Bitcoin-Bargeld ist heute wieder gut, aber einige Anzeichen für eine Erschöpfung der Bullen zeigen sich allmählich.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung, die Bitcoin Cash-U. S. Dollar (BCH / USD) Wechselkurs beträgt $ 1, 340. Laut Daten von CoinMarketCap, hat die Kryptowährung über 9 Prozent in den letzten 24 Stunden gewonnen.

Die Gewinne kommen nach Rekordhöhen nahe $ 2, 500 letzte Woche, angeblich aufgrund eines Geldflusses aus Bitcoin (BTC) und in alternative Protokolle nach der Suspendierung eines kontroversen Plans, den Bitcoin-Code zu ändern. Allerdings haben die überkauften technischen Bedingungen gestern die Preise auf $ 1 000 gedrückt.

Dennoch hat sich der Staub inzwischen geglättet, der gestrige Pullback sieht wie eine normale technische Korrektur aus, da das Handelsvolumen um 42 Prozent gesunken ist.

Trotz der Höhen und Tiefen gewann die Kryptowährung heute wieder an, möglicherweise aufgrund von Spekulationen, dass ein erfolgreicher Ausgang für eine gerade implementierte Hard-Fork von BCH die Attraktivität des Protokolls als Zahlungsnetzwerk erhöhen könnte. Auch ein detaillierter Blick auf die einzelnen Märkte zeigt, dass die Rallye von koreanischen Börsen, die BCH / KRW-Paare anbieten, vorangetrieben wurde.

Die Preisanalyse zeigt jedoch eine gewisse Erschöpfung des Bullenmarktes an, und die Nachteile, falls vorhanden, dürften auf etwa 1.000 Dollar begrenzt sein.

Tages-Chart

Die gestrige Doji-Kerze signalisiert Bullenmarkt-Erschöpfung. Ein Ende des Tages nahe $ 1.000 würde eine rückläufige Doji-Wende bestätigen und die Tür für einen Pullback auf $ 700 öffnen. Der RSI ist ebenfalls überkauft.

Folglich erscheint eine Korrektur wahrscheinlicher, aber die 5-Tage-MA und 10-Tage-MA weisen darauf hin, dass Dips unter $ 1.000 wahrscheinlich nur von kurzer Dauer sind.

1-Stunden-Chart

Bullisches Szenario: Ein Rebound von der steigenden Trendlinie gefolgt von einem Durchbruch über $ 1, 549 würde dem Basismuster auf dem RSI Glaubwürdigkeit verleihen und auf einen Anstieg auf $ 2, 000 hinweisen.

View

  • Die Basis scheint sich auf $ 1,000 Levels verschoben zu haben.
  • Eine kurzfristige Korrektur ist wahrscheinlich, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass sie unter $ 1,000 fällt.
  • Auf der höheren Seite würde eine Bewegung über $ 1.549 den Aufwärtstrend wiederbeleben.

Fast-Food-Combobild über Shutterstock