Willkommen zum CoinDesk Weekly Review 22. November 2013 - ein regelmäßiger Blick auf die heißesten, kontroversesten und zum Nachdenken anregenden Ereignisse in der Welt der digitalen Währung durch die Augen von Skepsis und Staunen. Ihr Gastgeber ... John Law.

Bitcoins Hörgerät

Wenn Sie ein Datum auswählen möchten, an dem Bitcoin bleiben sollte, könnten Sie viel schlechter als am 18. November 2013 tun. Kurz vor der Kongressanhörung des US-Senats zur Bitcoin-Verordnung, sagte der Leiter von Die US-Notenbank Ben Bernanke sagte in einem Brief, dass sie - mit den üblichen Vorbehalten und Vorsichtsmaßregeln - legitime Verwendung habe.

Tatsächlich ist die gesamte Anhörung ein Meilenstein. Während es viele negative Vibes gab, wurden sie gleichmäßig verteilt - ja, Bitcoin ist ein widerspenstiger Welpe, der sich nur schwer disziplinieren lässt, aber mit dem Rest der Welt ist er viel eher bereit, den Köter zu adoptieren als das US-Bankensystem Es zu schließen, war stärker als Vorsicht, was es auf dem Teppich tun könnte. Mit anderen Worten: Es wird zu etwas Wertvollem werden. Was kann Amerika also für das Beste tun?

Es gab auch einen dringlichen Unterton. Ein alter Scherz ist, dass Internetjahre wie Hundejahre sind - genug in einem Jahr im Internet passiert seit sieben Jahren in der realen Welt. Das Jahr des Bitcoin-Welpen scheint mit sieben Internet-Jahren vergleichbar zu sein: Letzte Woche machte sich John Law Sorgen über eine übermäßige Aufwärts-Volatilität, die zu verstärkten Cyber-Attacken führte. In dieser Woche gab es doppelte Hilfe von beiden. Das Gefühl, etwas außer Kontrolle zu haben, durchdrang die Anhörungen, wobei Fragen über Reddit und Redner herausgefiltert wurden, die sich über das allgemeine, inkohärente Chaos der Diskussion beklagen.

Aber niemand hat nein gesagt. Niemand hat gesagt: "Widersteht diesem Übel mit all unserer Macht". Vielleicht ist es das ständig wachsende Klopfen an der Tür von Investoren und Erfindern, die mit dem Job weitermachen wollen, vielleicht sind es die Chinesen, die das Zeug so schnell wie möglich ausschöpfen.

Vielleicht ist es die wachsende Erkenntnis, dass selbst wenn Bitcoin selbst abstürzt und brennt, die Basistechnologie von allen ernst genommen wird, die klug genug sind, um sie zu verstehen, und täglich neue Anwendungen dafür vorgeschlagen werden.

Ob dieses Gefühl widerwilliger Akzeptanz hinter dem jüngsten Wachstumsschub stand - gefolgt von einem Mini-Crash, gefolgt von mehr Wachstum - ist nicht zu sagen. Der Markt ist so illiquide, dass ein paar große Akteure ihn dorthin treiben können, wo sie wollen, und das Gefühl der breiten Masse spielt keine Rolle, im Moment nicht.

Was passiert als nächstes? Bitcoin wird sicherlich reguliert werden, aber wahrscheinlich auf eine Weise, die durch die Erkenntnis gewürzt ist, dass das Herunterfahren seiner speziellen Natur, selbst wenn es möglich wäre, niemandem einen Gefallen tun würde. Ein Gleichgewicht wird in der Hoffnung hergestellt, dass die Banker aufhören, so verdammt elend zu sein.Sie sagen, dass sie die Verantwortungslosigkeit der Dinge nicht mögen, aber wirklich spüren, dass sie das Potenzial haben, ihre Welt zu stören, ohne eine angemessene Entschädigung zu bieten.

Nun, das ist schade. Der Rest der Welt musste all das mit dem Internet durchgehen, und die Banken können nicht für immer in einer pre-Internet-Welt mit fetten Margen aus abgesperrten, streng kontrollierten Kanälen leben. Früher oder später wird einer von ihnen brechen und entscheiden, dass er die Erste Nationalbank von Bitcoin sein will - oder, wenn sie schlau sind, etwas noch Besseres - und dann werden Sie nicht in der Lage sein, für den Staub zu atmen, den sie aufbringen .

Aufgrund der Anhörungen in dieser Woche wird die US-Regierung ihnen nicht zu lange entschuldigen.

Chinesisches Take-Away

Eine neue Verwendung für Bitcoin-Technologie wird in einem faszinierenden Blog in der Financial Times angedeutet. Es ist schwer auf Wirtschaftsjargon, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken.

Der Kern ist, dass die Leute nicht in China investieren, obwohl die Gelegenheit da ist, wegen des Interessenkonflikts - die Regierung spielt nicht fair, und das nimmt viel Vertrauen in die Leute, dass sie Erträge sehen werden wenn sie ihr Geld ins Land bringen.

Wie kannst du es sagen? Nun, die Chinesen selbst kaufen eine Menge Bitcoin, obwohl sie dafür mehr bezahlen als der Rest von uns. Mit anderen Worten, der Bitcoin-Mechanismus bietet einen einzigartigen Kanal für den wahren Wert der chinesischen Währung, die von der Regierung künstlich hochgehalten wird: Chinesische Investoren trauen ihr nicht und werden ihr Geld auch ausschütten. Bitcoin umgeht die geregelten Märkte und bekommt die Liebe.

Die FT fährt fort zu diskutieren, was das über allgemeine Einstellungen zu kontrollierenden Agenturen und ihre Tendenzen sagt, nicht fair zu spielen - aber an diesem Punkt sollten Sie wirklich gehen und es selbst lesen.

John Law ist noch mehr fasziniert von der Art und Weise, in der Bitcoin das Mainstream-Denken in globales Geld infiltriert, als er es durch die Technologie ist. Der Kapitalismus selbst ist sehr anfällig für Menschen, die nicht fair spielen, wenn sie in eine Position gut finanzierter Macht geraten, die - wenn Sie besonders apokalyptisch sind - die Art von Anpassung hervorrufen kann, bei der Menschen Ziegel durch Fenster oder Raketen auf Städte werfen.

Die Idee, dass Bitcoin-ähnliche Systeme die Art von kontrollierender Autorität ersetzen können, die von speziellen Interessen erfasst werden kann, gewinnt an Zugkraft und nicht unbedingt mit dem extremen libertären Geschmack, der einen schlechten Geschmack hinterlassen hat in den Mund derer, die denken, dass jemand noch die Krankenhäuser bauen muss.

Die Politik ist schließlich die Kunst des Kompromisses, und wenn der unaufhaltbare Kanal von Bitcoin-ähnlichen Systemen einige der Blöcke, die Kompromisse zwischen den Reichen und Mächtigen und dem zunehmend unzufriedenen Rest von uns gesprengt haben, loswird, könnte es sein gesünder für alle.

Die fünf schlimmsten Anwendungen von Bitcoin - in nur sieben Tagen

Genug Hoffnung und positives Denken. Werfen wir einen Blick auf die fünf schlimmsten Ideen, die Bitcoin inspiriert hat, in nur einer Woche - und Junge, gibt es ein paar Stinker.John Law hat nicht viel Zeit für listenbasierte Artikel (oder Listen, wie sie von rotzigen älteren Hackern abschätzig genannt werden), aber manchmal verlangt das Thema eine leichte Skathe.

Fertig? Lass uns gehen.

5. Sei ein extra starker gewalttätiger Bigot - mit Bitcoin!

Ja, du kannst jetzt Kugeln mit Bitcoin kaufen, von einem Outfit, das als JiHawg bekannt ist. John Law wird es nicht mit einer Verbindung verbinden, weil es eine ranzige Übung in Fremdenfeindlichkeit ist: diese Kugeln, Sie sehen, werden mit Schweinefleisch imprägniert, um zu der Art von Leuten besonders verabscheuungswürdig zu sein, die die Prinzipien hinter dieser schädlichen Idee groß wünschen Schaden.

John Law bezweifelt, dass dies mehr als ein schlechter Scherz ist, der von Wingnuts begangen wird: Schießen Menschen sind im Allgemeinen mehr als genug einer Beleidigung. Er wird nur darauf hinweisen, dass solche Ideen niemals gut enden und schnell weitergehen.

4. Kaufen Sie sich ein Stückchen von einem Paradies für alle und mit Bitcoin!

Oh, der Sirenenruf, in das Paradies zu investieren. Schalte deinen Bitcoin-Vorrat zu Galt's Gulch in Chile und sei Teil einer libertären Gemeinschaft, die frei von lästigen Gesetzen ist.

Was kann schiefgehen? Zum einen ist es in Chile - was ein wundervoller Ort ist und alles, aber zufällig ist es eine souveräne Nation voller Gesetze und Vorschriften und es ist nicht wahrscheinlicher, dass ein paar Einheimische tun, was sie wollen, als irgendwo anders.

Außerdem ist er nach dem Helden von Atlas Shrugged benannt, einem Fantasy-Roman, der ungefähr so ​​viel mit der Realität verbunden ist wie Herr der Ringe, aber unendlich fieser. John Law wird nur darauf hinweisen, dass solche Ideen nie gut ausgehen und schnell weitergehen.

3. Entführen Sie die Computer Ihrer Kunden - für Bitcoin!

Das würde auch nie gut enden. Es schien damals so eine gute Idee zu sein - schicke eine Revision deiner Spielesoftware an deine Kunden, die einen geheimen Bitcoin-Mining-Algorithmus einbringt, und lehne dich zurück, während die Ergebnisse überflutet werden.

Dies basiert auf der Annahme, dass Menschen Wer zu nervenaufreibend genug ist, um teure Gaming-Computer zu bauen und obskure Software zu benutzen, wird nicht merken, dass die Maschinen dort sitzen und die volle Leistung voll auskosten, wenn nichts vor sich geht.

Komm schon, Jungs, diese Freaks verbringen ihr Leben damit, an ihren Hotrods herumzubasteln. Der unweigerliche Gerichtsfall ist diese Woche zu Ende gegangen, E-Sports Entertainment hat eine Headline-Strafe in Höhe von einer Million Dollar geklaut.

2. Töte jemanden berühmt - durch Bitcoin!

Oh, Lordy, die Fantastinnen sind diese Woche dicht am Boden. Der "Assassination Market" behauptet, dass er Todesopfer ("Tod-as-a-Service", DAAS) über die Cloud anbieten würde: genügend Bitcoin-Spenden einbringen und Mitglieder einer illustren Liste zum Wohle aller nutzen.

Unter den fast unendlich vielen Gründen, warum dies für Ihre digitale Droge eine schlechtere Verwendung ist als die Finanzierung einer Mission zu Uranus, um Yetis zu jagen, ist die kleine Tatsache, dass es weit mehr kostet als der Preis eines Mercedes gegen Obama . Zumindest hat Silk Road die Leute tatsächlich bekifft.

1. Lass deinen Kumpel von Randoms überprüfen - mit Bitcoin!

Also, so treffend Nummer eins, ist CoinMD ein neuer Service für Gesundheitsbewusste.Was kannst du damit machen? Zum Beispiel, laden Sie ein Bild von Ihrem Kumpel ins Internet, lassen Sie sich von anonymen Fremden ärztlich beraten und wenn Sie denken, dass es sich lohnt, geben Sie keinen Cent aus - schicken Sie ihnen etwas Bitcoin.

Wired Magazine warnt weise davor, medizinischen Rat von Fremden zu nehmen - geschweige denn, sie zu bezahlen, um über Ihren Kot zu diskutieren - aber John Law glaubt, sein wahres Verbrechen ist ein Mangel an Vorstellungskraft. Der Name allein: warum nicht Hocker Pigeon nennen? Meinungsumfrage? Logbuch des Kapitäns? Forschung in Bewegungen?

Oder, wenn du willst, shitcoin . Und das ist genug davon.