BTC China hat angekündigt, dass sein neuer Mining-Pool, der vor nur fünf Wochen eingeführt wurde und ausschließlich aus China besteht, bereits über $ 1 generiert hat. 2m in Bitcoin.

Das Unternehmen gab an, dass der Pool zum 28. November laut dem CoinDesk USD Bitcoin Price Index 3. 325 BTC oder $ 1, 226, 758. 75 abgebaut hatte.

Die Hashrate-Verteilungs-Tabelle von Blockchain stuft den BTC China-Pool als den siebengrößten Gesamtwert ein und trägt rund 13,9 PH / s oder 5% der Bitcoin-Hashing-Leistung der Welt bei.

Eine Schätzung der Hashrate-Verteilung unter den größten Mining-Pools. Quelle: Blockchain

Die Firma sagt, dass sie "100% Transparenz in ihrer Hashrate-Verteilung verspricht, ohne versteckte Hashraten-Reduktionen". Es ist auch geplant, bald den litecoin-Mining-Betrieb hinzuzufügen.

Zero-Fee-Mining

Ein Sprecher sagte, dass das schnelle Wachstum auf die Gebühren von BTC China von 0% für sein Pay-per-Share-Modell (PPS) zurückzuführen ist.

Die Bildung des Pools war Teil des Plans des Unternehmens, Nutzern zu erlauben, innerhalb des Ökosystems von BTC China für alle Aspekte ihrer digitalen Währungserfahrung zu bleiben, vom Bergbau bis hin zu Handel, Transaktionen, Einkauf und Lagerung.

Das Unternehmen sagte:

"BTC China wollte unseren Nutzern einen digitalen Währungsservice aus einer Hand anbieten, damit sich unsere Nutzer in einer integrierten Plattform mit allen Aspekten des digitalen Währungsspektrums befassen können."

Alle Mitglieder des Bottle-Mining-Pools von BTC China befinden sich in China selbst, wahrscheinlich vor allem deshalb, weil der Standort derzeit nur auf Chinesisch verfügbar ist. Das Unternehmen plant, in naher Zukunft eine englische Version zu veröffentlichen.

Breitere Palette an Diensten

Der Mining-Pool ist Teil des Übergangs von BTC China von einer einfachen Bitcoin-Börse zu einer Multi-Service-Cryptowährungsgesellschaft. In den vergangenen Monaten wurde ein Margin-Trading-Service, die Mobile Exchange Mobile-Web-App und ein Payment-Gateway namens JustPay, entwickelt und gestartet.

JustPay hat in seiner Betatest-Phase über 300 neue Nutzer gewonnen. Das Unternehmen hat bereits fünf chinesische Unternehmen zur Nutzung von Bitcoin mit diesem Service verpflichtet.

Diese Unternehmen sind Shenzhoufu Hong Kong, eine führende Online-Gaming-Transaktionsplattform in China mit 700 Spielbetreibern; Aicaike, eine Finanzmanagementplattform; DandanChina, eine E-Commerce-Website, spezialisiert auf importierte Produkte; Jingubang (JGB), eine grenzüberschreitende E-Commerce-Website mit Schwerpunkt auf Shopping und Versand für chinesische Kunden; und BTCKan, ein Anbieter von Bitcoin-Angeboten, News und Mining.

Bitcoin-Bild über Shutterstock