, 8. Juli 2015 um 17: 48 UTC

Bitnet und Limonetik geben heute eine strategische Partnerschaft bekannt, damit Händler Bitcoin auf der Limonetik-Zahlungsplattform akzeptieren können.

Bitnet, ein Unternehmen für Bitcoin-Zahlungssysteme, und Limonetik, ein wichtiger Akteur in der globalen Infrastruktur für digitale Zahlungen und Anbieter von Marktplatzlösungen, haben heute eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Durch diese Partnerschaft können Händler Bitcoin als Zahlungsmethode auf der Limonetik-Zahlungsplattform akzeptieren, unabhängig davon, in welchem ​​Land sie sich befinden oder wo sie ihr Geschäft betreiben.

Bitcoin ist eine digitale Währung, die es Händlern ermöglicht, Zahlungen von jedem beliebigen Ort auf der Welt zu niedrigen Kosten und ohne Chargeback-Risiko zu akzeptieren. Die Reichweite, gepaart mit der Fähigkeit, Reibungspunkte in traditionellen Zahlungsnetzwerken anzugehen, hat in den letzten Jahren zu einem wachsenden Interesse an Bitcoin geführt.

Die Partnerschaft ermöglicht Limonetik, Bitcoin zu seinem bereits beeindruckenden Portfolio von Zahlungstypen hinzuzufügen. Kunden von Limonetik - von E-Commerce-Händlern über Marktplätze bis hin zu PSPs, die zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten anbieten möchten - können Bitcoins schnell und einfach auf ihren Checkout-Seiten hinzufügen. Mit Bitnet können die Kunden von Limonetik Zahlungen in Bitcoin akzeptieren, ohne dem Risiko betrügerischer Transaktionen oder der Volatilität des Bitcoin-Preises ausgesetzt zu sein. Die Finanzierung in einer bevorzugten Landeswährung vereinfacht den End-to-End-Fluss zusätzlich. Dies entspricht der Mission von Limonetik, die Komplexität der Zahlungsabwicklung zu beseitigen und gleichzeitig die Reichweite ihrer Kunden zu erhöhen.

"Wir haben das wachsende Interesse an digitalen Währungen an unserem Kundenstamm erkannt und freuen uns auf die Partnerschaft mit Bitnet, um Bitcoin in unser Serviceangebot aufzunehmen", sagte Christophe Bourbier, CEO und Mitgründer von Limonetik. "Wir haben uns für Bitnet entschieden Partner aufgrund der einfachen Integration und Skalierbarkeit ihrer Plattform sowie der bewährten Erfahrung ihres Teams im Payment-Bereich. "

" Unsere Partnerschaft mit Limonetik ermöglicht uns den Einstieg in eine bewährte und innovative Plattform Zahlungsabwicklung für eine Reihe von Händlern, PSPs und Marktplätzen ", sagte Akif Khan, Chief Commercial Officer bei Bitnet." Wir freuen uns darauf, mit Limonetik zusammenzuarbeiten, um Kunden in ganz Europa und darüber hinaus Bitcoin-Zahlungen aus einem schnell wachsenden Verbrauchersegment zu ermöglichen . "

Über Bitnet

Bitnet bietet eine digitale Commerce-Plattform, die es Großunternehmen ermöglicht, Bitcoin-Zahlungen zu akzeptieren. Das Engineering-, Produkt- und Geschäftsentwicklungsteam von Bitnet half bei der Entwicklung und Verwaltung des weltweit größten Zahlungsgateways CyberSource (NASDAQ: CYBS), das 2010 für 2 Milliarden US-Dollar an das weltweit größte Zahlungsnetzwerk Visa (NYSE: V) verkauft wurde.Bitnet hat Büros in San Francisco, Kalifornien; Belfast, Nordirland; und Singapur.

Über Limonetik

Die von Limontik als "Cool Vendor 2015 in Digital Commerce" bezeichnete Gartner-Plattform ist einzigartig in der Zahlungsbranche. Limonetik ist flexibel, einfach und schnell zu implementieren und integriert die fortschrittlichsten elektronischen Zahlungstechnologien, aber auch Marketingfunktionen, um die Zahlung zu bereichern, nämlich:

  • Limontics bietet International Payment Deployment einen "Plug-and-Play" -Korrekturansatz: Standardisierung aller Zahlungsformen, die wie eine Kreditkarte aussehen und die nahtlose Integration und Verwaltung von PSPs ermöglichen. Ein echter "Plug-and-Play" -Ansatz - das Hinzufügen einer neuen Zahlung hat keine Auswirkungen.
  • Umwandlung der Zahlung in ein leistungsstarkes Marketing-Tool für E-Merchants: Limonetik kann die Akzeptanz von echten Omni-Channel-Zahlungsarten von Prepaid, Geschenkkarten, Gutscheinen, E-Vouchern, Cashbacks, E-Geschenkkarten, Split- Angebot, Loyalitätspunkt-Einlösung etc. zusammen führt dies zu zusätzlichen Einnahmen und verbesserten Kundenerfahrungen.
  • Gebrauchsfertige Lösung für Marktplätze
  • Lösungen sind anpassbar

Die Plattform von Limonetik ist eine schlüsselfertige technische Lösung im SaaS-Modus, die die Auslagerung der Komplexität von Zahlungen von internationalen Zahlungen auf Marketing-Zahlungen (Coupons) auf den Marktplatz ermöglicht Lösungen und vieles mehr.

Für PSPs und Händler, unabhängig von der Komplexität, die Limonetik verwaltet, wird eine optimierte Lösung für alternative Zahlungsmethoden über unsere einzige integrierte API bereitgestellt.

Die Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf dieser Seite sollte nicht als Empfehlung von CoinDesk betrachtet werden. Kunden sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Mittel in ein Unternehmen investieren.