Die Bitcoin-Preise sind heute weiter gestiegen und haben zum ersten Mal $ 6, 500 überschritten.

Die Gewinne kommen bald, nachdem die größte Kryptowährung der Welt in den letzten Tagen die bisherigen Höchststände erreicht hatte und am 29. Oktober $ 6, 300 und gestern $ 6.400 überschritt.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung liegt der Preis eines Bitcoins laut All4bitcoin's Bitcoin Price Index auf dem neuen Höchststand von 6 522 US-Dollar - ein Gewinn von 1,66 Prozent für den bisherigen Tag. Die digitale Währung begann die Sitzung bei $ 6, 447.

Nach CoinMarketCap-Daten, Bitcoin ist über 17 Prozent für die Woche und seine Marktkapitalisierung hat jetzt ihren Höhepunkt bei $ 108 erreicht. 5 Milliarden.

Anderswo in den Märkten, Rivalen Asset Bitcoin Cash ist auch heute gestiegen, der Handel bei rund 492 $, stieg um 9 34 Prozent in den letzten 24 Stunden.

Die kombinierte Marktkapitalisierung für alle Kryptowährungen beträgt jetzt 184 Milliarden Dollar - ebenfalls ein neuer Höchststand.

Riesenrad-Bild über Shutterstock