Alpha Technology hat ein neues Entwicklungsupdate und sein Viper scrypt Board scheint Fortschritte zu machen.

Der britische ASIC-Hersteller hat erklärt, dass er die Schaltpläne für die ATX-Stromverteilungsplatine und die AC-Stromzählerplatine fertiggestellt hat. Die der ASIC-Platine sind noch nicht vollständig, aber Alpha sagte, es sei "fast" erledigt. Darüber hinaus hat das Unternehmen das Design der Gehäuse- und WebGUI-Benutzeroberfläche fertiggestellt.

ASIC-Tape-out initiiert

Alpha gab an, dass es derzeit einen Prozess zum Auslösen von Tape-Out bei GlobalFoundries initiiert. Das Chipdesign wurde fertiggestellt und zur Fertigung an die Gießerei geschickt. Laut dem letzten Update konnte das Team den Stromverbrauch auf nur 9 W pro Chip reduzieren.

Alpha Technology CEO Mohammed Akram sagte CoinDesk kürzlich, dass die größte Herausforderung für das Engineering-Team die Energieeffizienz ist und dass die neuesten Updates sich auf die Stromversorgung und den Vertrieb konzentrieren. Alpha hat das ASIC-Design mit Hilfe von GlobalFoundries optimiert, um den Stromverbrauch zu senken - ein Prozess, der die ASIC-Uhr reduzierte, aber die Leistung erhöhte.

Das Tape-Out war ursprünglich für Ende März geplant.

Leistung und Effizienz in der realen Welt

Alpha Technology hat seine Spezifikationen überarbeitet und die Hash-Rate für seine Scrypt Miners im letzten Monat erhöht. Das Unternehmen sollte zwei Einheiten starten: einen 5MH / s Bergmann und einen 25MH / s Bergmann, aber jetzt, so hieß es, werden die Bergleute 16MH / s bzw. 90MH / s liefern.

KnCMiner betritt auch den Scrypt-Raum mit dem Titan, einem 250MH / s Miner, der bei $ 9995 liegt. Alpha plant, seinen 25MH / s Miner für $ 2, 200 zu verkaufen, während die 90MH / s Einheit $ 9.000 kosten sollte .

Der Titan wird mit einem 800W-1000W Netzteil betrieben, so KnCMiner. Ursprünglich sollte Alpha 10W pro 1MH / s liefern, aber es geht davon aus, dass es besser sein kann, so dass sein 90MH / s-Miner ungefähr 750W verbrauchen sollte.

Auf jeden Fall ist das Aufkommen von leistungsfähigen und immens effizienten scrypt ASICs keine gute Nachricht für GPU-Bergleute, da die ASICs GPU-basierte Minen in der Scrypt-Arena wettbewerbsunfähig machen werden. GPUs werden immer noch in der Lage sein, bestimmte Arten von Altcoins auf der Grundlage alternativer ASIC-Proof-Algorithmen zu gewinnen, aber der Markt für diese Altcoins bleibt begrenzt.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel sollte nicht als Befürwortung eines der genannten Unternehmen angesehen werden. Bitte führen Sie Ihre eigenen umfangreichen Recherchen durch, bevor Sie darüber nachdenken, Gelder in diese Produkte zu investieren.