In den Wochen vor der Veröffentlichung der produktionsfertigen Software-Implementierung "Homestead" von Ethereum hat das Blockchain-Projekt der nächsten Generation ein stark wachsendes Interesse der digitalen Währungsgemeinschaft erfahren.

Nach Zahlen der Industriendatenquelle Coinmarketcap ist die Marktkapitalisierung für Ether (ETH), der öffentlich gehandelte Token der Plattform, zum Zeitpunkt der Drucklegung auf über 1 Milliarde US-Dollar angestiegen, gegenüber 768 Millionen US-Dollar am 7. März. In dieser Zeit ist der Wert der ETH auf 13 Dollar gestiegen. 55 über Börsen, von 9 $ steigt. 92 eine Woche vorher.

Trotzdem ist der Wert weit von den 2 $ entfernt. 50 beobachtet am 7. August 2015, als der digitale Währungsumtausch Kraken ankündigte, dass es das erste große Venture-Backed-Geschäft sein würde, das Ether-Trading-Paare anbietet. Am ersten Tag wurden rund 5'000 ETH gehandelt.

Zum Zeitpunkt der Bekanntgabe von Kraken gab Bitfinex an, dass er den ETH-Handel "nicht in Betracht ziehe", aber dass er die Münze möglicherweise hinzufügen würde, sollte sie weiter verbreitet werden. Bitfinex hat jedoch offiziell am 12. März den Handel aufgenommen.

BitFinex Director of Community Zane Tackett gab an, dass er Ende Februar überlegt hat, Ether-Trading-Paare hinzuzufügen, und dass er durch die Tatsache vorangetrieben wurde, dass der Exchange zuvor Schritte zur Unterstützung von Ether auf seiner API und Trading-Engine unternommen hatte.

Tackett sagte CoinDesk:

"Sie können definitiv sehen, dass dort eine Nachfrage für den Handel mit Ethereum besteht. Wir konnten nicht wirklich vermissen, was mit dem Volumen passierte. Das war eine große Grundlage für unsere Entscheidung. Sie ist höher als jede andere." [alternative digitale Währung] hat es je gegeben. "

Während der ersten fünf Handelsstunden hatte Bitfinex bereits mehr als 44, 200 oder fast 600.000 Dollar Volumen für seine Handelspaare ETH / USD und ETH / BTC verarbeitet.

Im Gegensatz dazu meldete Poloniex, die größte Ethereum-Börse, 2,5 Millionen gehandelte Einheiten an der ETH, dh ein Gesamtvolumen von rund 35 Millionen Dollar, die in den vorangegangenen 24 Stunden gehandelt wurden.

Die Entscheidung kommt weiter im Vorgriff auf die Veröffentlichung von "Homestead", die am 14. März in Block 1, 150.000, stattfinden wird. Die offene, öffentliche Blockchain wurde zuvor für ihr ehrgeiziges Design und ihre Unterstützung für Selbstdarstellung gelobt. Ausführen von intelligenten Verträgen, wobei Entwickler Ethereum mit einem "dezentralen Weltcomputer" vergleichen.

Attraktive Features

Trotz hoher Nachfrage wollte Bitfinex sich von der Idee distanzieren, dass Ethereum vielleicht zu einem handelbaren digitalen Asset würde, das mit Bitcoin konkurrieren würde, zum Teil aufgrund der Tatsache, dass die Börse erkennt, dass es nicht handeln soll als Wertaufbewahrungsmittel.

Tackett sagte gegenüber CoinDesk, dass die Börse zwar eine "Bestätigung der Nachfrage für den Handel mit Äther" habe, die Börse jedoch eine abwartende Haltung gegenüber dem Markt eingenommen habe.

"Ich denke, in dieser Hinsicht ist [der Handel mit der ETH] irgendwie lustig. Die Gründer von Ethereum haben gesagt, dass ihr Hauptzweck kein Wertaufbewahrungsmittel ist, deshalb finde ich es interessant, dass die Leute daran hängen bleiben , Sagte Tackett.

Insbesondere zitierte er Aussagen des Ethereum-Erfinders Vitalik Buterin, die das Projekt als "in erster Linie" beschreiben.

"Ether gibt es einfach als ein Zeichen, um die Zahlung von Transaktionsgebühren zu erleichtern und den Bergbau anzuregen", sagte Buterin auf Reddit.

Tackett unternahm Schritte, um zu behaupten, dass Bitfinex trotz der Zugabe von Äther immer noch eine "Bitcoin-Firma" sei, und merkt an, dass es Tage gibt, an denen bis zu 295.000 BTC auf seiner Plattform gehandelt werden. Dennoch schlug er vor, dass es neben den "wahnsinnigen Spekulationen", von denen er sagte, dass sie manchmal auch die digitalen Devisenmärkte charakterisieren, interessante Attribute für Trader haben könnte.

"Ethereums [ist] inflationär, Bitcoin ist deflationär, es gibt einen Unterschied. Es ist auch ein Beleg für den Einsatz gegen den Nachweis der Arbeit. Aber es ist noch jung, während Bitcoin schon viel länger ist. " er sagte.

ETH-Markt entwickelt sich

Trotz dieses größeren Arguments erschien bei Bitcoin Exchange Kraken die Begeisterung für Ether ähnlich hoch und die Handelsumsätze spiegelten die von Bitfinex wider.

Das Handelspaar ETH / USD der Börse hatte 91.000 $ im 24-Stunden-Volumen beobachtet, während sein Paar ETH / EUR ungefähr 239.000 Euro (265.000 $) in Trades gesehen hatte.

Kraken-CEO Jesse Powell äußerte sich im August im Gespräch mit CoinDesk über den allgemeinen Optimismus für das Ethereum-Projekt und dessen Potenzial als Grund für die Unterstützung des Ätherhandels.

"[Wir fügen hinzu,] müssen entweder sehr interessant sein, innovativ sein und eine starke Entwicklungsgemeinschaft haben, und ich denke, dass Ethereum all diese trifft", sagte er.

Größere Trader scheinen einen ähnlichen Ansatz gewählt zu haben, indem sie die Entwicklungen auf dem Markt beobachtet haben und auf eine "kritische Masse" gewartet haben, die anzeigen würde, dass der ETH-Markt reif und liquide ist.

Bitfinex hat angedeutet, dass es jetzt dasselbe tut und dass es vorhat, den ETH-Margin-Handel aufzuhalten, bis sein Orderbuch eine beachtliche Tiefe erreicht.

Korrektur : Eine frühere Version dieses Artikels zeigt an, dass Bitfinex ein Handelsvolumen von 295.000 $ in Bitcoin sieht. Dies wurde auf 295.000 BTC revidiert.

Trading-Bild über Shutterstock