Der Fortschritt im Bitcoin-Lightning-Netzwerk schreitet weiter voran.

Nach einer vielversprechenden Erprobung seines Routing-Netzwerks letzte Woche durch das französische Startup Acinq hat Blockstream in Montreal angekündigt, dass es die erste End-to-End-Transaktion über das Lightning Network, eine mit Spannung erwartete oberste Schicht für Bitcoin, gesendet hat Netzwerk zur Steigerung der Transaktionskapazität.

Wie das Team "Lightning's first strike" nannte, schickten seine Entwickler eine Transaktion über eine Testversion des Netzwerks erfolgreich an eine andere Partei, wobei diese Partei für Bitcoin in Rechnung gestellt wurde und die Zahlung über mehrere Knoten weitergeleitet wurde.

Gesendet über das Bitcoin-Testnet, die Transaktion von 0. 01 Test BTC wurde verwendet, um ein Bild von zwei Katzen zu verkaufen, die vor einem Sonnenuntergang sitzen, der aus ASCII-Zeichen besteht.

Auch wenn dies vielleicht trivial erscheint, kann die Ankündigung als Zeichen dafür gesehen werden, dass Lightning von der Konzeptphase zur Implementierung übergeht. Bis heute haben sich die meisten Implementierungen auf Elemente auf höherer Ebene wie Routing und Datenschutz konzentriert und bieten kein Beispiel dafür, wie Lightning die Bitcoin-Skalierung verbessern kann.

Blockstream Core Tech Engineer Rusty Russell sagte CoinDesk:

"Wir hatten all diese Stücke. Das ist wirklich aufregend wie ein Geek. In gewisser Weise ist es einfach, sie alle zusammen zu befestigen. In einer anderen Weise ist es ein echter Meilenstein Bis zu diesem Punkt. "

Obwohl Blockstream nicht das Signaturprojekt des Unternehmens war, hat es wie viele andere Startups schon lange zum Lightning Network beigetragen. (Es gibt sogar eine von VC unterstützte Firma namens Lightning, die letztes Jahr gestartet wurde).

Insbesondere arbeitet Russell seit März 2015 an einer Implementierung von Lightning Network. Ebenso hat Blockstream Core Tech Engineer Christian Decker, der BlockStream im August beigetreten ist, ursprünglich Duplex Lightning Micropayment Channels vorgeschlagen, eine weitere Möglichkeit, Micropayment-Kanäle für die gleicher Zweck: Skalierung von Bitcoin.

Inside details

Aber die Blockstream-Ingenieure beschrieben die End-to-End-Implementierung als einen ganz anderen Test als die von Acinq. Anstatt sich auf effizientes Routing zu konzentrieren, testeten die Ingenieure eine erfolgreiche Transaktion über das Netzwerk.

"Ihre Arbeit zeigt, wie man durch eine einfache Analogie eine Straßenkarte erstellen kann, um effizient von A nach B zu gelangen, während der Test, den wir hier gezeigt haben ... uns tatsächlich den Weg auf der Straße zeigen lässt, "Der Blogpost erklärt.

Und der Test wurde auf dem Bitcoin-Testnet durchgeführt. Die beiden Entwickler sehen ihren Wechsel vom Bitcoin-Regtest (eine Möglichkeit, Features auf Bitcoin zu testen) zu dem manchmal unvorhersehbaren Testnet eine große Sache.

"Das stößt Ihre Nase ein wenig weiter in die reale Welt", sagte Russel.

Die Entwickler stellten außerdem fest, dass die Transaktionsgeschwindigkeit ungefähr einige Zehntel einer Millisekunde betrug, eine Zeit, die sie mit der Zeit verglichen, die auf der Bitcoin-Blockchain ausgeführt wurde, und den 10-minütigen Blockbestätigungszeiten. Die Ergebnisse, so die Schlussfolgerung, zeigen die erhöhte Benutzererfahrung, die Lightning für das Netzwerk mit sich bringt.

"Es ist wirklich unglaublich für uns", sagte Decker und fügte hinzu: "Es dauerte länger, bis ich auf die Webseite zurückkam und auf einen Link klickte, um meine Katze zu holen."

Future Lightning-Entwicklung

Dieser vielversprechende Fortschritt könnte sich auch in den kommenden Wochen fortsetzen.

Alle Implementierer verschiedener Lightning-Projekte planen, sich in Mailand, Italien, nach der großen Bitcoin-Entwicklerkonferenz Scaling Bitcoin am Wochenende zu treffen, um neue Standards zu entwickeln.

Im Sinne dieses Ziels sagte Decker, es sei geplant, ein kleines Ökosystem auf dem Bitcoin-Testnet für Micropayment-Kanäle einzurichten. Blockstream plant außerdem, seine Arbeit freizugeben, so dass jeder die Technologie ausprobieren kann, oder so, "dass Sie Ihre eigene Katze im Testnet kaufen können", wie Russell es ausdrückte.

Obwohl es sich bei der Implementierung um ein funktionierendes End-to-End-System handelt, geben die Ingenieure an, dass an dieser Testnet-Version weitere Funktionen vorhanden sind, an denen sie gearbeitet haben.

Zum Beispiel hat jeder Knoten in dieser Testnet-Version "globales Wissen" über die Topologie des Netzwerks. Soweit ein Pfad über das Netzwerk gefunden wird, verwendet er kein effizientes Routing-System, das in der Lage ist, auf eine größere Anzahl von Netzwerkknoten zu skalieren.

Trotzdem konnten sie die Teile für eine funktionierende Testnet-Transaktion zusammenfügen.

"Ich denke, es war unglaublich aufregend, das zu tun", sagte Russell. "Ich war überrascht. Ich arbeite Jahr für Jahr daran, dass es leicht ist, die Perspektive zu verlieren, wie aufregend dieses Zeug ist. Es zusammen zu sehen und jemanden zu sehen Kaufen Sie eine Katze ist überraschend cool. "

Sehen Sie die Demo des Prozesses über die Befehlszeile hier.

Glühbirnenbild über Shutterstock