Die Hinzufügung von Dogecoin zur chinesischen Börse BTC38 und dem in Hongkong ansässigen ANX hat die Marktkapitalisierung der auf Meme basierenden virtuellen Währung auf 91 Mio. $ erhöht, was in den letzten 24 Stunden rund 40 Mio. $ entspricht , nach Zahlen aus Coinmarketcap.

Mit der Ankündigung treten BTC38 und ANX der kanadischen Börse Vault of Satoshi bei, die ihren Kunden den Dogecoin-Handel anbietet.

Wie nicht anders zu erwarten, sorgten die Nachrichten bei reddit für Aufregung, denn die Kommentatoren waren gespannt darauf, wie der Gemeinschaftssinn der Dogecoin auf einen neuen Markt übertragen wurde.

Über den Austausch

BTC38. com ist bei einem in China ansässigen Unternehmen registriert, obwohl andere Details über seinen Service selten sind. Das Pressezentrum gibt bekannt, dass es im Oktober letzten Jahres damit begonnen hat, Material zu veröffentlichen, kurz bevor in China harte Beschränkungen eingeführt wurden, die den Einsatz von Bitcoin einschränkten und seinen Wert verringerten. Die Website-Daten weisen weiter darauf hin, dass ihre Webdienste um diesen Zeitpunkt online gingen.

Derzeit kommen fast 70% des Verkehrs aus China, 8% aus den USA.

Informationen zu ANX sind leichter verfügbar, und auf der Website wird angegeben, dass sie eine Lizenz für Money Services Operator (MSO) von der Zoll- und Steuerbehörde von Hongkong erhalten hat.

Außerdem nahm CEO Ken Lo Reddit, um die Dogecoin-Community persönlich über die Ankündigung zu informieren, während Support-Teams dazu beitrugen, die erste Handelsrunde zu erleichtern. Der anfängliche Handel wurde auch während einer Werbeperiode ohne Gebühr durchgeführt.

Ein kurzlebiger Boost?

Bemerkenswert ist, dass BTC38 vor kurzem wegen seiner freundlichen Haltung gegenüber anderen Altcoins wie Quarkcoin für die Dogecoin-Gemeinschaft von Interesse war.

Aus diesem Grund legen Daten von Coinmarketcap nahe, dass der Schwung des Dogecoins von kurzer Dauer sein könnte. Nach der Aufnahme von Quarkcoin in BTC38 stieg die Marktkapitalisierung des Altcoin von 23 Mio. USD am 19. Januar auf einen Höchststand von 30 Mio. am 20. Januar.

Diesem Anstieg von 34% folgte am 21. Januar rasch ein Rückgang auf 21 Mio. USD.

Ein weiteres Interesse am Dogecoin könnte auch auf die Verbindung mit den Olympischen Spielen zurückzuführen sein, da seine Gemeinschaft entscheidend dazu beigetragen hat, dass das jamaikanische Bobteam eine Chance hatte, in Sochii anzutreten.

Eine Absicherung gegen Bitcoin?

Der Anstieg fiel auch mit dem Preisrückgang von Bitcoin zusammen, nachdem die Nachricht, dass Mt. Gox, Bitstamp und andere große Börsen sahen sich mit einem massiven DDoS-Angriff konfrontiert. Vielleicht ist auch der Wert von Dogecoin während des Dezember-Rückgangs von Bitcoin gestiegen.

Kommentar zum Mt. Gox-Themen, sagte Dogecoin-Gründer Jackson Palmer gegenüber CoinDesk, dass ihm das Potenzial der Währung, von solchen Marktbewegungen zu profitieren, nichts ausmachte. Said Palmer:

"Ich bin nicht wirklich der Meinung, dass die Rentabilität einer digitalen Währung an ihren Wechselkurs gekoppelt sein sollte, wenn sie in eine andere Währung wie USD umgerechnet wird.Bitcoin, Litecoin, Dogecoin und jede digitale Währung hängt von Adoption, Gebrauch und Glauben an die Münze als Wertaufbewahrungsmittel ab, unabhängig davon, was man ausleihen kann. "

Reddit-Kommentatoren scheinen jedoch fasziniert zu sein Das anhaltende Wachstum von dogecoin kann dazu führen, dass es gegen die Volatilität von Bitcoin absichert, zumal der Preis von litecoin sich mit Bitcoin bewegt.

Bildnachweis: BTC38. com