Der Preis von Bitcoin ist heute auf den globalen Märkten stark gefallen und ist laut CoinDesk USD Bitcoin Price Index (BPI) um 15% gefallen.

Dollar-Märkte erreichten ein Tief von $ 372. 73. BPI-Daten zeigen, dass die Rückgänge am Dienstag begannen und sich im Laufe der Woche beschleunigten.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung melden die USD-Märkte einen Durchschnittspreis von 371 USD. 45.

Die Rückgänge kamen in einer rasenden Medienresonanz zu dem viel diskutierten Ausstieg des BitcoinJ-Entwicklers Mike Hearn aus dem Bitcoin-Projekt, bei dem 30 Medienhäuser seine Behauptungen aufgriffen, das noch funktionierende Netzwerk sei "gescheitert".

Heute gab es auch Behauptungen von der umkämpften digitalen Wechselstube Cryptsy, dass sie seit 2014 zahlungsunfähig ist, nachdem ein Hack den Diebstahl von Bitcoins im Wert von Millionen von Dollar zur Folge hatte, was zu einem negativen Medienausblick führte.

Auch die chinesischen Märkte fielen, wenn auch nicht so steil, um 11%, laut dem CNY BPI von CoinDesk auf ein Tief von 2. 532 ¥. 73.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung melden die CNY-Märkte einen Durchschnitt Preis von ¥ 2, 511. 7.

Bilder über CoinDesk, Shutterstock