Cab Morris ist Blockchain-Strategieführer für die Illinois Blockchain Initiative und stellvertretender Direktor für Strategie und operative Leistung des Illinois Department of Financial and Professional Regulation.

Der folgende Artikel ist ein exklusiver Beitrag zu CoinDesk's 2017 in Review.


Lasst uns alle anerkennen, dass die Dinge in der Welt von Blockchain ziemlich positiv aussehen.

Bitcoins Preis explodiert weiter. Die Produktionsimplementierung von Digital Asset zeigt, dass private Blockchains der Unternehmens-IT einen Mehrwert bieten können. Token-Angebote, SingularityNET und Sweetbridge - um nur einige zu nennen - bauen Plattformen und Anwendungen, um komplexe Probleme zu lösen und den Utility-Token über das hinauszuentwickeln, was Entwickler als "dezentralisierte autonome Meta-Krypto-Token-Liquiditätsbörsen" beschrieben haben scheint, die Stücke kommen endlich zusammen.

In nicht allzu ferner Zukunft werden Finanzdienstleistungen, Lieferketten, Buchhaltung, Versicherungen und sogar Regierungen gestört und durch ihr "dapp equivalent" ersetzt. Menschen auf der ganzen Welt werden Token ausgeben, um Kapital aufzubringen, Güter und Dienstleistungen in kollaborativen globalen Gemeinschaften zu bauen.

Der Bedarf an Vermittlern wie Anwälten, Zentralbanken und staatlichen Identitätssystemen wird abnehmen, wenn die Welt sich einer "wahrhaft" dezentralisierten, selbstverantwortlichen Peer-to-Peer-Gesellschaft nähert, die durch Blockchains ermöglicht wird.

Klingt gut, oder?

Obwohl sich die Blockchain-Technologie als eine der bahnbrechendsten Innovationen des 21. Jahrhunderts herausstellen könnte, wird die Technologie derzeit als ausgereifter betrachtet, als sie tatsächlich ist.

Viele Implementierungshürden auf technischer, aufsichtsrechtlicher und Governance-Ebene bergen das Risiko, dass die Einführung von Mainstreaming für öffentliche und private Blockchain-Netzwerke eingeschränkt wird. Blockchains sind "Netzwerktechnologien", dh ohne weitreichende Zusammenarbeit und Koordination wird ihre Fähigkeit, die Gesellschaft zu verbessern, nie verwirklicht werden.

In den letzten drei Jahren hatte die Illinois Blockchain Initiative eine allwissende Sicht auf alle Aspekte der Gemeinschaft. Wir haben unzählige Stunden damit verbracht, zu hören, zu lernen und das Ökosystem zu studieren, während es sich rasend schnell entwickelt. Also, was auch immer unser 0 0000011 BTC wert ist (unsere zwei Cents), wir drängen die Blockchain-Gemeinschaft, einen Schritt zurückzutreten und zuzugeben, wie Menschen in diese aufstrebende Welt passen.

Wir müssen nicht alle gesellschaftlichen Strukturen und vertrauenswürdigen Institutionen niederbrennen, weil wir einen neuen "Hammer auf der Suche nach einem Nagel" haben.

Fragen zur technischen Machbarkeit des Shardings, Debatten über Blockgrößenparameter oder die Vorzüge von ausdrucksstarke versus eingeschränkte intelligente Vertragssprachen spielen keine Rolle, wenn die sozialen, politischen und juristischen Fragen dieser Technologie nicht sorgfältig beantwortet werden.

Wir werden uns auf drei Themen konzentrieren, die wir für am dringlichsten halten:

Governance kann nicht durch einen dezentralisierten Algorithmus ersetzt werden

  1. Token können unbeabsichtigte Konsequenzen erzeugen
  2. Selbsthoheit oder absolute Kontrolle über unsere eigene Identität kann verletzen über andere Rechte, die wir als Gesellschaft schätzen.
  3. Die Defizite dezentraler, algorithmischer Governance

Governance geht es um Menschen.

Entgegen der landläufigen Meinung bedeutet dezentrale, peer-to-peer algorithmische Governance nicht automatisch faire und gerechte Rechtsstaatlichkeit. Demokratie kann nicht auf Mehrheitsregel reduziert werden, und Konsens ist eine nuancierte Theorie, die Konzepte wie Minderheitenrechte, gleichen Zugang zu Entscheidungsfindung und Legitimität des Verfahrens erfordert.

Bitcoins jüngste Scaling-Debatte und Ethereums DAO-Skandal haben gezeigt, dass Code kein Gesetz ist und dass eine 51-Prozent-Mehrheit nicht immer der Demokratie entspricht.

Nun behaupten viele, dass zentrale Autorität und Regierungen Produkte einer patriarchalischen, hierarchischen und gerontokratischen Denkweise sind. Es muss aber auch daran erinnert werden, dass viele dieser vertrauenswürdigen politischen Institutionen durch einen komplizierten historischen Prozess der Emanzipation von privaten Mächten und Kirchen entstanden sind.

Legitime Verfahren wurden eingerichtet, um nicht nur Skalenprobleme zu lösen oder entfernte Gruppen zu koordinieren, sondern vor allem den Konsens und die individuellen Rechte zu schützen.

Als Garant für diese Grundrechte ist die Regierung keine unhandliche dritte Partei, die schließlich disintermediert wird. Es steht im Zusammenhang mit den Konzepten des öffentlichen Interesses, der Bürgerrechte, der Koordinierung und Umverteilung von Ressourcen, die nicht alle zu Marktgesetzen oder intelligenten vertragsbasierten Interaktionen gelöst werden können.

Wir sind uns sicher, dass die Gesellschaft Bottom-Up-Governance-Modelle entwickeln muss, um ihre Probleme besser anzugehen.

Es ist jedoch auch wichtig, die Notwendigkeit einer koordinierenden Körperschaft in der Gesellschaft zu erkennen, einen neutralen Schiedsrichter, der Individuen helfen kann, ihr Eigeninteresse auszugleichen und zu einem konstruktiven und zweckmäßigen politischen Kompromiss zu kommen.

Token sind nicht immun gegen Plattform-Kapitalismus

Obwohl Token-Plattformen oft als gerechtere oder Peer-to-Peer-Methode der Kapitalbeschaffung angeführt werden, sind sie digitale Plattformen, die sie zum gleichen Plattform-Kapitalismus neigen als ihre zentralisierten Gegenstücke.

Die Struktur vieler Token-Verkäufe bietet Käufern einen Anteil an der Plattform und ein Stimmrecht bei zukünftigen Entscheidungen, wodurch denjenigen mit mehr Tokens mehr Wahlrecht gegeben wird. Personen, die über Ressourcen verfügen, um mehr Tokens zu kaufen, oder erste, die früher Tokens zu einem niedrigeren Angebotspreis kaufen könnten, haben mehr Einfluss auf Entscheidungen.

Diejenigen in unteren sozioökonomischen Schichten oder die später kamen und sich den erhöhten Marktpreis nicht leisten konnten, sind benachteiligt.

Insbesondere können dezentrale Governance-Modelle, die auf Proof-of-Stake-Mechanismen basieren, leicht zu diskriminierenden Formen von Plutokratie (Rule-by-the-Reichen) führen, bei denen Entscheidungen auf der Grundlage der Anzahl digitaler Tokens getroffen werden Plattform.

Trotz der möglichen Vorteile von Token, die Anreize für großangelegte kollaborative Maßnahmen zu gemeinsamen Zielen schaffen, könnte ein großflächiger Einsatz von Token leicht zu "digitalem Feudalismus" führen. Der beabsichtigte Zweck der kollaborativen Dezentralisierung könnte sich als Balkanisierung erweisen, durch spekulative Netzwerke vermittelt und durch Transaktionsgebühren überproportional monetarisiert werden.

Das Anbieten von Tokens als Anreiz zur Teilnahme an einer Plattform kann menschliches Verhalten auf ungewollte Weise beeinflussen.

Extrinsische Incentivierung führt oft dazu, dass Individuen rationaler und roboterhafter, vorhersehbarer und sogar programmierbarer agieren. Während ein gewisses Maß an techno-sozialem Engineering in jeder digitalen Plattform unvermeidbar ist, wirft es erhebliche Bedenken in Bezug auf persönliche Verantwortung und Freiheit auf.

Wenn Individuen keine intentionalen Agenten mehr sind und Objekte durch Software und Algorithmen manipuliert werden, riskieren wir den Verlust bewusster Ethik und authentischer Motive.

Der Besitz Ihrer Identität hat unbeabsichtigte Konsequenzen.

Selbstherrliche Identität ist ein häufig im Blockchain-Bereich verwendeter Begriff:

Selbststaatliche Identität ist eine Identität, die der Identitätsbesitzer (eine Person oder Organisation) besitzt und kontrolliert. Keine Organisation, Regierung oder andere Person kann diese Identität vom Identitätsinhaber wegnehmen. In der digitalen Welt ist dies die natürliche Entwicklung von Online-Identitätsmechanismen.

Auf den ersten Blick erscheint die selbstherrliche Identität angesichts des unermeßlichen Zustands der persönlichen Datensicherheit und Privatsphäre weltweit als ein nobles Konzept. Wenn wir jedoch tiefer in die individuelle oder souveräne Kontrolle über unsere Daten einsteigen, werden mögliche Kompromisse für die Gesellschaft als Ganzes sichtbar.

Zuerst müssen wir erkennen, dass Identität grob in zwei Gruppen eingeteilt werden kann: Reputation (die Geschichte, die andere über Sie erzählen) und persönliche Information (die für Sie einzigartigen Attribute). Es ist unmöglich, Ihren Ruf zu besitzen und zu kontrollieren, da der Ruf von anderen bestimmt wird und eine Funktion von Meinungen ist, die nach Belieben geäußert werden können.

In den USA würden der Kongress und die Staaten, wenn sie verhindern würden, dass Menschen ihre Meinung äußern und damit ihren Ruf schützen, dieses Recht loswerden:

"Der Kongress soll kein Gesetz über die Errichtung einer Religion erlassen oder das Gesetz verbieten ihre freie Ausübung oder die Verkürzung der Rede- oder Pressefreiheit oder das Recht des Volkes, sich friedlich zu versammeln und die Regierung um Wiedergutmachung der Beschwerden zu bitten. "

Wie Sie sehen können, besitzen und kontrollieren Sie Ihre Reputation verletzt wesentliche Menschenrechte, die wir als Gesellschaft schätzen.

Außerdem führt die explizite Kontrolle über alle Ihre persönlichen Informationen zu einer Vielzahl von Problemen. Wir legen Wert auf Datenschutz und Kontrolle über unsere persönlichen Daten, schätzen aber auch den Zugang zu Finanzdienstleistungen und öffentlicher Sicherheit. Um Kredit zu erhalten, müssen persönliche Informationen im Ermessen eines Finanzinstituts eingereicht werden. Es gibt einen Kompromiss zwischen Privatsphäre und Zugang zu Krediten.

Ohne eine klare Sicht auf die Rückzahlungsgeschichte einer Person kann ein Finanzinstitut das Risiko nicht genau zuordnen.

Gleichermaßen ergeben sich gesamtgesellschaftliche Fragen: Sind wir bereit, die souveräne Kontrolle der Privatsphäre auf Kosten der öffentlichen Sicherheit zu bewerten? Sollten wir Einzelpersonen erlauben zu kontrollieren, ob sie ihre Geschichte von DUIs bei der Beantragung eines Führerscheins offenlegen oder nicht? Sollten wir es Einzelpersonen erlauben, eine Straftat für den Umgang mit Betäubungsmitteln zu umgehen, wenn sie eine Apothekerlizenz beantragen?

Was bedeutet das?

Blockchains sind großartige Beispiele dafür, wie die wirtschaftlichen, politischen und technischen Entscheidungen in das Systemdesign einfliessen und seine Ergebnisse beeinflussen können. Sie können immense Möglichkeiten für umfassendere wirtschaftliche und soziale Ziele bieten, aber dies muss sorgfältig behandelt werden, da die Risiken von Gesellschaften weltweit geteilt werden.

Die Notwendigkeit, diese Fragen zu beantworten, wird immer wichtiger werden, wenn wir Blockchain-Netzwerke für die weltweiten Wertsysteme aufbauen. Entscheidungen, die wir treffen, werden die Art, wie zukünftige Generationen interagieren und handeln, tiefgreifend beeinflussen.

Die grundlegenden Fragen, die wir stellen sollten, beziehen sich nicht auf Plattformeffizienz oder technisches Design, sondern darauf, welche Art von Gesellschaft wir aufbauen und aufrechterhalten wollen. Welche Verpflichtungen haben wir der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft zu schulden, und wie sollten diese die technologischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und sozialen Institutionen formen, die wir aufbauen?

Dies sollte uns nicht davon abhalten, das echte Versprechen der Blockchain zu verfolgen, sondern vielmehr die Tatsache betonen, dass die Technologie derzeit kein Allheilmittel für die Probleme der Welt und eine globale soziale Erlösung ist und niemals sein wird.

Das Team des Staates Illinois ist voll von Gläubigen, die an der transformativen Kraft dieser Technologie glauben.

Sie würden sich schwer tun, eine staatliche, nationale oder lokale Regierung zu finden, die sich diesem Ökosystem in seinen vielen Formen und Größen (Kryptowährung, öffentlich, privat, genehmigt und ohne Erlaubnis) stärker verpflichtet fühlt. Wir haben unsere Bereitschaft gezeigt, zu lernen und zu experimentieren, denn schließlich sind technischer Code, Algorithmen, gesetzlicher Code und öffentliche Ordnung Artefakte menschlichen Designs.

Technologie, die groß geschrieben wird, schafft keinen Wohlstand, Menschen tun es.

Läuft Ihre Fantasie?

CoinDesk nimmt nun die Einsendungen für das Jahr 2017 im Rückblick an. E-Mail Nachrichten @ coindesk. com, um Ihre Stimme zu hören. Mittelalterliche Tracht über Shutterstock