass CAVIRTEX die Richtlinienänderung nicht effektiv kommuniziert hat und dass dies verständliche Frustration innerhalb der Gemeinschaft verursacht hat.

Kemper schrieb:

"Die Art und Weise, wie wir das implementiert haben, war schrecklich und wir entschuldigen uns. Wir haben es nicht richtig kommuniziert, wir haben keine richtige Alarmierung eingebaut und wir haben das System nicht richtig getestet." 999> Kemper fuhr fort, indem er reddit mitteilte, dass das Unternehmen ausgewählte Nutzer zurückerstattet habe und dass diejenigen, die sich unangemessen aufgeladen fühlen, ein Beschwerdeticket einreichen können, um ihre Bedenken auszuräumen.

Lebhafte Debatte

Die Reaktion der Gemeinschaft auf den Posten reichte von warm bis feindselig, wobei die Nutzer unterschiedliche Erfahrungen mit und Reaktionen auf das Unternehmen berichteten.

Zum Beispiel entschieden sich einige dafür, CAVIRTEX wegen fehlender Dividenden anzusprechen, die den Anlegern versprochen wurden, während andere, obwohl sie sich über frühere Probleme ärgerten, bereit waren, den Austausch mit Rückmeldungen und Empfehlungen darüber zu versorgen, wie sie sich verbessern könnten.

Support und Kommunikation waren zwei der am häufigsten genannten Bereiche, in denen Nutzer Verbesserungen für erforderlich hielten, obwohl andere auf die aktuelle Website des Unternehmens zielen.

CAVIRTEX deutete an, dass Updates für die Site bevorstehen und dass eine französische Version der Site ebenfalls in Arbeit ist.

Unternehmen am Scheideweg

CAVIRTEX ist trotz seines uneinheitlichen Rufs eines der erfolgreichsten Bitcoin-Unternehmen mit Crowdfunding, das aus einem Börsengang mit digitalen Währungen hervorging und seine Anfangsfinanzierung für Havelock Investments im März 2013 aufnahm. Zusammen mit dem Konkurrenten Vault von Satoshi ist es einer der bekannteren Börsen, die den nordamerikanischen Schlüsselmarkt bedienen.

CAVIRTEX gehört auch zu den sichtbareren Mitgliedern in Kanadas Bitcoin-Ökosystem und sprach zu Beginn des Jahres vor dem kanadischen Senat neben dem Bitcoin-ATM-Hersteller BitAccess und dem Beratungsunternehmen Bitcoin Strategy Group.

Weitere Informationen über das Unternehmen und den geplanten Start von ATM-Diensten finden Sie in unserem neuesten Bericht.

Visualisierung der Gebührenreduzierung über Shutterstock