Als Donald Trump im November die Präsidentschaftswahl gewann, sprang der Preis für Bitcoin. Nach seiner Amtseinführung heute - nicht so sehr.

Am 9. November stiegen die Kurse um mehr als 3%, als Trump, der umstrittene Geschäftsmann und republikanische Präsidentschaftskandidat, die Stimmen für die Wahl gegen die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton erhielt. Dieser Schritt kam, als die Aktienmärkte weltweit stark fielen, als Trumps Sieg offensichtlich wurde.

Die Reaktion auf Trumps Einweihung war dagegen viel gedämpfter.

Daten aus dem All4bitcoin-Bitcoin-Preisindex (BPI) zeigen, dass die heutigen Preise weitgehend auf dem gleichen Kurs der letzten Tage geblieben sind und hauptsächlich im Bereich der oberen 800 $ blieben.

Die Preise erreichten ein Tief von 882 $. 30 um 10: 15 UTC, Stunden vor Trumps Einweihung. Der durchschnittliche Preis von Bitcoin beträgt derzeit 893 US-Dollar. 61, zeigen BPI-Zahlen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung, CNY denominierte Märkte sind mehr als 5% von der offenen Tag und erreichte ein Hoch von 6, 175. 30. CNY Märkte berichten über einen durchschnittlichen Preis von 6 ¥, 129. 19, nach der BPI.

Bildquelle: Evan El-Amin / Shutterstock, Inc.