Eine Penny-Aktie, die an eine wenig bekannte Bitcoin-Firma gebunden war, und eine Menge WhatsApp-Spam-Nachrichten waren letzte Woche das Herzstück eines Pump-and-Dump-Programms.

Wie von The Ahle berichtet, erhielten WhatsApp-Nutzer am 21. August Nachrichten, dass Händler von großen Investmentbanken der Wall Street, darunter JP Morgan, Morgan Stanley und Goldman Sachs, Aktien von Avra, Inc. (OTCQB : AVRN), ein Unternehmen, das laut seiner Website Bitcoin-Geldautomaten und Point-of-Sale-Lösungen verkauft.

Spam pumpen und auf WhatsApp ablegen? Bild Twitter. com / 3BCVnIzHNC

- Noah McCormack (@noahmccormack) 21. August 2015

Die Nachrichten zeigten, dass der Preis große Gewinne sehen würde, und in einem Fall behauptete, dass ein Buy-out bald passieren würde.

Der Aktienkurs ist schnell auf ein Hoch von $ 1 geschossen. 26 bevor sie deutlich fallen, obwohl nicht genau bekannt ist, wie viele WhatsApp-Nutzer auf den Betrug hereingefallen sind.

WhatsApp-Spam für Pump- und Speicherschema. Ist die Technologie nicht großartig? Bild Twitter. com / tW9PYqCGi2

- Patrick Delaney (@pxdelaney) 21. August 2015

Die Nachrichten haben hauptsächlich Beschwerden von Nutzern ausgelöst, die schimpfend geweint haben, dass sie überhaupt Spam erhalten haben. Mindestens ein Benutzer bei Reddit gab an, dass er den Vorfall der SEC gemeldet hatte.

Laut Angaben von Google Finance hat sich das Handelsvolumen für die Aktie von Avra ​​auch Tage nach dem Anstieg fortgesetzt.

Die Veranstaltung warf Fragen zu den finanziellen Aussichten des Unternehmens auf, die auf öffentlichen Daten beruhten, die bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereicht wurden.

Zum Beispiel HotStock. com merkte an, dass Avra, laut der SEC 10-Q-Anmeldung des Unternehmens für den am 30. Juni endenden Zeitraum, seit seiner Gründung im Dezember 2010 keine Einnahmen mehr meldete. Das Unternehmen meldete rund $ 25.000 in bar gegenüber rund $ 245.000 Verbindlichkeiten.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wird Avras Aktie bei ungefähr $ 0 gehandelt. 23.

Das Unternehmen hat nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar geantwortet.

Penny stock Bild über Shutterstock